» »

Wie lange habt ihr gewartet?

ajnymicixtia


Bei mir ist eher die Frage "Wie lange habt ihr nach dem Sex bis zur BEziehung gewartet". :=o

Antwort ist – Zwei Monate nur SEx, danach Beziehung. o:)

c+at7x8


Okay das ist ja nun das andere Extrem ;-D

Hmm ich weiß es nicht,wie das noch enden soll?! Aber ich werde wohl weiter warten und mal schauen was noch kommt oder nicht! Weil so ewig wollte ich jetzt nicht mehr warten. Wie ich schon erwähnt hatte,ist Sex schon sehr wichtig für mich!

AprweGd3


Etwa 2 Wochen

caatx78


Ja das ist noch im grünen Bereich denke ich.....Noch 4 Tage dann ist es bei uns 1 Monat

n6imyue8x8


achso, na das is allerdings komisch... dachte petting etc gibts schon...

naja, da hilft mal wieder nur – ernsthaft reden. ich wäre auch arg irritiert.

czat 78


Ja ich hab schon bald Fusseln am Mund....Er ist auf dem Standpunkt das alles passen muß und wenn es dann passiert dann ist das so....

N7arraks


Um deine Ausgangsfrage zu beantworten:

Eine Beziehung beginnt für mich erst lange nach dem Sex.

Ich finde diese "offiziellen Absprachen" auch ganz ganz seltsam. "Sind wir jetzt zusammen?" "Willst du mit mir gehn?" ]:D Schrecklich. Ich habe auch in meiner aktuellen Freundin nichtmal einen "festen Termin" seitdem wir zusammen sind. Okay, wir haben neulich einen ausgewürfelt in dem Monat in dem wir zum ersten Mal Sex hatten, jetzt haben wir auch einen Jahrestag.

Der Punkt ist: Ich kann doch nicht feststellen, wann es eine Beziehung ist, mMn. Man mag sich, verliebt sich, küsst sich, vögelt wild rum, vögelt noch viel mehr noch viel wilder und dann irgendwann merkt man: Huch, wir haben ja ne Beziehung. So ging es mir bisher immer. Zu viele Absprachen und Vereinbarungen zerstören doch jegliche Spontaneität und Lockerheit. Ich will doch Sex und eine tolle Zeit mit den Frauen, und nicht den Kaufvertrag über ein Auto abschließen ]:D

Zu deinem Problem: Ich fände es gut, wenn du ihm einfach ganz direkt sagst wie du dich fühlst. "Ich fühle mich unsexy und nicht begehrt, wenn du mir nicht an die Wäsche gehst. Ich will, dass du auf mich geil bist. Und es geht mir sehr schlecht, weil du mir dieses Gefühl nicht gibst. Wie kann ich wissen, dass du auf mich stehst und in mich verliebt bist, wenn du es mir zwar immer sagst, aber nie zeigst?"

Diese Ansage sollte eigentlich jeder Mann kapieren.

Aber vll hat er ja auch Angst zu versagen oder etwas in der Art? Ist er denn sexuell erfahren?

n0imuex88


ui, da muss ich mich narras anschließen :-D bei uns gabs auch zuerst rumgevögle *hüstel* und das lief trotzdem noch alles unter "kennenlernphase". und es wurde auch nie gefragt "sind wir jetz zusammen?" sondern irgendwann liefen wir halt unter "mein freund/meine freundin" und gut war. aber einen jahrestag hätte ich auch gerne. müssen wir auch mal auswürfeln, gute idee ;-D

amfrxi


Ich kann doch nicht feststellen, wann es eine Beziehung ist, mMn.

Alles eine Sache der Definition :-)

Für mich beginnt eine Beziehung in dem Moment, da ich eine Zunge an die Mandeln gesteckt bekomme. Sex gibt es üblicherweise erst danach, somit bin ich zuerst in Beziehung und schlafe dann mit ihr. War das jetzt eine Definition? :-)

Meine Zeiten von oben gelten nach wie vor, da gab es einige Verzögerungen...

c[atV78


Ja da habt ihr Recht ich werde ihn dann direkt ansprechen...Hab ich zwar schon getan aber was solls. Er ist der Meinung das es halt schon irgendwann passieren wird! Und er findet mich auch nicht unerotisch das hab ich ihn ja schon gefragt! Naja wie gesagt da so langsam wird es Zeit ich bin schon ganz kribbelig...Lach

F}reak(sshogwmanixa


Bei uns waren es 3 Monate.

Ich muss dazu sagen, es ging um mein erstes Mal und weil wir anderweitig ziemlich sexuell aktiv waren, hatte ich noch Bedenken (vor allem wegen ungewollten Schwangerschaft, etc). Gegen Ende hat er mich praktisch angefleht – und naja, seitdem kommen wir kaum noch aus dem Bett ]:D

Aber bei uns hatte auch alles einen fließenden Übergang, sodass wir anfangs nicht mal wussten, SEIT WANN genau wir eigentlich zusammen sind. Das hat sich einfach so ergeben. Und grad das finde ich gut. :)z Es ist natürlich x:) x:)

c[at7x8


Ja ich weiß echt nicht mehr was ich noch machen soll! Wir waren dann auch irgendwann zusammen aber das fehlt halt. Ausser kuscheln und küssen ist da rein gar nichts. Ich habe mir jetzt vorgenommen ihn nicht mehr darauf anzusprechen und einfach zu warten. Hoffe mir wird das nicht alles irgendwann zu blöd!

BgodhrEan


Es ging immer schnell, entweder ONS, oder spätestens am zweiten Tag. Daraus entwickelten sich drei langjährige Beziehungen.

bielli=nda1


Da ich bis her nur mit einen mann geschlafen habe

mit den ich auch schon länger verheiratet bin

er und ich haben ziemlich lange gewartet

mein mann ist älter wie ich und er hat gewartet

damls bis ich 18 war bis er mit mir geschlafen hatte

und ich wuste dann auch das er mich nicht nur wollte nur führ die kiste

bjaselbkieterxbl


Meine Freundin und ich machten es schon am ersten tag, an dem wir zusammenkamen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH