» »

Total brustfixiert,

G>arpx31 hat die Diskussion gestartet


bin ich. Meine Freundin hat sich die Brust vergrössern lassen (von A auf pralles B) - also nichts extremes. Ich stehe da total drauf und schaue mir diese Wunderwerke oft stundenlang an. Langsam stört es sie....und ich fühle mich in meiner Haut auch nicht mehr ganz wohl. wer hat ähnliches erlebt?

Antworten
D2antxe


Also....

erst lässt sie sich die Titten vergrössern damit sie schöner werden, und nun stört es sie, dass du drauf stehst??

Hallo ???

PS: Du findest pralle Titten faszinierend? Willkommen in der Welt der Männer.

GNharb=adM the Sxtrong


Tja...

erst lässt sie sich die Titten vergrössern damit sie schöner werden, und nun stört es sie, dass du drauf stehst??

So sind Frauen eben. Wahrscheinlich dachte sie, dass sie durch die Brustvergrösserung eine interessantere Persönlichkeit wird.

Gibt ja auch Frauen, die einen extrem tiefen Ausschnitt und irgendein Schmuckstück im Dekolleté tragen und sich dann beschweren, dass man ihnen dauernd auf den Busen schaut, obwohl sie mit Kleidung und Accessiores bewusst Aufmerksamkeit darauf lenken.

Gruß,

c8hicxa 23


habt ihr schon mal daran gedacht,dass....

viele frauen das machen lassen ,um ihr selbstwertgefühl zu steigern nicht um euch kerle noch geiler zu machen!!!das ist nur so gesehn nen positiver oder negativer nebeneffekt!!!

chica

G>harba0d the3 Strong


@ Chica

Kann es vielleicht sein, dass diese Frauen so ein steigerungsbedürftiges Selbstwertgefühl haben, weil sie befürchten, dass Männer nicht "geil genug" auf ihre Brüste sind?

Kann es sein, dass sie mehr Selbstbewusstesein erreichen wollen, indem sie sich dadurch bestätigt fühlen, dass Männer scharf auf sie sind?

Kann es sein, dass die weibliche Brust (rein biologisch gesehen) nicht von Grösse profitiert und die Grösse nur in ihrer Funktion als sekundäres Geschlechtsmerkmal eine Rolle spielt?

Wenn die Antwort auf eine dieser Fragen "nein" ist: Wieso hat sie dann ein mieses Selbstwertgefühl wegen den Dingern? Wieso ist sie dann nicht einfach froh, dass sie ihr nicht im Weg sind?

P.S.: Die Fragen sind weniger rhetorisch als es klingt. Bin jederzeit für andere Sichtweisen offen.

Gruß,

MUax-x23


Ich glaub Deine Freundin findet es schön wenn Du sie begehrenswert findest aber nicht als Daueraufgeilungsmaschine betrachtest...

Kann schon verstehen wenn es sie nervt, dass Du Ihr nicht mehr in die Augen schaust... :-)

Sxy^dfney


@Gharbad the Strong

...*lach* ... Deiner Sichtweise ist grundsätzlich nichts hinzuzufügen, trotzdem gibt es etliche Dinge, die frau - unabhängig zu einem Mann - nur für sich selbst tut ...*g*

Gruß Sydney

m+onstIerrlr


chica?

viele frauen das machen lassen, um ihr selbstwertgefühl zu steigern nicht um euch kerle noch geiler zu machen!!! das ist nur so gesehn nen positiver oder negativer nebeneffekt!!!

und woher kommt dann dieses (kurzzeitig, mehr ist es ja nicht) gesteigerte selbstwertgefühl? aus dem nichts?... oder vielleicht doch von der aufmerksamkeit der jungs... :-o

G2ar0p31


wenn ich sage, das sie wunderschön sind, was kommt dann ??? ?

"Der Rest etwa nicht ???"

Das zum Thema Minderwertigkeitsgefühle...eine Brustvergrößerung kommt da nicht gegen an.

A?spaIsia


@chica

Frauen, die ihr Selbstwertgefühl steigern, indem sie sich ihre Titten vergrößern lassen, tun mir einfach nur leid!!!!!!!!!!!!!

S\ydnhey


@Aspasia

... nein, ganz so krass sehe ich das nicht, auch wenn mir bewußt ist, dass ein auf Silikonkissen aufgebautes Selbstwertgefühl nicht gerade sehr erhebend ist ...*lach*

Würde ich mir nicht die Vorteile meiner 75 A vorbeten, die es in der Tat gibt, wäre ich sicher ab und zu auch mal traurig. Aber im Gegensatz zu vielen anderen definiere mich nicht über die Größe meiner Brust ... also läßt sich's auch gut mit 75 A leben ... ;-)

vVoeckxsi2


@GHARBAD THE STRONG

ja wow - ein frauenversteher, was?!

sag mal, schon mal davon gehört, dass eine frau ihre brust vergrößert um SICH SELBST weiblicher zu fühlen. denn stell dir vor manche frauen haben das bedürfnis - wenn sie leider nicht von gott so gut bestückt wurden - sich DOCH NOCH als frau fühlen zu wollen.

das hat rein gar nichts mit männern zu tun - absolut nichts.

........ ihr glaubt auch immer ALLES dreht sich um euch männer, oder?!

D+ie sch?öne FaVbiennxe


Ich glaube nicht, daß dei Mehrheit der Frauen sich die brüste wegen einem Mann vergrößern. Ich glaube auch nicht, daß man sagen kann, daß das Selbstwertgefühl alleine durch die größere brust steigt.

ich finde eine kleine Brust höchst uninteressant und zur Weiblichkeit gehört eine größere Brust und nicht so ein A Körbchen.

Ich glaube Frauen, die ihre brüste vergrößern, tun dies, weil große Brüste nun mal besser aussehen, man kann sich schöne Dessous kaufen, hat ein wunderbares Dekoltee und Frau wirkt weiblicher.

Klar, daß dann auch mehr Männer schauen, aber das ist nur ein positver Nebeneffekt aber kein Hauptpunkt.

A)spas_ia


Sydney

Ich kenne einen Mann, der in meinen Augen einen absolut perfekten Körper hat. Er selbst ist aber mit sich überhaupt nicht zufrieden und rennt jeden Tag ins Studio um dort die Eisen zu biegen.

Ich habe ihm schon oft gesagt, dass sein Körper absolut nichts zu wünschen übrig lässt, aber er glaubt es mir nicht. Warum ???

Meiner Meinung nach sollte er mehr an seinem Charakter arbeiten. DER ist nämlich alles andere als perfekt. Aber diesen Teil seiner Persönlichkeit scheint er nicht so wichtig zu nehmen. Warum ???

Natürlich spielt das Aussehen eine gewisse Rolle im Leben. Aber meiner Meinung nach wird dem AUSSEHEN irrtümlicherweise viel mehr Bedeutung beigemessen, als es in Wahrheit hat.

Und noch etwas: GELIEBT habe ich noch nie einen Menschen wegen seines Aussehens. Geliebt - wirklich geliebt - wird man nur wegen seines Charakters (mit schönen Grüßen an FloW)

D<ie %schöneo Fabixenne


@Aspasia

Ich könnte keinen lieben, den ich häßlich finde. Das Aussehen ist schon wichtig, das ist das Erste was ich sehe, danach kommt der Charakter. Klar einen schönen Menschen mit einem scheiß Charakter- das ist nichts. Aber der Mensch könnte noch so toll sein, wenn er mir optisch nicht gefällt, könnte ich mich nie in ihn verlieben.

Frauen, die sich ihre Titten vergrößern lassen, müssen einem nicht leid tun, da diese Frauen den Weg gehen, den sie selbst als richtig erachten. Und wichtiger ist es einen richtigen Weg zu finden, als ständig umherzuirren :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH