» »

Freund beginnt unterm Vorspiel zu lachen

alnonFym#_w_ hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr lieben...

Ich und mein Freund, den ich noch nicht sehr lange habe, wollten gestern miteinander schlafen. wir sind gerade unterm Vorspiel (er hat mir den Fingen gegeben, ich hab dabei laut gestöhnt....), als er plötzlich zu lachen anfängt... ??? er wollte das lachen unterdrücken, das hab ich gemerkt, aber ich bin ja nicht doof.. ich hab ihn dann drauf angeredet, warum er lacht und er hat gesagt "weil es so geil ist" ich hab dann gesagt "ja sicher,... du lachst mich aus...oder??" und der wieder drauf "nein, wirklich nicht, es is so geil deswegen lache ich" wir haben dann zu streiten angefangen und alles hingeschmissen... :-/

meine frage an euch? wie würdet ihr das auffassen?

LG! :-)

Antworten
J3igsa9w5


hätte genauso reagiert wie du!

a:non|ym_w_


ich weiß auch garnicht ob ich nochmal mit ihm schlafen möchte.. für mich war das irgendwie sehr unangenehm und irgendwie schähme ich mich jetzt ein bisschen vor ihm??

S;h:imo<ne


Naja, es war in der Situation nicht gerade taktvoll und dann noch irgendeine unlogische Ausrede zu bringen macht das ganze auch nicht besser, aber generell halte ich es für normal beim Sex auch zu lachen. Normalerweise natrlich eher miteinander. ;-)

Ist jetzt natürlich schade, dass beim ersten mal schon eine Situation auftritt bei der sich einer nicht ernst genommen vorkommt und verletzt ist, aber das kann halt einmal vorkommen und bedeutet in keinster weise, dass man den andren nicht ernst nimmt.

Hatte mit meiner Freundin auch schon mehrere Fälle in denen einer von uns beiden einen Lachanfall bekommt und der andere einfach nur verständnislos dreinschaut. Aber wahrscheinlich nimmt man das auch anders auf, wenn man schon längere Zeit in einer Beziehung ist...

CMolczhicxin


Man muss beim Sex auch mal abkönnen dass der andere lacht. Deswegen direkt zu sagen dass du nie wieder mit ihm schlafen willst, halte ich für übertrieben.

Ich hab meinen Freund schonmal fast ausgeknockt und musste danach total anfangen zu lachen. Aber schön war der Sex danach trotzdem ;-)

Nimms einfach was lockerer, kann doch mal passieren dass man loslacht :)z

dAieha$nnahx78


der freund hat dich damit beleidigt.

Auslachen beim GV find ich zum Kotzen

k3lexinerG Bxengel


Ich hab meinen Freund schonmal fast ausgeknockt und musste danach total anfangen zu lachen. Aber schön war der Sex danach trotzdem ;-)

Das wäre ein Unfall geworden und eine kleine Panne, wofür keiner von Euch beiden was dafür konnte ;-)

Aber beim "Fingern" dann zum lachen anfangen find ich auch mies :-( :(v :|N

Was soll denn daran lustig sein? ":/ Weil es so geil ist? LACHHAFT!!!!

Und was ist, wenn ihr GV habt? Dann lacht er sich wohl halbtot dabei :|N

D5ieMEitDemmDu


Vielleicht hat deine Scheide ein "lustiges" Geräusch gemacht und er hat deshalb gelacht und es sich nich so getraut zu lachen. Ist meinem Freund auch schonmal passiert und ich habs nich mitgekriegt ;-)

D!ieMit-De(mDu


nich zu lachen xD zu sagen, entschuldigung, vor lauter schnell schnell

Agnn{a4x3


Ich hätte ebenfalls reagiert wie du. Bei mir wäre der Ofen aus. Bei uns hat Sex etwas mit sehr tiefen Gefühlen und eine Ernsthaftigkeit zu tun. Klar kann man beim schmusen usw...lachen, sich kitzeln usw...aber ab einem bestimmten Punkt wirds ernst. Da hat das Lachen (auslachen) gar nichte mehr zu sichen. Also mir dürfte das nicht passieren.

Aunn:a43


Sorry , meinte "Gar nichts mehr zu suchen "....

Wann kommt die Schreibfehler-Korrektur-Taste ?

B&odh0r\axn


Humorloses, verklemmtes Volk, geht ihr in den Keller zum Lachen? Lachen vor Glück oder Geilheit ist doch etwas ganz Normales, und zeigt dem Anderen, daß man sich gut fühlt.

CIolc^hicin


Wissen wir denn was davor gewesen ist weswegen er vllt lachen musste?

Ich würd das jetzt nicht gleich als tötliche Beleidung sehen.

Warum muss man denn gleich sowas immer so bierernst nehmen?

Über sowas redet man, wenns einen verletzt, aber gleich über ne Trennung nachzudenken... Also bitte. Man muss auch mal die Kuh im Dorf lassen.

Bei mir hat Sex auch was mit tiefen Gefühlen zu tun, aber meine Güte – wenn man nicht auch mal beim Sex lachen kann... Das ist nicht die Regel, das nicht, aber passiert eben auch mal ^^

R4ot-zn2ase


Also ich persönlich finds ziemlich übertrieben, nicht mehr mit ihm schlafen zu wollen. Mein Freund und ich lachen häufiger beim Sex, ich verstehe auch nicht, wieso Sex von manchen Menschen als Lach-freie Zone deklariert wird... was ist dabei? Bist du unsicher und stehst da nicht drüber?

aunonRymx_w_


Danke für eure Antworten, habt mir schon sehr geholfen :-) nein, nein @rotznase ;-) es ist nur so, es war kein normaler lacher.. das würde mir ja nichts ausmachen!!!!!!!!!!! was ist da schon dabei. aber er hat sich richtig "abgehaut" ganz leise, er wollte es sich zurückhalten aber er konnte nicht mehr aufhören zu lachen und als ich ihn fragte "warum lachst du?"... sagte er zuerst "mahh, hast du das jetzt gehört/mitgekommen?..." ich dann "ja, sag mir warum du lachst?" und er "weil es so geil ist mit dir..." jajaja.. wers glaubt...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH