» »

Manchmal spüre ich beim Sex Rein Gar Nix!

m[egadrmamaquxeen hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen

Verbissen auf der Suche nach der endlich eintretenden sexuellen Erfüllung stelle ich fest, dass ich manchmal beim Sex überhaupt rein gar nichts spüre...

Als ob der ganze Intimbereich betäubt wäre.

Es ist nicht etwa so, dass ich keine Lust hätte... Ich werde dann auch feucht. Aber, wenn mich mein Freund fingert oder dann schliesslich in mich eindringt, dann kommt es ab und zu vor, dass ich das überhaupt nicht spüre... ???

Kennt das jemand von euch? Ich denke mir dann immer, dass ich da keine Nerven hätte... Etwa so fühlt es sich an... :-(

Ich merke, wie ich mich immer mehr versteife darauf, dass »es« nun ENDLICH einmal passieren möge... Aber, wie soll es denn gehen, wenn ich gar nichts spüre und es eigentlich nur »geistig« schön und erotisch finde?

Also, echt... %:|

Antworten
JNaniniax85


Wer hindert dich denn daran, beim Verkehr zusätzlich ein Hand Solo zu spielen?

m[egad/ramaq"ueeun


Gar nichts! Nur spüre ich das dann eben auch nicht... :-o

JQaninNa85


Auch alleine? :-o

j0ustl_lo@okking?


Du hast eine PN

mnegad&ramaquueen


Danke für eure Beiträge!

Es ist ja seltsamerweise so, dass das nicht immer so ist.

Nur gestern z.B. spürte ich rein gar nichts, obwohl alles sehr schön und sinnlich war...

Ich komme mir aber dann dennoch vor wie eine Gummisusi, die bestiegen wird. Nicht, dass mein Partner mir dieses Gefühl vermitteln würde, überhaupt nicht.

Aber, es fühlt sich halt einfach (manchmal) so an, als ob dort unten totes Fleisch wäre... :=o

tpuf5farmxi


ich finde mich in deinen worten wieder, mir geht es genauso.

a>fri


Hmm, bei uns ist es höchstens dann so wie bei dir, wenn es wieder mal megafeucht ist, sprich nass. Das ist viel Scheidensekret und viel Geiltropfen zugleich, es wird dann dermaßen glitschig, dass wir kaum noch Reibung haben. Allerdings müsste meine Frau dann noch per Finger oder Zunge was merken, wenn das bei dir nicht so ist, vielleicht bist du dann hin und wieder wirklich taub dort?!

Nur spüre ich das dann eben auch nicht...

Kein Witz, bei Bandscheibenproblemen gibt es partielle Taubheitsgefühle und das kann sich durchaus auch auf den Urogenitaltrakt auswirken. Hast du Rückenschmerzen? Wenn ja, oft? Dann solltest du dort zuerst mal suchen, der Orthopäde deines geringsten Misstrauens könnte vielleicht ein Problem im Bereich der Lendenwirbelsäule finden.

B-ellyRHarxry


Im Tantra heisst es: Hase mit Elefantenkuh ergibt "sehr geringe Liebesfreuden" (?) ... Google mal. Nur eine Idee. :-)

m:egad%r@amaqu$een


@ BellyHarry

;-D ;-D ;-D

Also... Wie finde ich denn nun heraus, ob ich eine Gazelle, eine Stute oder eine Elefantenkuh bin?

Ich würde mal sagen, mind. Stute, wenn nicht gar Elefantenkuh (zumindest was mein Hinterteil anbelangt... o:) )

Er ist BESTIMMT kein Hase... Er liegt meiner Meinung nach klarerweise zwischen Stier und Hengst.

Gibt es da Definitionen?

zu ulkig...

H4erzhafftexr


interessant, das Hengst und Stute nicht unbedingt zusammenpassen ;-D

Bhell,yHarxry


@ megadramaqueen:

gib zu Du hast gegooglet ;-)

ok, dann liegt's daran schonmal nich ... und ein breites Hinterteil heisst noch lange nicht dass es sich um eine "Elefantenkuh" handelt *zeigefingerheb*

@ herzhafter:

ist mir auch schon aufgefallen *lach ob das so gewollt ist bei den Indern? Aber etwas wahres haben diese Definitionen schon, denke ich. :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH