» »

Wie sage ich meiner Freundin, dass ich mit ihr schlafen will?

F2ynhn92 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich bin mit meiner Freundin jetzt seit fast zwei Monaten zusammen, wir kennen uns seit vier Monaten.

Ich würde wirklich gerne mit ihr schlafen, aber ich weiß nicht, wie ich das angehen soll. Soll ich ihr das einfach sagen, wenn sich die Situation das nächste Mal anbietet, und hoffen,dass sie darauf eingeht? Ich will sie nicht überrumpeln... aber so "theoretisch" darüber sprechen würde ich auch irgendwie blöd finden.

Könnt ihr mir einen Tipp geben, wie ich das am besten angehen kann? ???

Antworten
C-olchSic9ixn


Habt ihr schonmal mit einander gekuschelt intensiver? Petting gemacht?

Falls nicht: macht doch erstmal sowas ;-) Lernt eure Körper gegenseitig kennen, lernt was dem anderen Spaß macht und was nicht so.

So kann man sich ja ach schon gegenseitig zum Orgasmus bringen ohne gleich Sex zu haben.

Dann kann man in so einer Situation auch irgendwann fragen ob sie mit dir schlafen möchte.

Sei aber verständnisvoll wenn sie nicht möchte ;-) Für den Fall dass sie möchte, solltest du aber ein Kondom bereithalten (richtige größe beachten und Anwendung beherrschen ist pflicht! ;-) )

Fxyn+nx92


Ja, das machen wir schon. ;-)

Es ist auch nicht so, dass ich das unbefriedigend empfinden würde oder so... ich finde nur die Vorstellung schön, ihr GANZ nah zu sein....

Davor, dass sie vielleicht nicht will, habe ich Angst... nicht, weil das für mich ein Problem wäre, ich will nur nicht, dass sie sich von mir unter Druck gesetzt fühlt oder denkt, ich will jetzt unbedingt so schnell wie möglich. :-|

n$itsi7namoxra


Erstmal muss ich Colchicin Recht geben :-)

Gehen wir mal davon aus, dass ihr schon nicht erst seit gestern rumknutscht und Petting macht. Du kannst auf jeden Fall mal fragen, wenn ihr kuschelt oder so, wie weit sie denn schon gehen würde. Kannst ihr da natürlich auch sagen, dass du mit ihr schlafen möchtest.

Und wie es oben schon steht, nicht sauer sein oder ihr druck machen, wenn sie nicht will und vorbereitet sein, falls sie will ;-) Ist die Verhütung bei euch geklärt? Ist wichtig, damit ihr euch wirklich gedanklich fallen lassen könnt...

Ansonsten, falls das alles zu theoretisch sein sollte *g* Achte mal genau darauf, wie weit sie beim Petting und so mit dir geht. Und wie weit du gehst bzw. wie weit sie dich gehen lässt. Wo sind ihre Grenzen?

Scheinst ja ein netter Kerl zu sein, der sich um seine Freundin wirklich Gedanken macht. Du wirst das schon hinkriegen! :)^

n[it5sNin#amo/ra


Ah du warst schneller als ich^^

Wenn du Angst hast, dass sie sich unter Druck gesetzt fühlen könnte, sag ihr, dass ihr euch die Zeit nehmen werdet, die sie braucht! :-) Grad am Anfang einer Beziehung braucht das schon so seine Zeit, auch bis man sich mal traut, gewisse Dinge auszuprobieren, weil man sie zum ersten Mal macht. Verwöhn sie einfach und lernt euch weiter kennen :-)

aefrxi


Grad am Anfang einer Beziehung braucht das schon so seine Zeit, auch bis man sich mal traut, gewisse Dinge auszuprobieren, weil man sie zum ersten Mal macht.

Das kann auch mal sehr fix gehen... :-) Wenn die Verhütungsfrage keine mehr ist, sollte man schon direkt mal nachfragen, finde ich. Frauen können das ab, ganz ehrlich. Allerdings ist das natürlich ein wenig von ihrer und deiner Vorgeschichte abhängig.

Wie erfahren seid ihr denn, Fynn92? Wenn es eurer beider erstes Mal sein sollte, dann hat nitsinamora recht und ihr solltet langsam und vorsichtig sein. Wenn nicht, ist eine direkte Ansage vielleicht besser, man hat dann ja auch nichts mehr zu verlieren (wie die Junfräulichkeit z.B.) und kann auf Augenhöhe miteinander sprechen.

Überrumpeln sollte man niemals jemand mit sowas, aber bei geeigneter Kommunikation wird derartiges sicherlich nicht passieren. Da bist du schon auf dem richtigen Weg, denke ich. Sprich halt noch mehr mit ihr als bisher und dann wirst du erfahren, wie heiß sie auf dich ist oder eben auch nicht.

Jyohnnyy Pauol


Dürfte ich wissen wie alt Ihr beide seid? @:)

F%ynxn92


Also wir sind jetzt beide noch nicht so erfahren, es wäre für uns beide das erste Mal. ^^'

Sie ist 17, ich bin gerade 18 geworden.

Ich habe sie nie gefragt, ob sie die Pille nimmt (habe bisher aber nichts davon mitbekommen), aber dass ich Kondome dabei habe, ist ja klar...

n{its9inaxmorxa


Ich bin einfach mal davon ausgegangen, dass es euer erstes Mal sein würde *g* Richtig getippt^^

Auf jeden Fall solltet ihr mal drüber sprechen, obs für sie mit Kondom ok wär :-) Bzw nur mit Kondom oder ob sie die Pille noch nehmen will oder ob sie ganz andere Vorstellungen hat. Ich kann dir -leider- aus Erfahrung sagen, dass man sich nicht soooo toll entspannen kann und das Ganze nicht soo gut genießen kann, wenn die Verhütung nicht geklärt ist -.- Mal ganz abgesehn davon, dass sie schwanger werden könnte :-P

Wünsch euch viel Spaß :-)

cUhiliApepexr


Wie sage ich meiner Freundin, dass ich mit ihr schlafen will?

Sag Ihr:

Ich will mit Dir schlafen.

G@ewi&ttserkinfd


aaalso :)

ich bin mit meiner freundin jetzt 5 monate zusammen .. wir kennen und seid 7 monaten und bei uns läuft bisher alles-wirklich ALLES, bis auf sex ;-)

ich hab sie auch schonmal drauf angesprochen .. was ich gesagt habe?

"schatz.. wir lieben uns und ich wollte dich fragen wann du sex mit mir haben möchtest."

wir sind beide 16 und es wäre für beide das erste mal. sie hat mir darauf hin gesagt, dass sie noch zeit haben möchte, nicht weil sie mich nicht genug lieben würde, sondern weil es etwas ganz besonderes ist(sehe ich genauso!) und sie den richtigen zeitpunkt dafür abwarten will.

zur vorsicht hab ich immer ein kondom bei ;-D nicht, dass ich wenn es drauf ankommt meinen schwan* zurückziehen muss (höhö :D)

ich würde dir empfehlen bei einem film darüber mit ihr zu sprechen ;-) da ist bei uns immer lockere-fummelatmosphäre und wir können da ungehemmt über alles reden :)

MFG ;*

soch<ool"'s ouxt


^^kommt mir alles sehr bekannt vor :-D vor allem das mit dem film. so ist es bei uns auch. Und man muss sich nicht direkt anschauen, was peinlich wäre, wenn man so was sagt, sondern sie liegt vor einem und so...

DiorTpep=psch


Das Problem hatte ich auch.

Hatte sich an einem Abend als ich länger bei ihr war geklärt,

weil sie mich dann gefragt hat ob ich bei ihr übernachten will.

Der Rest kam von selber.

MfG

jKun;ioxr


@ fynn92

Sag ihr doch einfach: "So. Schätzgen jetzt komm her und leg disch hin dann zeig isch dir watt liebe is!" ;-D

Ne quatsch. Ich würds echt langsam angehen. Ihr seit erst sehr kurz zusammen. Und wenn sie dir was bedeutet würd ich echt vorsichtig sein. Ihr könnt ja erst mit petting anfangen. Dann musst du halt beobachten wie sie sich verhält und wie sich die Sache entwickelt.

gruß junior :)D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH