» »

Bekannte jobbt als Nutte

s7ile?nt_[2x5 hat die Diskussion gestartet


Hab heute Abend was beinahe unfassbares erfahren und weiß jetzt echt nicht wie ich damit umgehen soll. Aber zunächst mal von Anfang an. Ich studiere im Moment BWL im 6. Semester an einer FH im Süden. Dort schreibe ich gerade zusammen mit einer super netten Kommilitonin unsere Studienarbeit. Sie ist ein echt nettes Mädel und versteht es bestens gute Laune zu verbreiten. Daher waren wir jetzt auch in den Ferien 3 Tage zusammen mit einem anderen Kommilitonen beim Skifahren in Österreich. Das waren echt drei super Tage in denen wir (ich und die besagte Kommilitonin) uns auch näher gekommen sind. Sie ist wie bereits erwähnt ein smartes nettes Mädel das nebenbei auch ganz gut ausschaut. Wir sind beide 25 und solo. Deshalb dachte ich hat’s bei uns auch ziemlich geknistert in den paar Tagen. Allerdings ist nichts passiert, da ich nicht der Typ für schnelle Nummern bin, eher der Romantiker. Nun gut also sind wir wieder heimgefahren und es war nichts geschehen, außer dass ich bis heute den Eindruck hatte, dass aus uns beiden was werden könnte. Ich hatte mich wohl verliebt.

Heute Abend war dann ein Kumpel bei mir zu Besuch, den ich nur noch sehr selten sehe, da unsere Interessen in den letzten Jahren auseinander gegangen sind. Er hat mir dann halt erzählt was er das letzte halbe Jahr so getrieben hat und dass er, da er ja Single ist, sich zu Weihnachten was ganz besonderes gegönnt hat. Er hat mir dann erzählt, dass er sich auf so eine Anzeige in der Tageszeitung gemeldet hat, bei der man per E-Mail einen Termin mit einer jungen schönen Dame ausmachen kann, mit der man sich dann in einer Wohnung trifft und einen schönen, sexuell fordernden Abend verbringen kann – für 400 EUR und alles diskret. Er meinte das sei die absolute Wucht gewesen und er hätte sogar von der Tussi die Handynummer bekommen, falls er mal wieder 400 EUR übrig hätte. Er meinte ich müsse das auch unbedingt mal probieren usw. Allerdings bin ich der Meinung, dass ich solche Dienstleistungen nicht in Anspruch nehmen muss, da ich zwei gesunde Hände habe. Außerdem dachte ich zu dem Zeitpunkt noch, dass ich ja möglicher Weise eh in Kürze wieder eine Freundin haben werde. Trotzdem ließ er sich nicht abhalten, mir die Nummer des besagten Mädchens aufzuschreiben.

Als er dann vorhin gegangen ist hab ich mir die Nummer angesehen und mich traf fast der Schlag. Es war die Handynummer meiner Kommilitonin.

Das war für mich wie ein Schlag ins Gesicht, und zwei in die Magengrube. Meine Kommilitonin in die ich mich verliebt habe, mit der ich beim Skifahren war, mit der ich die Studienarbeit schreibe ist nichts weiter als eine Nutte, eine Frau die für Geld mit anderen Männern schläft. Ich hab im Moment keine Ahnung wie ich ihr morgen gegenübertreten soll. Ich versteh überhaupt nicht wieso eine so nettes Mädel so was macht, geschweige denn, warum sie das nie erwähnt hat, ich meine wir kennen uns ja nicht erst seit gestern. Ich hatte mich ja in sie verliebt und das Gefühl, dass sie auch was für mich empfindet - aber jetzt ??? Ich hab echt keine Ahnung wie’s weiter gehen soll.

Antworten
Huamm(erkeArl24


Tja...

ziehmlich unglaubwürdige Story! Chance der zutreffenden Handynummer= 1:1000000

dKj erlemeCnt vof xcrime


jaja die BWLerinnen

ich habs schon immer geahnt!

s5ilenet_2x5


Ich find's nicht so lustig :-(.

o[lgalxe


@silent_25

Hi,

hm schon irgendwie alles ein komischer Zufall! Dein Bekannter steht nicht auf Sie und kennt Sie zufällig auch ???

Hm naja, wenn SIe dass wirklich macht, ist Sie wohl in absoluter Geldnot, kann sich vielleicht Ihr Studium nicht anderst finanzieren?

Dann muss Sie aber wirklich arm dran sein, dass man seinen Körper

verkauft!!

Etwas unrealistisch finde ich aber dass Sie 400 Euro verlangt? Bisle viel......wenn Du sie direkt daruf ansprichst??

Sollte Dich trotzdem nicht abschrecken, wenn Sies macht....sicherlich hat Sie keinen Spass dran.....

BErichte mal wies weiterging... :-)

I|mmer wiWeder dJabei


Das ist wirklich nicht lustig.

Ich würde sie auf jeden Fall ansprechen und mit ihr drüber reden. Äussere Deine Gefühle. Ich kann mir vorstellen, dass für sie der Job auch nicht einfach ist. Frag sie entsprechend nach ihren Gefühlen. Durch Eure gegenseitigen Äusserungen könnt Ihr vielleicht wieder ein Vertrauensverhältnis aufbauen. Nur Mut!

sBilen/t_25


@ wie auch immer

Mein Problem ist im Moment, dass ich nicht weiß wie ich das machen soll. Ich würd sie ja ansprechen aber wie ??? Soll ich sagen hey ich hab gehört du schaffst an oder so.... ??? Das ist sicher nicht der richtige Weg. Und wenn ich gar nichts sage ist das ja auch falsch. Eine Beziehung kann ich mir unter den Umständen nicht vorstellen, aber trotzdem liebe ich sie.

Ist echt eine sau blöde Situation >:(.

@olgale

So wie ich das verstanden habe ist das eher so eine Art Bekleidservice mit sexueller Dienstleistung, nicht wie im Puff eine Nummer und fertig. Das zieht sich wohl den ganzen Abend hin.

TAine


silent 25

Also wenn die story so tatsächlich stimmt wie Du sie schreibst, dann klingt das für mich eher als ob Dein Kumpel dem Mädel was anhängen will.

Sollte sie tatsächlich anschaffen gehen - na und - was ist daran so schlimm? Ihre Komilitoninnen ziehen durch die Discos und ficken für Umme, sie macht ein Geschäft daraus - hat sie Recht.

<ist nichts weiter als eine Nutte> Wenn ich das schon wieder lese. Ist sie deswegen nur noch ein Mensch zweiter Klasse? Ist es schlimmer wenn man es für Geld tut als wenn man es nur so tut?

Muß sie Dir etwa auch erzählen wie oft sie schon beim Frauenarzt war, bloß weil der was reingesteckt hat? Ist im Prinzip nix anderes, aber das kapieren Männer ja sowieso nicht.

Liebst Du sie oder nicht?

T?iine


Ah,

da kam noch ein Posting von Dir während ich schrieb.

<Eine Beziehung kann ich mir unter den Umständen nicht vorstellen> daraus folgt: Du liebst sie nicht.

mk-Ge-bferlixn


ist nichts weiter als eine Nutte, eine Frau die für Geld mit anderen Männern schläft

warum sie das macht? na sicher nicht aus spaß an der freude.

s>i>le&nt_x25


Klar liebe ich sie und die Story ist echt, sonst würde mir die Sache ja nicht so an die Nieren gehen.

Ich finde es macht sehr wohl einen Unterschied ob eine Frau beim Gynäkologen untersucht wird oder ob sie mit wildfremden Männern schläft. Auch macht es für mich einen Unterschied ob Mann/Frau das für Geld machen. Ich find das einfach nur schäbig.

T1ine


Re silent

<die Story ist echt> Woher willstn das wissen wenn Du sie noch gar nicht gefragt hast. Bloß weil Dein toller Kumpel das sagt?

Nein, es macht keinen Unterschied ob man ein Spekulum oder einen gummierten Schwanz eingeführt bekommt. Der Unterschied existiert nur in Deinen wilden Phantasien.

Ja ja, da sind sie wieder, die Männer die Huren so schäbig finden. Schäbig ist einzig und allein eure Einstellung. Dein toller Kumpel muß doch auch echt schäbig sein, oder, wie könnte er sonst sowas in Anspruch nehmen. Wirst sicher den Kontakt zu ihm abbrechen, oder?

JJayk_8x4


tja das ist deine einstellung. an der wird sich wohl auch nicht so schnell was ändern lassen.

ein mensch zweiter klasse is sie bestimmt nicht, eher ein kleines luder würd ich sagen (nicht negativ gemeint).

sie hat spaß am sex (denk ich mal, nicht so wie olgale). hab ich schon öfter gehört, dass ich studentinnen so das studium finanzieren.

ich würde sie echt mal drauf ansprechen. erzähl ihr doch die wahrheit. dass dein freund dir die nummer gegeben hat, und du geschockt warst? was is denn schon dabei? wenn du sie nicht toll finden würdest, sondern irh nur befreundet wäret, würdest dich doch auch net so davor drücken. frag sie einfach!

und sag ihr vielleicht nebenbei auhc noch, dass du etwas für sie empfindest (empfunden hast), dir auch schon mehr vorgestellt hast, aber das alles zerstört hat. aber auhc wenn du ihr das nicht sagen willst, fragen ob sies wirklich tut würde ich auf jedenfall.

könnt nämlich wirklich sein, dass dein kumpel ihr was anhängen will (den kumpel kennst ja jetz auhc nimmer so gut) oder dich nur verarschen wollte oder was weiß ich was manchen kranken hirnen so einfällt.

sorry für die rechtschreibfehler, hab keine zeit und hier is kalt.

J?ayQ_8x4


sorry mein beitrag bezog sich darauf

Ich find das einfach nur schäbig.

oplgal+e


@silent_25

Du, naja ich würd einfach erzählen was dein Kumpel erzählt hat, und dass das zufällig Ihre Handynummer ist! Ob das sein kann. Ich hatte auch erts den gedanken dein kumpel will ihr was anhängen. Und wie schon gesagt, stell dir vor sie macht es tatsächlich, ihr kommt zusammen, dann würde sie damit sicherlich aufhören.....

und sie macht es gaaaaanz bestimmt net, weil es Ihr fun macht, sonderlich wegen der Scheiss Kohle!!!! MAnchmal hat man im Leben einfach Notsituationen, vielleicht bekommt Sie von Ihren Eltern keine Unterstützung. Schliess mich Tine an, ander poppen jeden abend in der Weltgeschichte rum..sie machst für kohle....ihr Männer geht doch schliesslich auch ins Puff, oder? Ist doch ähnlich.....und wir frauen sagen doch dann auch nicht: IHHH ihr wart Im puff, von Dir willl ich nix...geschweigere davon wie viele Männer so etwas verschweigen....seh es nicht so eng....wenn DU SIe wirklich liebst, dann zählt doch nur das Gefühl!

So ich geh jetzt pennen Viel Erfolg morgen!!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH