» »

Gewichst und dann beim Sex keinen mehr hoch bekommen

k"apuJtzeü^bernk4opf hat die Diskussion gestartet


Hey ich bin 19 und wollte ausprobieren ob man wenn man wichst noch länger sex haben kann...

habe halt dann nachmittags so um 15 uhr gewichst und abends als ich mit meiner freundin schlafen wollte ging dann nichts mehr so wirklich. er wurde halt steiff aber dann auch wieder schlapp und das irgendwie die ganze zeit.. also gings nicht

ist das normal?

Antworten
k<ap&utzeü4berTnkxopf


ich muss dazu sagen normalerweise habe ich nie probleme und komme auch niemals zu früh.. wollte es halt nur mal so ausprobieren ß

bvlaZcky00E1


und das mit 19? ":/

JAonnybRicxo


Das ist eigentlich normal, da sollte dann eigentlich schon etwas wilderer Sex her damit die Nudel stehn bleibt ;-)

Oder du warst einfach nicht so erregt, spielt ja bekanntlich auch ne große Rolle.

Dein Gedankengang war aber richtig, wenn man vorher die Palme wedelt kann man als Mann länger.

Bei mir tut es sogar beim 2 mal anschwellen etwas schwerzen. Aber wirklich nur ganz leicht.

SKarBa_x94


ziemlich peinlich für dich :D

JUonnyRLixco


Daran ist nichst peinlich, ist eine ganz normale körperliche Reaktion.

rtam|usax65


Hey ich bin 19 und wollte ausprobieren ob man wenn man wichst noch länger sex haben kann...

habe halt dann nachmittags so um 15 uhr gewichst und abends als ich mit meiner freundin schlafen wollte ging dann nichts mehr so wirklich. er wurde halt steiff aber dann auch wieder schlapp und das irgendwie die ganze zeit.. also gings nicht

ist das normal?

Mit 19 ist das nicht normal. Normal wäre höchstens eine halbe Stunde, das habe ich noch nicht erlebt, wenn ich mit meiner GV habe ,kann ich schon wieder nach einer halben Stunde.

Rainer

M6igue[lQ


Normal ist es eher nicht. Die Idee vorher zu Wichsen ist nicht schlecht da man tatsaechlich laenger kann, solltest dies ca. 1 Stunde oder so vorher machen. Warst Du eventuell gar nicht geil auf Deine Freundin?

bVraIveur Yjunvge


solltest dies ca. 1 Stunde oder so vorher machen

Er hat es sogar mehrere Stunden vorher gemacht und trotzdem ging es noch nicht so richtig.

Wenn er es dann nur eine Stunde vorher macht, dürfte es ja noch schlechter gehen.

Ntu`wexn


ziemlich peinlich für dich :-D

Weshalb?

Wenn ich die 94 als Dein Geburtsjahr interpretiere, dann ist das wohl die Erklärung für diesen Kommentar.

Ansonsten wäre Dein Posting in diesem Zusammenhang eher etwas was DIR peinlich sein sollte.

%-|

tOh4ji0ker


Also grade mit 19 finde ich sowas auch nicht Normal. Ich meine ich würde da jetzt nichts schlimmes dahinter vermuten aber wenn mehrere Stunden dazwischen liegen solltest du schon wieder in der Lage sein Normal Sex zu haben.

Vielleicht hast du dir auch zuviele gedanken darüber gemacht, und der Kopf hats dann Blockiert. Ich kann mich da an eine Szene erinnern, da war ich so 20, im Fernsehen einen Bericht über Jugendliche Impotenz gesehen und just an diesem Abend gings bei mir auch nicht. Der Kopf Spielt immer eine Rolle, mach dir nicht zuviele gedanken. Sollte das öfter vorkommen schilder einfach mal deinem Urulogen das Problem.

Liebe Grüße

M~iguexlQ


Also zum Urologen musst Du sicher noch nicht. Wart jetzt mal ab. Oder hol Dir mal einen runter und versuch Dir ca. 1 Stunde noch mal einen zu Kloppen. Wenns klappt ist es wohl eher eine Kopfsache. Dann lass das Wichsen vor dem Sex und dein problem ist geloest.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH