» »

2. Ejakulation dauert elend lang ist das normal?

U:nknojw,n4xu


Dann gehts ganz schnell .. ich spreche aus erfahrung ;-)

Jeder hat seine Grenzen woanders. Wer das beim ersten Mal schon machen muss, braucht so eine ganze Weile bis er ein zweites Mal kommt. Und außerdem fühlt sich ein Orgasmus (zumindest bei mir) selbst viel besser an, wenn ich dabei entspannt bin.

Das Entspannen hat aber auch Nachteile: Meine Freundin hat mir einmal über eine Stunde lang einen geblasen bis ich dann endlich gekommen bin.

B~ellEyHDarrxy


ich hab auch festgestellt dass ich die Pausen variieren kann, d.h. ist die Pause kurz, dauert ein Zweites Mal länger und umgekehrt. Bin ich ziemlich erholt bin ich (fast) genauso empfindlich und erregbar wie zu Beginn.

Probier's mal aus ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH