» »

Sex und Alk

vMagabdund_x47


@ Sensibelman

Danke für Deinen Beitrag.

Insbesondere im betrunkenen Zustand war sie unangenehm, weil sie nicht mehr kontrolliert agieren/reagieren konnte und eigentlich nur noch hilf- und willenlos war

Das wäre dann mehr/stärker betrunken als ich es meinte.

endete irgendwann mit Erbrechen

Und das erst Recht.

Ich vermute mal, dass es dich erregt, weil manche Frauen im angetrunkenen Zustand etwas enthemmter wirken.

Vermutlich.

Du hast wohl noch keine Erfahrung mit Frauen gemacht, die im nüchternen Zustand dir gegenüber enthemmt sind?

Würde ich so nicht sagen, aber interessanter Deutungsversuch. Dazu: meine Frau ist mir gegenüber enthemmt genug – immer. Und ich würde sie niemals auch nur beschwipts haben wollen. Ich wollte hier nur beschreiben, was ich empfinde, wenn ich andere als meine Frau in leicht angetrunkenem Zustand erlebe.

vlagZabuNnd_4x7


@ Amita

Kurz und bündig: ja & ja.

Hätte ich mir eigentlich ja selber denken können. Danke für die Bestätigung.

uZhu2


Finde so was einfach bloß peinlich und abstoßend :(v

KCarrwe


Mit Alkohol fallen auch bestimmte Grenzen und das ist sehr reizvoll! Wegen Alkohol hatte ich meinen erste Dreier und das war geil, leider hätte ich ihn nie erlebt wenn nicht alle leicht angetrunken gewesen wären!

Allerdings zuviel Alkohol ist eher abstoßend, doch gegen beschwipst oder leicht angetrunken habe ich nichts! ;-D

vHagaSbu/nd_47


@ Uhu2

Danke für den Beitrag.

Es scheint ja, auch wenn Mayflower meint, ich sei

in guter (männlicher) Gesellschaft

, dann doch längst nicht allen Männern so zu gehen wie mir. Eher das gegenteil, wenn ich die wenigen Antworten mal als repräsentativ nehmen darf.

v3agabQund_V47


@ Karre

Danke für den Beitrag.

Mit Alkohol fallen auch bestimmte Grenzen und das ist sehr reizvoll! Wegen Alkohol hatte ich meinen erste Dreier und das war geil, leider hätte ich ihn nie erlebt wenn nicht alle leicht angetrunken gewesen wären!

Und würdest Du wieder Alkohol trinken, um enthemmter zu sein und damit eher bereit, einmal (wieder) etwas Außergewöhnlicheres [in Sexuellen] zu unternehmen?

Allerdings zuviel Alkohol ist eher abstoßend, doch gegen beschwipst oder leicht angetrunken habe ich nichts!

Und um auf meine Eingangsfrage zurückzukommen: würde es Dich sexuell an-/erregen, wenn Du eine beschwipste oder lecht angetrunkene Frau vor/bei Dir hast?

KOaerFr"e


@ vagabund_47

Wie gesagt es kommt auf den Grad der Alkohlisierung an! Leicht angetrunken und bewipst sind viele Frauen enthemmter und lockerer und somit gleich noch "attrakiver" für mich zumindest. Wenn sie besoffen sind, sind sie plump und für mich ziemlich abstoßend!

Achja ich brauche keinen Alkohol um enthemmt zu sein, leider aber die meisten anderen! |-o

hkakunaFmat-atagxirl


ich dachte eigentlich immer das es abtörnt wenn ein mann / eine frau betrunken vor mir her hüpft und nicht mehr herr seiner/ihrer sinne ist ":/

voagadbund_G47


@ hakunamatatagirl

Danke für Deinen Beitrag.

Ich habe da übrigens wohl etwas unklar formuliert. Ich meinte nicht "betrunken = nicht mehr Herr ihrer Sinne", sondern beschwipst, d.h. leicht angetrunken.

S)te<fan xFfm


@ Anita

inwieweit führt die Enthemmung durch den Alkohol [und hier meine ich wieder nur einen angeheiterten Zustand, in dem man nicht die Kontrolle über sich verloren hat] dazu, dass die Frauen sich natürlich auch ganz bewusst (sexuell) produzieren und dass es sie (möglicherweise) auch selber erregt, sich so darzustellen? Kann es sein, dass es sie dann auch erregt, wenn sie spüren, dass sie Männer aufgeilen?

Kurz und bündig: ja & ja.

So wurde es mir auch schon von Partnerinnen bestätigt.

Generell zu dem Thema kann ich sagen, dass Sex mit ein wenig angeheiterten Frauen durchaus sehr schön und hemmungsloser sein kann. Auch ich spreche nicht von Frauen, die nicht mehr Herr ihrer Sinne sind.

Oftmals ist der Sex dann hemmungsloser und vor allem bei mir länger, wenn ich ein wenig angeheitert bin.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH