» »

Wie weit kann man ihn reinschieben?

toi0mmyx7


ich fänds aber so geil wenn man irgendwie Länge gewinnen könnte da würd ich liebend gern jeden Tag trainieren

BSoUdhraxn


Was bringst Dir ein langgezogener bleistiftförmiger Schwanz? Da fehlt es dann irgendwann unweigerlich an der Diicke. Ich bin auch nicht besonders groß bestückt, habe aber naturgemäß einige Erfahrungen sammeln können, es hat sich nie jemand bei mir wegen fehlender Länge beschwert. Nimm Dein Schicksal an, daß Du nicht mit den Pornorammlern mithalten kannst. Steh zu Dir, das beeindruckt viel mehr, als mit Schwanzgröße beeindrucken zu wollen. Mir tun meine Geschlechtsgenossen leid, die sich nur über die Größe Ihres Schwanzes definieren. Der Rest ist hohl, oder man(n) spricht darüber einfach nicht.

alfrxi


Glaubst du die bekommt man erst mit 30?

Nee, ich bezog mich eher auf den Rasierwahn, der momentan bei den jüngeren Menschen grasiert. Bei manchen älteren auch... Ich ging davon aus, dass du zu denen gehörst, die sehnlichst ihr erstes Schamhaar erwarten, um es bei Entdeckung sofort abzurasieren. Schön dass du anders bist und sorry, ich wollte mich nicht über dich lustig machen.

T\ungusVka


Die Länge ist absolut ok. Ich habe beispielsweise sehr schöne Empfindungen gerade in der Nähe des Scheideneingangs, also beim sogenannten G-Punkt und dafür reichen 12 cm allemal.

Man denkt ja immer große Männer haben auch große Penise. Ich finde es gerade gut wenn es nicht so ist. Wäre er zu lang und es würde beim Eindringen weh tun, weil der Penisschaft gegen den Gebärmuttermund stößt, dann wäre das eher ein Problem. Man könnte einige schöne Stellungen nicht machen.

Ich schließe mich deshalb meinen Vorrednern an und denke du solltest dazu stehen. Frauen mit kleinen Brüsten müssten ja sonst auch Komplexe haben.

d1ude/lcdexi


anatomisch gesehen reichen sogar 5 cm um eine frau zu stimulieren, ein zu langer kann kann auch schmerzen verursachen, wenn er an die gebährmutter stösst.

d~ude%ldxei


es gibt auch genug frauen die mit kleinen brüsten komplexe haben

t[imxmy7


wo ist denn der g punkt? und wie sieht der aus?

jcust_lomok#ing?


wie sieht der aus ist eine wirklich gute Frage ":/

Der G-Punkt ist ein Punkt im Inneren der Vagina. Nicht bei allen Frauen auffindbar, aber doch schaffbar. Und diesen Begriff darfst ruhig googlen... da kommen nicht so erschreckende Ergebnisse wie bei der Latexallergie ;-)

t~iimmxy7


aber wenn man den nicht sieht wie soll man dann wissen wo der ist?

ANl=eonoxr


Ausprobieren ... ist wie Nessie: manche schwören Stein und Bein ihn gefunden zu haben, andere halten ihn für einen Mythos

tgimxmy7


aber es muss doch zumindest bekannt sein ich welcher richtung der liegt

ASleonxor


Das hättest du dir ganz einfach googlen oder mal bei wiki nachlesen können.

Die Zone liegt circa 5 cm vom Scheideneingang entfernt an der Vorderwand der Scheide, zur Bauchdecke hin, unmittelbar hinter dem Schambein. Sie hat die Form einer abgeflachten Halbkugel von etwa 2 cm Durchmesser und eine Vertiefung in der Mitte. Ein Merkmal des G-Punkts ist, dass sich das Gewebe an dieser Stelle gerippt oder hart anfühlt, während die übrige Scheidenwand glatt ist. Die Form, Größe und Empfindlichkeit kann stark variieren. Im Bereich der G-Zone liegt nach Gräfenberg die "Prostata feminina", deren Drüsengewebe bei sexueller Stimulation Sekrete produziere und in der Folge zur weiblichen Ejakulation führen könne, einem mehrschübigen pulsierenden Ausstoß. Üblicherweise werden jedoch die Paraurethraldrüsen als Prostata feminina bezeichnet. Die Art der notwendigen Genitalstimulation hängt nicht nur von dem physiologischen Körperbau, der Morphologie und Anatomie, sondern auch von den erlernten Reaktionsschablonen ab.

[[http://de.wikipedia.org/wiki/G-Punkt Gräfenberg Zone]]

tXimmyx7


also gibts den punkt wirklich wenn die genau sagen wo er ist und wie er sich anfühlt wieso sagen dann manche den gibts nicht? ???

j@ust]_)lookingg?


Weil er bei manchen Frauen auffindbar und aktivierbar ist, bei anderen nicht. Laune der Natur.

t|immxy7


das ist ja schlimm. haben manche frauen also keinen g punkt? ist das irgndwie evolutionstechnisch?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH