» »

Weiblicher Orgasmus durch Penetration?

EmhemaliVger N=utzer (K#69928x)


Gut (jetzt) zu wissen dass es gar nichts mit der Schwanzgröße zu tun hat ;-) Ein Punkt weniger auf meiner Liste (abgehakt).

Inwiefern schließt du das aus den Antworten? Für mich hat das sehr wohl etwas mit der Größe zu tun. ;-)

Edhemali2ger Nu.tze>r (#6=909x28)


Nachtrag: Ich habe agunah übrigens nicht so verstanden, dass ein Mann ein gedankenloser Egoist sein soll, den es nicht kümmert, ob die Partnerin Lust empfindet. Diese Einstellung empfände ich als hochgradig lusttötend. Ich möchte, dass mein Sexualpartner auf meine Lust Wert legt – was nicht heißt, dass er seine eigene ignorant behandeln soll.

eoms<cthar6ly


MEIN NACHTRAG !

NEIN - so hab ich das auch nicht verstanden, aber "er" muss auch nicht nach jedem 2ten Stoß nachfragen ob es gefallen hat, ob es gut ist oder ob er was anderes machen soll. :|N

Der Mann sollte so was schon im Gefühl haben und "spüren", das seine Aktionen ankommen ------------ oder halt nicht :-/

Reiner Egoismuss wäre fehl am Platze und meißt nur bei ONS angebracht :=o

EAhemaligder Nutzer H(#69x928)


Eine fließende Kommunikation würde ich nicht mit "Mann zieht sein Ding durch" beschreiben. Und ich kann auch mit einem Mann, der sich bei einer flüchtigen sexuellen Begegnung als Egoist zeigen würde, als Partner nichts anfangen. ;-)

b*ambvelxle


Hey, also ich habe wohl auch gut Glück mit meinem Körper. Bin zwar noch recht jung aber ich kann auch durch reine Penetration kommen. Das ist natürlich nicht immer so, kommt immer auf meinen Zyklus an. Soll heißen, kurz vor den Tagen ist alles besser durchblutet und ich kann Innen kommen. An manchen Tagen ist es sogar so, dass wenn der Penis hinten anstößt, dass es weh tut. Rede mit manchenFreundinnen auch recht offen über das Thema aber ich denke das es nicht die Regel ist, dass jede Frau so kommen kann. Jeder Körper ist halt unterschiedlich. Und ich denke auf keinen Fall das du ein Versager oder sowas bist ;-)

Damit ich so kommen kann muss ich natürlich auch Vertrauen haben. Diesen Orgasmus habe ich auch erst seitdem ich mit meinem jetzigen Freund zusammen bin. Vorher war das nie möglich, also mach dir nicht so viele Gedanken ;-) Sowas dauert auch manchmal etwas und bei mir hat das auch viel mit dem Kopf zu tun... :-)

LG Bambelle

e/mschaHrly


der sich bei einer flüchtigen sexuellen Begegnung als Egoist zeigen würde, als Partner nichts anfangen.

da hast du glaub ich was nicht verstanden. (sorry) @:)

Eine ONS-Begegnung hat nichts mit "Partner" zu tun – da geht es allein um SEX – nur um die gegenseitige Befriedigung und Lustbringung !!

Und die ist dann meist "flüchtig" – nämlich EINE NACHT !

Und da ist sicher auf beiden Seiten eine Portion Egoismus an der Tages bzw. "Nacht"ordnung. ;-) :)z

In dem anderen Fall (längerfristig) gebe ich dir recht - da ist eine Kommunikation sicher gut :)^

B1ellUyHarxry


@ emscharly:

Homosexuell => gleichgeschlechtlich ... na egal, haltet Ihr mich nur weiter für dumm.

Langsam beschleicht mich das Gefühl, dass Ihr nicht sachlich sein könnt/ mir immerzu nur "Probleme" athestiert ... kann das sein?

Ich hab sachlich gefragt und sachliche Antworten erwartet. Ich hab nie behauptet ein Problem damit zu haben, lediglich festgehalten, dass man(n) auch einen gewissen Erfolg wünscht aber für Euch ist das falsch, soll man(n) nur ruhig Macho sein ... wer soll sich da nur auskennen noch?- da fällt mir auf, dass es nur Frauen sind die hier im Strang posten bisher ... @:)

BXelly.Harrxy


@ Bambelle:

das hast Du schön geschrieben :)^ @:) wenigstens Du prügelst nicht gleich auf mich ein.

@ Lancis:

irgendwer hat im Vorfeld geschrieben die Größe wär nicht von Bedeutung sondern die Stimmung. ... doch wieder falsch? {:( %:|

EChemali6ger Nlut:zer }(#697928x)


emscharly

Eine ONS-Begegnung hat nichts mit "Partner" zu tun – da geht es allein um SEX – nur um die gegenseitige Befriedigung und Lustbringung !!

Ich habe dich schon richtig verstanden. Und ich finde eine solche Einstellung nicht sympathisch, was selbstverständlich etwas mit der Partnerschaft zu tun hat. Dass Beziehung und sexueller Kurzkontakt schlecht vergleichbar sind, ist mir auch klar. Das ist nicht der Punkt. Aber das führt schon zu sehr vom Thema weg.

Ehhemalig"er Nutzaer @(#69x928)


BellyHarry

irgendwer hat im Vorfeld geschrieben die Größe wär nicht von Bedeutung sondern die Stimmung. ... doch wieder falsch?

Sieh mal, hier spricht nicht eine Frau, hier sprechen mehrere. Wenn zwei Schreiber hier gegensätzliche Meinungen abgeben, heißt das nicht, dass eine richtig und die andere falsch sein muss. ;-) Natürlich, ohne die richtige Stimmung komme ich nicht zum Orgasmus, egal durch welche Außenreize. Wenn es um reine Penetration geht (mit Bewegung, um auch die sehr genauen Leute hier zufrieden zu stellen), spielt eine passende Größe aber für mich auch eine Rolle. Zu groß und es tut weh und lindert meinen Genuß, unter einer bestimmten Größe würde ich wahrscheinlich zu wenig fühlen – ja, ich weiß, Beckenbodenmuskeln und so, aber es gibt einen Unterschied zwischen "umklammern" und "ausgefüllt" fühlen.

e>mscMhBaxrly


da fällt mir auf, dass es nur Frauen sind die hier im Strang posten

jaaaa - tatsächlich ?? ":/

mmhhh- dann muss ich wohl die "falsche" Farbe haben :-/

werd mich sofort beim Admin beschweren :-(

i@ch_woars_nlichxt


@ emscharly:

ok, dann denkst Du also dass ich, aufgrund meines recht hohen Alters und der scheinbar geringen Anzahl an Sexpartnern bisher, für wenig Erfahren gehalten werde. Du bist sicher aus anderem Holz geschnitzt und wirst mich "eines besseren belehren".

Ich zähle auf Dich und rechne damit, dass Du mir endlich den "heiligen Grahl" präsentierst ... sprich die richtige Umgangsform/ das Patentrezept zur völligen Befriedigung aller Frauen zukommen lässt! ;-)

eumschaxrly


??? Großes Fragezeichen im Gesicht ? ???

Wie kommst du da jetzt drauf ? ":/

Wo habe ich dir was unterstellt (..wenig Sexpartner – hohes Alter) ??? ":/

Ich finde so nix aber…………………wenn ich wüsste, wie man JEDE FRAU befriedigen könnte ------------ ich würde es mir patentieren lassen. ;-D :-D

B%ellyHxarry


@ emscharly:

ok, der Unterschied ONS zu Beziehung leuchtet mir schon ein und ja, ein selbstbewusster Mann wirkt sicher um einiges attraktiver auf eine Frau vllt. auch sexuell anziehender als ein unsicherer.

Du scheinst über ordentlich Erfahrung zu verfügen ... wie ist es jetzt statistisch betrachtet? (komm mir nicht mit:"bei mir hatte jede einen O.") *fg *:)

e?mschaerlxy


So – nun bin ich ja gefordert ein Statement abzugeben aber ………………. es wird ernüchternd sein. :)z

Also – Erfahrung ja, mein SexLebenLeben wärt schon etwas länger, aber ---------- ein Gentlemen führt natürlich keine Statistik ! :-X :|N

Es gab Frauen, die brauchten nur einen "nassen Finger" und genossen die Glückseligkeit und es gab Frauen, da wäre selbst die Batterie des "Hilfsmittel" leergeworden, bevor die "kamen" ! %:|

Also ----- alles dabei gewesen, aber eben auch den von dir so angestrebte Form durch reine Penetration ! :)^

EHRLICH :)z o:)

Aber – beileibe nicht immer - (…aber mit zunehmenden Alter von mir und den Sexpartnerinnen) dafür immer öfter ! ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH