» »

Gibt es Frauen, die auf Männer stehen, die schnell kommen?

tCschav_o8x4 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

mich würde mal interessiern, ob es auch Frauen gibt, die es schön finden, wenn ihr Mann sehr schnell zum Orgasmus kommt.

Ich selbst komme immer sehr schnell zum Orgasmus (2-3 min) und wenn ich mich zurückhalten will, bewegt sich meine Freundin weiter, damit ich komme. Danach schäme ich mich manchmal |-o . Daher nochmal zu meiner Frage, kann es vielleicht auch sein, dass es manche Frauen erregt, wenn ihr Mann so heiß auf sie ist, dass er sofort kommt?

Würde mich über eure Antworten freuen.

MfG,

tschavo84

Antworten
Bylack9 Gun


naja, wenn der mann schnell kommt, weil er so geil auf die frau ist, ist das sicher ein kompliment. aber andererseits... wenn ein mann immer sehr schnell kommt hat das keine aussagekraft mehr und wird auch kaum noch ein kompliment für die frau sein.

allgemein denke ich ist sehr offensichtlich, dass frauen nicht drauf stehen, wenn der mann deutlich vor ihnen fertig ist. von daher kommen für dieses phänomen eh nur frauen in frage, denen die penetration nicht so viel gibt und die ohnehin vor oder nach der penetration von ihm mit finger oder zunge befriedigt werden.

t6schavLo8{4


Naja, es ist bei mir schon die Regel, dass ich so schnell komme und es ist auch tatsächlich so, dass ich meine Freundin meistens mit Zunge und Fingern zum Orgasmus bringe. Wenn ich öfters mal die Stellung wechsele, halte ich auch manchmal relativ lange durch und schaffe es sie zum Orgasmus zu bringen, aber ich habe eben oft das Gefühl, dass sie sogar will, dass ich so schnell komme.

BalVack LGuxn


mal ne andere frage: wieso fragst du hier anonym die gesamtheit aller frauen, wenn für dich doch nur von bedeutung ist, was deine freundin zu dem thema meint? sprich halt mal mit ihr.

EVhemalsiger Nutzerr (#699x28)


Ich sehe das nun nicht unbedingt als Kompliment, wenn ein Mann so schnell zum Orgasmus kommt. Auf Dauer würde ich mich da eher frustriert, als geschmeichelt fühlen. :-/ Insofern finde ich das nicht erregend und ich kann mir auch schwer vorstellen, dass das eine Frau reizt, wenn sie nicht gerade die Penetration möglichst schnell hinter sich bringen will oder ebenfalls schnell zum Höhepunkt kommt, mit dem sie auch sofort genug hat.

t(sch;avox84


Danke für Deine ehrliche Antwort, das habe ich mir nämlich auch gedacht. Hinzu kommt noch, dass ich einen relativ kleinen Penis habe (11cm) und auch schon zweimal wegen meiner Leistung im Bett verlassen wurde. Oral und mit Petting bringe ich sie immer zum Höhepunkt, könnte es sein, dass der anschließende Sex nur noch eine Gefälligkeit für mich ist um mich schnell zum Orgasmus zu bringen?

E}hemaltiger= NutKzer (#6x9928)


Oral und mit Petting bringe ich sie immer zum Höhepunkt, könnte es sein, dass der anschließende Sex nur noch eine Gefälligkeit für mich ist um mich schnell zum Orgasmus zu bringen?

Möglich, aber die einzige Person, die dir dazu wirklich Auskunft geben kann, ist deine Freundin selbst.

tRschPav/o8x4


Da hast du recht. Ist halt nicht einfach so ein Thema anzuschneiden, daher hab ich das hier mal allgemein angesprochen. Ich frage mich halt auch ob eine Frau auf Dauer auf erfüllenden Sex verzichten kann und ihre Lust ausschließlich aus Oralsex und Petting ziehen kann.

N]u{wexn


generell gilt dies nicht. Ich genieße sehr lang andaernden, abwechslungsreichenSex.

Aber es kann Situationen geben, da geht es weniger um den Orgasmus, sondern mehr um die Aktion des Sex an sich. damit meine ich zum Beispiel Quikies an ungewöhnlichen orten. Da ist das bestimmende Element die Spannung, die Gefahr des entdeckt werdens. In soclhen Situation begrüße ich es, wenn mein partner auch mal schnell kommen kann, da dann das gefühl, das er in mir kam auch im nachhinein einen zusätzlichen Kick gibt, wenn ich "es" spüre und die menschen ansonsten danach um mich herum, mein breites Grinsen nur interpretieren können. ;-D

E1hemalitger NuZthzerm (#6992x8)


Ich frage mich halt auch ob eine Frau auf Dauer auf erfüllenden Sex verzichten kann und ihre Lust ausschließlich aus Oralsex und Petting ziehen kann.

Das kommt auf die Frau an. Mir würde das so nicht genügen. Aber ich bin nicht deine Partnerin und diese mag das unter Umständen ganz anders empfinden. Wir können dir hier leider nicht sagen, ob es für deine Freundin befriedigend ist, ob sie mit dir nachher nur aus Gefälligkeit schläft oder ob sie tatsächlich zum Orgasmus kommt. Wenn du nicht weiter im Dunkeln tappen willst, wirst du mit ihr reden müssen, auch wenn es dir schwer fällt.

NXuwexn


Ich frage mich halt auch ob eine Frau auf Dauer auf erfüllenden Sex verzichten kann und ihre Lust ausschließlich aus Oralsex und Petting ziehen kann.

manche Frauen ja, manche nein.

t}scha>vo84


Ist halt auch die Frage ob man auf eine entsprechende Nachfrage eine ehrliche Antwort bekommt,daher finde ich das Forum hier ganz nützlich.

B.lac\k xGun


naja, wenn du ihren worten nicht glaubst solltest du halt auf ihre reaktion beim sex achten. oder du könntest mal ne zeit lang den sex von dir aus auf oral und handbetrieb beschränken und von dir aus keine penetration mehr anstreben. wenn sie irgendwann selbst danach verlangt weisst du, dass ihr auch das rein-raus mit dir was gibt.

N?uwyexn


Ich denke, wenn Du mal in einem gespräch mit einer Frau soweit bist, überhaupt solche Themen anzuspürchen, kannst Du das dann auch ganz offen ansprechen, da bei diesem thema sicher kaum eine lügen würde.

Steht sie drauf, wird sie das auch so kommunizieren, wenn nicht, wird (im schlimstenfall) das gespräch bald beendet sein, da sie es offensichtlich kein Fan von generellen 2Minuten-Sex ist. Aber damit hättest Du auch Deine Antwort. ;-)

tYschasvo8x4


Danke für die Antworten, ich werde das Thema bei Gelegenheit mal ansprechen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH