» »

Freund guckt Pornos, und das geht mir nicht aus'm Kopf

K rarfts-tern2chUen


@ GAROU78

In welcher Welt lebst Du eigentlich? Glaubst Du wirklich, dass nur weil Mann Pornos schaut, er früher oder später fremd geht?

Ich lebe in der realen Welt, nicht in der cyberworld und in der realen Welt erwarte ich von einem Partner in der Partnerschaft schon, dass er gerade nicht nach Wixvorlagen suchend den Rechner nutzt :|N :(v

Des Weiteren dürftest Du in Zukunft nie längere Beziehungen haben! Denn nahezu jeder Mann sieht sich früher oder später einmal Pornos an.

Das ist ja der Grund, warum ich nicht mit nahezu jeder Mann eine Beziehung eingehen möchte.

AHurorxa


Einen Mann der Pornos schaut wird man leider schwer davon abbringen können. Angeblich sind Pornos ja total nebensächlich und unwichtig, aber freiwillig damit aufhören kann/will trotzdem kaum ein Mann %-|

Würde mein Freund Pornos schauen und ich entdecke es zufällig, würde die Beziehung zumindest einen schweren Knacks bekommen. Ich fände allein die Vorstellung das er so einen Müll gut findet absolut eklig und es würde meine ganze gute Meinung über ihn zerstören.

hat jemand ne idee oder tips wie ich damit umgehen soll?

Erstmal mit ihm darüber sprechen. Aber das Ergebnis kennst du ja bereits. Vermutlich wird er sagen dass es nichts mit dir zu tun hat und er es eben hin und wieder braucht. Du musst dich also entscheiden ob du damit umgehen kannst und es für dich nicht so schlimm ist, oder du die Beziehung so nicht willst. Wenn nicht ist es an ihm zu entscheiden ob er lieber weiter Pornos schaut, oder eine Beziehung mit dir führt.

aAfrxi


freiwillig damit aufhören kann/will trotzdem kaum ein Mann

Ich, hier *meld*

Ich habe eine Zeit lang über diverse Kanäle Pronos gesaugt, aber vom einen auf den anderen Tag damit aufhören können. Und nun? Ich habe mir ein paar Dinge angesehen und sie für nichtig befunden, Mann braucht sowas nicht. Schließe nicht vom einen auf den anderen. Verbieten geht schlicht nicht, also tolerieren oder schluss machen.

AWmitxa


ich sach mal so: der mann, ein augenwesen, braucht das bild ;-)

und hier die neue erkenntnis: männer und frauen ticken unterschiedlich ;-)

Stimmt so auch nicht. Ich als Frau bin auch ein "Augenwesen".. aber man sagt mir ja auch nach, mein Gehirn wäre eher männlich...

Zum Thema Pornos: Nimm's nicht so eng, das hat nix mit dir zu tun und dient einfach nur als Ausgleich für mangelnde Fantasie/Vorstellungskraft oder aber auch einfach, um sich das fertig und mundgerecht vorsetzen zu lassen, statt sich das selbst zu erträumen. Sieh es als Hilfsmittel wie du oder andere Frauen vielleicht einen Vibrator zu Hilfe nehmen. Die meisten Männer brauchen das eben visuell statt haptisch.

HFoppel/_HäscLhenx91


hat jemand ne idee oder tips wie ich damit umgehen soll?

lass ihn doch!

was ist denn so schlimm dran?

grade weil ihr nicht zusammen wohnt hat er eben auch mal lust und du bist in dem moment eben nicht da ;-)

viele männer können mit kopfkino nicht viel anfangen, deswegen schauen sie eben pornos.

warum auch nicht?

lässt du immer brav die hände über der decke wenn er mal nicht da ist? ;-)

sorry aber ich finde es echt doof wegen sowas natürlichem so nen fass aufzumachen und leute die hier raten schluss zu machen sind echt :(v

solang er nicht geld für solche pornoseiten raushaut finde ich dabei nix schlimmes :-)

A;mibtxa


solang er nicht geld für solche pornoseiten raushaut finde ich dabei nix schlimmes

Selbst wenn.... er findet ihre Foundation oder durchsichtigen Finish-Puder oder das x. Paar Ballerinas, Pumps, Sandaletten etc vielleicht genau so sinnfrei und/oder Geldverschwendung..

H{oppKel_}HäscAhen91


naja aber geld für was zu bezahlen was mein partner bei mir auch kostenlos haben könnte finde ich schon ziemlich :(v

vorallem weil es eben auch mehr als eine kostenlose variante gibt.

die hat man bei schuhen ja nicht :=o

Gienu&ßm=enscxh


Geht mal in den Swinger Club, dann habt ihr beiden etwas davon. Es ist real, man kann nur zusehen und wenn die Lust kommt auch mehr. Vielleicht ist es eine Hilfe für euch beide |-o

A$mita


naja aber geld für was zu bezahlen was mein partner bei mir auch kostenlos haben könnte finde ich schon ziemlich

Muss zwar nicht auf jeden zutreffen, aber ich glaube kaum, dass du sämtliche Praktiken und Stellungen, die in Pornos dargestellt werden, mitmachst. Und dann auch noch mit nem Fremden, schließlich will Mann ja zusehen. Von daher ist das doch schon was anderes.

vorallem weil es eben auch mehr als eine kostenlose variante gibt.

die hat man bei schuhen ja nicht

Och... Schuhe kann man auch günstig bekommen auf Flohmärkten oder von der Altschuh-Sammlung. Möchte man nur nicht, das ist eben was anderes als neue Schuhe. Genau so wie Sex mit dem Partner was anderes ist als Pornos. Eine andere Perspektive eben und auch gar nicht auf die Person bezogen, die zu sehen ist.

svtCefuani$esteffxi90


Also ich fände es vollkommen abtörnend wenn ein Mann keine Pornos ansieht. Für mich gehört das einfach dazu. Ich selber schaue ja leider ständig, dass muss nicht gerade sein. Aber ein Mann sollte schon zwischendurch "inspiration" holen.

s>tef:aniesteffEi90


Ich versteh nicht warum Pornos schauen und echter Sex immer gleichgesetzt werden. Das ist doch nicht vergleichbar. Pornos befriedigen den Trieb nach dem zusehen. Sex den Trieb nach dem selber machen. Pornos schauen kann man höchstens damit gleichsetzen zwei Menschen real beim Sex zuzusehen. Voyeurismus! Selber ficken ist doch etwas anderes.

H oppel_HäsOchenx91


aber ich glaube kaum, dass du sämtliche Praktiken und Stellungen, die in Pornos dargestellt werden, mitmachst.

:=o why not?

ich bin nicht so verklemmt ;-)

mit anderen wäre das ja schon was anderes :=o (mein freund war mein erster uns einzigster und da wird sich auch so schnell nix dran ändern ;-) )

aber wie gesagt zuschauen kann er ja.

er kann von mir aus pornos schauen bis er stielaugen hat, solang unser sexualleben nicht drunter leidet (wobei ich finde das man die auch gut zu 2. schauen kann nebenbei) und es eben kein geld kostet :-)

Dcaaruxma


Wo ist das Problem, wenn ein Partner Pornos guckt (und SB macht)? Ich verstehe es einfach nicht.

Solange du nicht zu kurz kommt und er dir nicht am laufenden Band erzählt, dass die im Porno viel besser aussieht als du, kann es dir doch absolut egal sein.

A$ur(ora


Solange du nicht zu kurz kommt und er dir nicht am laufenden Band erzählt, dass die im Porno viel besser aussieht als du, kann es dir doch absolut egal sein.

Es geht ja nicht nur um darum ob so eine Frau besser aussieht. Wer sich Pornos ansieht zeigt damit ja auch einen gewissen Geschmack und eine gewisse Einstellung mit der nicht jede Frau zurecht kommt. Ich habe es mir selbst schon angeschaut und es war sogar noch abstoßender als ich befürchtet hatte. Alles schnell und hecktisch und mechanisch, teilweise absolut zum fremdschämen. Da kann man auch das Personal im Burger King beobachten, das hat genau dieselbe Erotik. Wenn sich mein Partner durch so einen Kram angemacht fühlt, finde ich das einfach nur widerlich und peinlich. Mit so einem Mann könnte ich auch nichts anfangen. Eifersucht spielt da nur eine untergeordnete Rolle

B.err8yfi(nxa


Alles schnell und hecktisch und mechanisch, teilweise absolut zum fremdschämen. Da kann man auch das Personal im Burger King beobachten, das hat genau dieselbe Erotik

;-D :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH