» »

Mädels, kommt ihr nur durch Penetration zum Orgasmus?

nRim<ue8x8 hat die Diskussion gestartet


huhu *:)

ich hatte letztens eine diskussion mit meinem neuen freund – er war relativ "geschockt" dass ich nur durch reine penetration nicht kommen kann. er meinte, seine vorigen freundinnen (so ca. 8) hätten das alle "gekonnt" *grübel* und war dann auch geknickt weil er befürchtet die hätten ihm was vorgespielt :-D

intressieren würde mich:

wie alt seid ihr,

könnt ihr überhaupt durch reinen sex kommen (also nicht wenn der penis am kitzler reibt oder so),

konntet ihr das schon immer oder erst seit einem gewissen alter,

wie lange dauert es in etwa (zB in reiterstellung, von hinten oder missionar)

ich bin echt gespannt!

@:)

Antworten
Hgozo6texn


Zum Thema G-Punkt gibt es hier schon reichlich Fäden und es scheint nur die Minderheit fähig zu sein ohne Einbeziehung des Kitzlers einen Orgasmus zu bekommen. Somit wurde Dein Freund entweder bislang von seinen Exen verarscht oder er hatte immer das "Glück" eine zutreffen, die es konnte.

Sonst google einfach mal danach. Seit Urzeiten sind sich selbst Wissenschaftler uneinig darüber und so verfällt der vaginale Orgasmus immer mehr zu einem Myhtos. ;-)

n0imuDe88


huhu!

danke für deine antwort!

google habe ich schon bemüht – ich habe angaben gefunden wie 19% der frauen kommen beim sex immer, 48% meistens usw – aber keine genauen beschreibungen was genau mit "sex" gemeint ist. per hand komme ich ja auch immer ":/

mich hat das auch etwas verwundert dass seine exen das alle konnten. aber wollte dem guten ja seine illusionen nicht rauben :=o

A~nna;4x3


Das ist ja nun nicht mehr neu das mindestens 80% aller Frauen NICHT während der Penetration zum Orgasmus kommen. Das Orgasmusorgan ist und bleibt die Klitoris.Sie hat die meisten Nervenzellen.Und das mit den 8 Frauen....vovon ich überzeugt bin....7 davon haben mindestens geflunkert ;-)

n>imuev8x8


danke anna, genau sowas hab ich mir nämlich gedacht. ich kenn in meinem freundeskreis eine die es kann, vom rest hab ich nix in die richtung gehört. ich bin mir schon richtig "behindert" vorgekommen und hatte eben auch im kopf, dass das die wenigsten können. also wurde dem wohl doch was vorgespielt, der arme.. aber ich lass ihm mal seine illusion ;-D

Aannax43


nimue88

Ja lass ihn mal in seiner Illusion . Sonst wird der Arme noch depri. Das wollen wir ja nicht.Du bist alles andere als behindert. Glaub mal. Alles ok bei dir.

Drrag)ophi,ne


Meine beiden Freundinnen labern auch immer davon, dass sie beim Sex vaginal kommen o_O ich beneide die total.. wenn ich denen sage, dass das bei mir nicht so ist, sehen sie mich schockiert an und meinen, mein Freund macht da was total falsch >_>

Um deine Fragen zu beantworten:

bin 18

kann nicht nur durch Sex kommen (bissl Reibung brauch ich schon xD)

Die restlichen Fragen erübrigen sich, da ich ja nich vaginal kommen kann ;-)

C^olchxicin


Bei mir gehts auch nicht vaginal.

Ich nehme auch immer meine Hand mit dazu, finde das jetzt auch nicht schlimm...

(Auch wenn mein Freund der schon viele Partnerinnen hatte auch erst schräg geguckt hat...)

Aber wir sind sicher nicht kaputt, wir sind ganz normal ;-D

aKgbunaxh


Zum x-ten Mal, wie auch aus Beitrag xxx

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualtechniken/214775/2/]]

Mythos 1: Richtige Frauen haben vaginale Orgasmen

Sigmund Freud haben wir diesen langlebigen Irrglauben zu verdanken. Der Erfinder des Penisneids ordnete den weiblichen Orgasmus in zwei Kategorien ein: Den Höhepunkt, den eine Frau durch Stimulation der Klitoris erreicht, ist laut Freud Beweis für eine unreife Sexualität. Frauen mit klitoralen Orgasmen hätten sich noch nicht mit der Tatsache abgefunden, dass die Schöpfung ihnen den Penis vorenthalten hat. Nur Frauen, die sich mit ihrer passiven Rolle als Empfangende abgefunden hätten, seien in der Lage, beim Geschlechtsverkehr vaginale Orgasmen zu erleben.

Der Penis als allein selig machender Zauberstab: Wenn es der Gespielin trotz heftigem Rein und Raus nicht kommen mag, dann liegt es daran, dass bei ihr was nicht richtig ist – eine Vorstellung, die Männern sofort einleuchtet. Und vielen Frauen bis heute den Spaß am Sex vermiest. Weil sich bei ihnen das Feuerwerk der Lust nur durch eine Massage der Klitoris entzündet, glauben sie, einen Orgasmus zweiter Klasse zu haben. Dabei bewiesen die Sexualforscher William Masters und Virginia Johnson bereits Mitte der sechziger Jahre, dass die beiden Varianten des Höhepunkts sich nicht unterscheiden. Die Nerven im unteren Beckenraum stehen in engem Austausch mit unserem Lustzentrum, der Klitoris. Bei einigen Frauen reicht die Reibung des Penis in der Vagina aus, um die Klitoris indirekt so zu stimulieren, dass es zum Höhepunkt kommt. Doch die Mehrheit (etwa 70 Prozent) braucht dafür manuelle oder orale Nachhilfe.

... und nicht zu vernachlässigen: Das Lustzentrum Kopf als auch die persönliche Einstellung von Mann und Weib spielen die größte Rolle bei der Lust!

Vermittelt Dir ein Kerl, bzw. läßt Frau sich vermitteln, man sei nicht so doll, wie die "zig Frauen vor einem", klappt das ohnehin nicht mit der unbekümmerten Lust....

Frau sollte mal einen eigenen Thread eröffnen, in dem endlich die Frage geklärt wird, welche Aufgabe die Klitoris hat und warum die Vagina kaum mit reizleitenden Nerven ausgestattet ist.

Klar geht alles. Mal so und mal so - aber wer erdreistet sich, zu beurteilen, was richtig oder falsch ist ???

...

Doch nur der Mann, der meint, er müsse alles mit seinem Schwanz unter Kontrolle haben bzw. für den Erfolg zuständig sein - weil er sonst nicht weiß, wozu er sich überhaupt so anstrengt ]:D

bgianudmbi


Ich bin 26 und gehöre auch -wie die meisten- zu denen, die nicht durch reine Penetration kommen können. Ist mir bisher 2x gelungen und ich hab keine Ahnung was da anders war... Ich denke viele Männer/Jungs merken einfach nicht dass ihnen ein Orgasmus vorgespielt wird und denken sie sind ganz Tolle bei denen jede Frau kommt... na klar... andererseits gibt es leider auch sehr viel Frauen die nen Orgasmus vortäuschen (warum auch immer ":/ ) und damit sich selbst und die Männerwelt betrügen... traurig aber wahr

iWchBbins4x64


juhu, es gibt noch andere denen es genauso geht wie mir, ^^

eben ich bekomm das auch nich hin, es ist mir einmal gelungen.. iwie.. keine ahnung,

ansonsten komm ich nich.. also bei reiner penetration,

aber ich weis nicht recht, denn beim oralen oder mit der hand , ich weis nicht recht da komm ich nicht richtig, oder überhaupt.. iwie fehtl da en bisschen..

:/ keine ahnung was da falsch ist, :( !

a`gEunxah


Ganz einfach:

Weil n "leerer" Orgasmus, gleich, wie er zustande kommt, sich (nach einem Empfinden) irgendwie unvollkommen anfühlt.... :=o

Ausgefüllt, mitwasauchimmer, ist er intensiver, nicht zuletzt, weils mental mit ihm auch kompletter erscheint

Ebenso oder ähnlich "halb" empfinde ich SB. Ist er dabei, aktiv oder passiv, machts die Sache auch runder.

Ergo: Wieder mal überwiegend ne Kopfsache, wie so vieles beim Sex ... :)z

nfimu9ex88


agunah – das hast du wohl falsch verstanden, er hat mir nicht reindrücken wollen dass ich nicht so toll bin wie die vor mir. er war eher verwundert :-)

ich habe aber gestern mal was andres bei der SB probiert – und kann also auch grundsätzlich (mit vib ;-D) vaginal kommen. das lässt mich erstmal hoffen :-) aber ich mach mir da keinen stress. funktionierts – is gut, wenn nicht is auch gut. :-)

das mit "behindert" war auch eher mit augenzwinkern zu sehn. ich seh das nicht so verbissen, ist ja nicht jeder gleich :-)

SSteff9en0x5


Ich beantworte das ganze mal aus Sicht meiner Freundin:

wie alt seid ihr: 19 Jahre

könnt ihr überhaupt durch reinen sex kommen (also nicht wenn der penis am kitzler reibt oder so): ja, siehe die übernächste Antwort

konntet ihr das schon immer oder erst seit einem gewissen alter: ja, schon immer (seit ich sex habe)

wie lange dauert es in etwa (zB in reiterstellung, von hinten oder missionar): bei sehr ausgiebigem Vorspiel (bei dem durchaus schon mal ein Orgasmus drin ist) und "schneller" Mithilfe meines Freundes in der Reiterstellung maximal 1 Minute :=o

Adnnax43


agunah

:)^ :)= ;-D

Dein langer Beitag ist Klasse!!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH