» »

Ein Partner reicht nicht

oUvmauus77


ja habe mit ihm gesprochen und er ist damit einverstanden und es stört ihn nicht weiter. haben abgemacht eine offene beziehung zu führen. ist für uns beide mehr als ok.

und wie geht es bei dir weiter fchavo?

t?schNavxo84


naja, wie ich in meinem Faden schon geschrieben habe, weiss ich noch nicht wie es weiter geht. Weiss ja auch noch gar nicht ob meine Freundin wirklich mit einem anderen Sex haben möchte, hab sie noch nicht direkt angesprochen. Wenn es rein körperlich wäre, hätte ich damit denke ich kein problem, der gedanke erregt mich sogar wenn ich ehrlich bin.

o|vmauzs77


ja das stimmt, findeich auch. bin ja mal gespannt wie es bei euch witergeht. halt mich mal auf dem laufenden :)=

t;schaOvo8x4


@ ovmaus77

Hi,

hab heut mit meiner Freundin geredet und sie würde tatsächlich gerne mal mit einem andern Mann schlafen. hab ihr dann gesagt, dass ich damit kein Problem habe wenn es nur körperlich ist und sogar dabei zusehen möchte. Jetzt sind wir auf der Suche nach nem Partner. Hast du schon einen Liebhaber gefunden? Und möchte dein Freund dir auch dabei zusehen oder führt ihr einfach eine offene Beziehung?

MfG

wpe3tPt#eRr6


@ ovmaus77

Ich habe ein ähnliches Problem mit dem Verstehen, wie Lunalicious, die schreibt

Was fehlt dir denn? was denkst du bekommst du von anderen, was du von ihm nicht bekommst?

, deshalb frage ich mal über ein ganz konkretes Beispiel:

Wäre es für dich ausreichend, nur reinen Sex mit einem anderen Mann zu haben (bei dem dir dein Partner zuschauen darf), oder würdest du auch mehr intime Zärtlichkeiten austauschen (Küssen, Kuscheln) wollen, bei dem die Anwesenheit deines Partners nicht "passend" wäre?

ouvmMa"uxs77


nein nur verkehr würde ausreichen.

b"amebi7T1


hallo ich bin hier neu und habe mir erst ein paar Diskussionen hier durchgelesen.

Also ich für meinen Teil muß sagen ich bin schon lange verheiratet habe 3 Kinder und trotzdem habe ich das Gefühl ich muß immer 2 Männer haben.

Es bedrückt mich schon sehr lange und irgendwie brauche ich das Gefühl begehrt zu werden. Nein Sex brauche ich nicht mir reicht es wenn die Männer mich begehren. Ich mache Sie heiß und dann lasse ich sie stehen oder halte sie mit Ausreden hin damit ich nicht mit Ihnen schlafen muß. Sollte es dennoch passieren empfinde ich nichts dabei und für mich ist dieser Reiz dann weg und ich fühle mich dann wie eine Nutte.

Ich will umbedingt was tun nur was?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH