» »

Freund guckt Pornos, und das geht mir nicht aus'm Kopf

LOaraxs hat die Diskussion gestartet


Hallo. ich weiß das Thema ist alt aber ich komm da aus einem gedankenkreisel nicht mehr raus, vielleicht hat jemand einen tip. und zwar hab ich gestern zufällig auf m pc eine seite eingeben wollen, und beim ersten buchstaben V für VPN stand da Video-porno und mehr. also schaut mein freund mit dem ich seit eineinhalb jahren zusammen bin, doch pornos. und das muss gestern gewesen sein, da der pc voll neu ist. an einem tag, an dem ich extra für ihn geputzt hab u. eingekauft hab (wohnen noch nicht zusammen ) weil er ja so dringend eine hausarbeit für die uni fertig kriegne musste. ja ist klar. er hat also pornos geguckt. und darüber bin ich--- irgendwie sauer, enttäuscht und irgendwie ekelt es mich. leider ist er nun im ausland für zwei wochen unterwegs, mit schnell klären ist also nix (per mail und sms find ichs doof). wie soll ich damit umgehen? ich weiß, das das die meisten männer wohl machen, aber unser sexualleben war eigentlich immer gut, und mit selbstbefriedigung bin ich sowieso vollkommen einverstandne, aber pornos? find ich eklig.

hat jemand ne idee oder tips wie ich damit umgehen soll?

ich bin echt nicht irre prüde, aber irgendwie geht mir das zu weit....

Laras

Antworten
KpraftsRternc:hen


Also ich finde das unmöglich von deinem freund :(v

du rackerst dich ab und machst ihm die Bude sauber und er zieht sich heimlich pornos rein. ich glaube, wer heimlich pornos schaut wird auch eines tages dann bald fremd gehen.

wenn ich einen freund hätte, der heimlich pornos schaut, dann würd ich ihn abschießen :(v

L}ifeIOsFuxn


Genau, sofort allen Männern das Schauen von Pornos verbieten und den Frauen im Gegenzug das Lesen von Liebesromanen!

In welcher Welt lebt ihr eigentlich? Wo ist das Problem?

BqenK%enobi


Schonmal daran gedacht, dass er während der Hausarbeit oder danach etwas Ablenkung brauchte und sich deshalb selbstbefriedigte? Das heißt aber nicht zwangsläufig, dass er den ganzen Tag nur Pornos schaute, statt seine Hausarbeit zu schreiben. ;-)

Und die meisten Männer gucken nunmal Pornos bei der Selbstbefriedigung. Das hat NICHTS mit gutem oder schlechtem Sex in der Beziehung zu tun. Ist klar, dass er es heimlich tut, wenn er weiß, wie du diesem durchweg normalen Prozess stehst.

ARnnax43


LifeIsFun

:)^ :)^ :)^ :)= :)= :)=

sqala?din x01


1. Mit eurem Sexualleben hat das nicht unbedingt was zu tun, vor allem wenn es "eigentlich immer gut" war.

SB ist SB und Sex ist Sex! :)D

2. Die Aussage von dir Pornos findest du eklig, klingt etwas sehr engstirnig. Nur weil du Pronos eklig findest, sind Pornos deshalb noch lange nicht eklig. Ich bin auch kein Freund von Pronos, aber bilde mir nicht ein andere oder deren Pronokonsum bzw. -vorliebe zu beurteilen oder verurteilen.

3. Imho hat man auch in einer Beziehung ein Recht auf Privatssphäre. :=o

Wenn du ihn damit konfrontieren willst, mach ruhig. Scheinbar beschäftigt es dich ja, also hast du bestimmt das Bedürfnis mit ihm zu reden. Aber vielleicht solltest du deine Einstellung gegenüber Pronos überdenken und ihm etwas vorurteilsfreier begegnen. Dann wird er auch hoffentlich nicht abblocken oder sich in Ausreden flüchten.

Letzter Tip: Nimm dir die Sache nicht allzu sehr zu Herzen! Es ist ziemlich normal und für manche Paare sind Pornos scheinbar ja auch ne Bereicherung. *:)

N`uwexn


du rackerst dich ab und machst ihm die Bude sauber und er zieht sich heimlich pornos rein.

Unglaublich! Was sich manche vorstellen wer sie sind? >:(

Man sollte den Typen glatt bei facebook blos stellen und im gegensatz dazu Fotos der gereinigten Wohnung dazu fügen um zu verdeutlichen, was er alles mit seinem widerlich-perversen Konsum entwertet hat.

@ TE,

darf ich fragen wie alt Du bist?

g!re9enx-


Guter Trollversuch von der TE, musste herzhaft lachen. :)=

e[mscyharxly


ich bin echt nicht irre prüde, aber irgendwie geht mir das zu weit

:)^ suupiii - du willst NICHT prüde sein aber das geht dir schon zu weit ?? ":/

man man man - was sagst du denn erst zu anderen Dingen ?

Sicher habt ihr dann Sex im Dunkeln ohne Geräusche und nur in einer Stellung oder so............ :-X

Neee ENTSCHULDIGE |-o - will KEINE UNTERSTELLUNGN schreiben aber in der heutigen Zeit ist Porno gucken sicher "kein" Partnerschaftsverbrechen mehr - oder ?

Überdenk mal deine Einstellung *:)

DPasJexns


Nuja, wenn es Laras nun mal verletzt, da kann sie auch nix für. Ist wahrscheinlich soetwas wie ne Art Eifersucht. Und so ein Wenig kann ich es auch verstehen. In unserer Beziehung ist das zwar kein Thema, meine Freundin hat damit kein Problem und wir schauen auch mal gemeinsam. Aber am Anfang unserer Beziehung hätte sie es auch gestört. Und wenn ich ehrlich bin, währe ich auch eifersüchtig gewesen, im umgekehrten Fall.

Man könnte ja mal ne Umfrage starten in die Richtung .... Wie finden es Männer, wenn ihre Frauen sich heimlich nackte Kerls und Pornos im Netz anschauen? Da müsste sich sicher der eine oder andere eingestehen, das nicht so toll zu finden. Hier wird gern mit zweierlei Maß gemessen. Männer gucken eben sowas zur SB. Machen Frauen das gleiche verfällt Mann schnell in Selbstzweifel.

Nun Laras, versuch es deinem Freund nachzusehen. Er liebt dich sicher und geht ja schließlich nicht fremd. Das ist es nicht wert, daraus nen Budenzauber heraufzubeschwören. Rede doch mal mit ihm über dieses Thema. Nicht, das du da was entdeckt hast oder so. Einfach mal allgemein, ob er soetwas guckt und so.

Das wird sicher nicht die letzte "Eigenart" an ihm sein, die du im Laufe der Zeit bei ihm finden wirst, so wie er auch bei dir. Wenn du da nicht gelassen bleiben kannst, habt ihr euch ratzfatz zerstritten. Immer erst ein paar mal Luftholen und das Gespräch suchen...

Gdaroux78


@ Kraftsternchen

In welcher Welt lebst Du eigentlich? Glaubst Du wirklich, dass nur weil Mann Pornos schaut, er früher oder später fremd geht?

Des Weiteren dürftest Du in Zukunft nie längere Beziehungen haben! Denn nahezu jeder Mann sieht sich früher oder später einmal Pornos an. Besonders unter der Voraussetzung, dass sie im Internet sehr leicht zu haben sind.

N0uwexn


@ Garou78

Pssst, Kraftsternchen hat das ironisch gemeint! ;-)

tJomMwupxp


ich sach mal so: der mann, ein augenwesen, braucht das bild ;-)

und hier die neue erkenntnis: männer und frauen ticken unterschiedlich ;-)

eImsvchaFrly


männer und frauen ticken unterschiedlich

neee echt jetzt ":/

man man man - das zerstört nun aber mein Weltbild :°( ;-)

N<oprmalxix


und jetzt kommt noch ne Weisheit:

Männer wollen immer, können fast nie - Frauen können immer und wollen fast nie.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH