» »

Was macht Frau zur Granate im Bett?

ETrdbeCermcäulcxhen hat die Diskussion gestartet


Liebe Männer,

ich bin nun seit fast 10 Jahren sexuell aktiv und habe schon das ein oder andere ausprobiert... div. Stellungen, Sex in freier Wildbahn und öffentlichen Orten, anal, oral, 3er, Spitting – ich würde mich also in sexueller Hinsicht durchaus als aufgeschlossen bezeichnen. Worauf ich verzichtet habe ist SM, Bondage, Fetisch, ...

Was mir allerdings fehlt, ist Erfahrung mit älteren Kerlen. Was treibt euch zum Wahnsinn? Was sind eure sexuellen Fantasien? Was versteht ihr unter wildem Sex? Wie wichtig sind euch Throatjobs? Gibt's dazu ne wirksame Hilfestellung (außer Nase zuhalten...find ich nicht so antörnend)? Meine Erfahrung ist, dass Mann prinzipiell mit nem Komplettpaket aus Noramlo-Sex (von Hinten + Reiter sind wohl die Favoriten), Blowjob und Analsex ganz zufrieden ist, aber ich befürchte dass das mittlerweile schon fast zum Standardprogramm gehört. Deshalb meine Frage: Wie kann ich die anderen toppen, wie werde ich zur "Granate", was macht mich für ihn unvergesslich? Schreibt mir was euch antörnt! Bin euch endlos dankbar für hilfreiche Tips!

Und jaaa, es geht um nen gaaanz bestimmten Kerl den ich überzeugen möchte :)

Schöne Grüße vom Erdbeermäulchen! o:)

Antworten
bsien chen.mnexugier


Hm...deinen Artikel könnte ich geschrieben haben :-)..nur will ich keinem Kerl imponieren z. Zt :-)

Mich hat man immer als "Granate" bezeichnet, weil ich offen und ehrlich war..meine Lust heraus geschrieen habe und die Kerle dort verführt..geblasen etc. wo sie es noch nie gemacht haben. Ich habe mal ein Buch gelesen...da stehen tausende Tipps drin.wie man den Penis wichst, wie man bläst,etc. etc...aber das konnte meinen Kerl nicht anmachen...er liebt es dass ich Frau, Geliebte und seine Hure bin

m}ellie8bellxie


Bin zwar kein "älterer Kerl" die du ja hier angesprochen hast, aber möchte nur mal anmerken, dass es DIE MÄNNER ja wohl nicht gibt, jeder Mann ist anders, jeder hat auch andere Vorlieben, also wird es dir doch eigentlich gar nichts bringen, wenn dir hier viele "ätere Kerle" ( ich hasse das Wort Kerl irgendwie) schreiben, was sie mögen oder was für sie eine Granate im Bett ist, denn es kommt ja nur auf den einen an, den du beeindrucken willst und hier kann dir bestimmt keiner sagen, was der so alles geil findet im Bett. was für den einen eine absolute Granate im Bett ist, ist für einen anderen vielleicht die größte Niete :=o

z&ue!ndstofxf


Was ich vermisse in deinem Beitrag: Was macht dir selbst Spaß? Es mag ein wenig hart klingen, aber so wie du es schilderst, könnte es die Angebotsliste einer professionellen Sex-Workerin sein, nur dass du es für lau machst.

Ich halte nix davon, irgendwas zu tun, nur weil frau meint, dass ein geiles Luderchen das draufhaben sollte. Und ich könnte mir vorstellen, dass das auch für Männer irgendwann den Reiz verliert, weil sie um nichts kämpfen müssen; und weil den Klügeren unter ihnen vielleicht irgendwann dämmert, dass da nur ein Programm abgespult wird, um.... ja – warum? Um Bestätigung zu bekommen? Emotionale Sicherheit?

Vielleicht findest du ja alles Genannte toll und supergeil und es macht dich total an. Meiner Erfahrung nach haben es Männer aber mindestens genauso gern, wenn frau im Bett nicht (nur) die vorauseilend gehorsame Liebedienerin gibt, sondern selbstbewusst einfordert, was sie will, und dass es nicht nur um den optimalen Fick für ihn geht. Auch wenn das heißt, dass nicht alles drin ist, was ihm so an Hardcore-Phantasieblähungen durch die Hirnwindungen mäandert... :=o

bxienchWen.nQeugiexr


Na hallo! Das ist ja schon Mal die Vorraussetzung das man auch an sich denkt!

svchfiebetxor2


Das wird ne recht lustige Diskussion hier werden ;-D

Für mich gilt, anal, oral, vaginal ist die Grundlage. Ein guter Throatjobs ist da schon etwas schönes, SM und Bondage klar, gehört dazu.

Aber weniger als bestimmte Stellungen, sie muss ne Schlampe sein ]:D

bEienVchen.tnexugier


..aber nur Schlampe ist für eine gemeinsame Zukunft auch nicht immer alles,oder?

KOarre


Jetzt will ich mal die Sichtweise der Männer hier mitteilen auch wenn ich noch nicht sooo alt bin! :-D

Wie ist es gemeint mit der Granate? Nur fürs Bett oder fürs Leben? ;-D

Wie so oft macht es die Mischung wie schon geschrieben wurde Frau, Geliebte und Hure und alles in einer Person. Einmal lieb, beim nächstenmal versaut und notgeil! Natürlich ist es extrem geil wenn die Frau auf einen eingeht, aber auch wir Männer (ich hoffe ich rede für die Mehrheit) gehen auf die Frau ein und nur wenn es ihr auch Spaß macht gefällt es mir richtig geil!!!!!

Also heisst es die Übereinstimmungen zu finden und diese auszuleben und das ist dann für jeden Mann eine Granate! ;-)

E7r!dbeerm|äulxchen


Hallo,

erst mal danke für die Antworten.. keine Sorge, ich komme auf meine Kosten, und ich tue nichts was ich nicht tun will. Es ist mir auch bewusst, dass jeder Kerl auf was anderes steht – dennoch wäre ich für Ideen & Anregungen dankbar gewesen. Den Begriff "Ältere Männer" habe ich deshalb gewählt, weil ich hier keine Antworten von pubertierenden 16 jährigen wollte, die mir von ihrem letzten Porno vorschwärmen. Es gibt durchaus Dinge, zu denen ich nicht bereit bin, aber ich habe ja auch nie behauptet, dass ich alles was mir hier vorgeschlagen wird umsetzen werde. Ich finde es gibt einfach kein schöneres Kompliment als "Baby du bist der Wahnsinn", und ein gutes Sexualleben trägt in der Regel positiv zur Beziehung bei!

b%ienchenG.nxeugier


Ja Erdbeermäulchen da gebe ich dir recht...wenn dein Kerl sagt...Schatz du bist der Hammer...find ich auch immer super schön...wenn er im nächsten Moment noch ein ..ich liebe dich ...nachschiebt.ist die Sache für mich perfekt.Also ich rede jetzt in einer Beziehung und nich tvon einem ONS

s>chiebJetoxr2


@ bienchen.neugier

Wie man es eben sieht, ich bin mit einer seit 20 Jahren verheiratet, wir haben täglich teils zärtlichen, teils richtig dreckigen Sex und das am wenigstens an den üblichen anständigen Plätzen.

Ich meine, für eine Beziehung muß als allerstes der Sex stimmen – der "Rest" kommt dann ]:D

bUienc6hen.Qn,eugiexr


Meine Rede...wir habe auch vieles und überall...und mal zärtlich und manchmal extrem schmutzig..und im realen Leben harmonieren wir auch super gut....so kann man sein Leben geniessen!

zvueNnds@toxff


Aber weniger als bestimmte Stellungen, sie muss ne Schlampe sein

Aber eine Schlampe bezeichnet doch nicht eine Frau, die von A(nal) bis Z(ehenlutschen) erfolgreich sämtliche Ausbildungsmodule zur geilen Stute absolviert hat, sondern eine, die es mit allen Kerlen treibt, deren Schwanz ihr potentiell interessant erscheint. Und so eine Frau ist deiner Meinung nach das Modell, nach dem Gott das Weib erschuf? ]:D

Ich meine, für eine Beziehung muß als allerstes der Sex stimmen – der "Rest" kommt dann

Ne. Der Sex mag noch so gut sein – aus einem dummen, peinlichen, bornierten Menschen wird deshalb nicht automatisch ein schlauer, amüsanter, liebenswerter.

bciencmhen.neuxgier


Also ich bin ein positiver Mensch und bin davon ausgegangen dass der Mensch schlaue, amüsant und liebenswert

ist!

Eprdbe!ermätulchxen


Is lieb dass ihr euch so um den "Rest" sorgt, aber zu ner Beziehung gehört weitaus mehr und dazu sind die Männer nun wirklich zu individuell als dass ich hierfür allgemeine Ratschläge bräuchte. Es geht mir allein um Sexualpraktiken, die Mann toll findet, und ich evtl. mal ausprobieren könnte :)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH