» »

Dacryphilie

L?avHende+lfxee789 hat die Diskussion gestartet


mal eine ganz blöde Frage: Gibt es in diesem Board zufällig jemand der dacryphil ist oder schonmal mit jemand der eine solche besondere Vorliebe dafür besitzt konfrontiert wurde?

Antworten
L\aven4delf+eeW789


achja: Dacryphilie = Vorliebe für :°(

P2fiungsjtogchsxe


Bedeutet:

Mit Dacryphilie ist die sexuelle Erregung durch Tränen gemeint. Das entstellte Gesicht wirkt auf diese personen sexuell erregend.

KOr^amta


also eine zumindest nicht unberechtigte Frage wie ich finde.

Ich hab mal gehört das diese Art von Vorliebe (nicht nur) in der BDSM Szene ziemlich häufig vorkommen soll. Wenn nicht sogar zu einen der häufigsten... Soll also nicht einmal besonders ungewöhnlich sein.

Man liest nur sehr selten etwas darüber...

keine Ahnung ob das stimmt ???

LRavende<lfee|7x89


naja also es ist Folgendermaßen. Mein Freund hat mir halt erzählt dass er eine solche Vorliebe hat. Nicht das es ein Problem sein soll, oder das Ganze jetzt etwas an unserer Beziehung ändert, aber mich würde halt interessieren ob es sonst jemand gibt, der schonmal mit sowas Erfahrung gemacht hat oder selbst dacryphil ist, zumal ich nicht so recht weiß wie ich das einordnen soll...

Muss dazu sagen dass er lange Zeit ein starkes Alkohol und Drogenproblem hatte und bis vor ein paar Monate sehr starke Depressionen.

Leider hab ich im Netz so gut wie nichts darüber gefunden und ich hab ehrlich gesagt davor auch noch nie etwas davon gehört...

Würde mich allerdings freuen wenn vielleicht jemand einen Rat weiß und diejenigen die das nur ach so grauenvoll finden brauchen ja nicht zu schreiben, danke!

LvovxHus


Vielleicht erklärt diese Vorliebe, wie es zu Versöhnungssex nach einem heftigen Streit kommt? ":/

Keramtxa


@ Lavendelfee

Vielleicht solltest du mal erklären wie diese Vorliebe bei deinem Freund genau aussieht. Aus Erfahrung weiß ich nämlich, dass der Grad zwischen *hochgradig Sexy* und *grotesk abstoßend* unter Umständen sehr schmal sein kann.

Sogar unter Leuten die eine an sich identische Vorliebe teilen konnte ich da schon mehrmals überraschend große Diskrepanzen beobachten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH