» »

Männer ab 40: Junge Frau will euch, was tut ihr?

G9ürtelutier32


@ nuwen

Klar gibts die. Gott sei Dank.

Genauso wie es Frauen gibt, die zu ihrem Mann stehen und treu bleiben. Auch wenn ihr Mann ein bisschen langweilig geworden ist, sie nicht mehr so richtig als Frau behandelt und immer wieder angeschubst werden muss dass er auch mal Blumen bringt und ein bisschen sich als aufmerksamer Liebhaber verhält. Und wenn dann ein sexy Abenteurer und Streuner mit Dreitagebart kommt und die Funken fliegen, die Frau trotzdem sich auf nichts einlässt, vielleicht ein bisschen flirtet und dann die Grenze zieht und lieber ihren Mann wachrüttelt.

Ja Gott sei Dank gibt es so Frauen. Und es gibt auch Männer denen die Liebe zu ihrer Frau wichtiger ist als eine falsche Bestätigung, mit der man die Ehe gefährdet.

Bestätigung geht ja auch durch Flirt. Man muss nicht gleich Sex haben, grapschen oder küssen.

Es gibt viele die aufs Ganze gehen, bei Karneval und weiß Gott wo.

Aber ich wär auch sehr traurig wenn ich nicht wüsste, es gibt treue Menschen, die machen was sie selber wollen und nicht was Fremdgeh-Agenturen und sozialdarwinistische Verhaltens-Wissenschaftler behaupten.

Aymitxa


Wenn die Optik halbwegs passt und keinerlei Konsequenzen (Baby, finanzielle Interessen oder gar Beziehungswunsch) zu befürchten wären, würde mein Partner definitiv die Gelegenheit nutzen. Allerdings würde er das bei einer 35 oder 45 Jährigen genauso tun.

Ich persönlich bin da etwas anspruchsvoller ;-)

agfri


Ohne Konsequenzen und ohne Rücksicht auf bestehende Partnerschaft? Ich würd's vermutlich tun. Allein aus Sehnsucht nach "jungem Fleisch", das noch so frisch ist wie bei meinen ersten Versuchen. Ist das oberflächlich? Sicherlich, aber hier war auch nicht nach dem verständnisvollen liebenden Mann fürs Leben gefragt, ich bin nur ehrlich mir selbst gegenüber.

Allerdings wüsste ich vorher schon, dass mich das ganze abseits der optischen Komponente vermutlich enttäuschen würde, denn meine Frau mit 44 weiß viel mehr von mir und kann "ohne Anleitung" tun, was mir gefällt. Das könnte die willfährige 20-jährige sicherlich nicht und das ist auch der Grund, warum ich nicht verstehe, was gestandene Männer in die Arme solch junger Frauen treibt (also für länger als nur ONS im Sinn der TE). Hat vermutlich mit nicht mehr intaktem Sex in den Ehen zu tun.

E@ignMannx65


@ Frau vom Chef

Ja, ich würde es wahrscheinlich tun und eine Gelegenheit suchen. Die Gründe:

Weil ich einen starken Sexualtrieb habe,

weil ich auf junge Frauen stehe,

weil ich Sex mit einer unbekannten Frau interessant finde,

weil ich mich geehrt fühle, wenn eine junge attraktive Frau mich begehrt

Admitxa


weil ich mich geehrt fühle, wenn eine junge attraktive Frau mich begehrt

Hier war bisher nur von einer jungen Frau die Rede, nicht von attraktiv ;-)

t/otscBhtBli


Wenn mir eine Frau gefallen würde und gerne Sex mit mir hätte, würde ich sicher nicht nein sagen. Das hat nichts mit dem Alter zu tun. ich bin sicher, man kann sowohl mit jüngeren wie auch mit älteren Frauen schönen Sex haben, wenn die frau es auch mag. leider hatte ich bislang aber noch nicht das Glück so etwas zu erleben. :-q

Bkodhrxan


Als 45jähriger antworte ich: eine 20jährige kann mir nichts bieten, weder intellektuell, was für mich viel wichtiger ist, als noch sexuell. Zudem meine Tochter in diesem Alter sein könnte, und spätestens da - nothing. Was hast Du denn außer Deiner Jugend, sprich, jungem Körper, zu bieten? Für einen Kerl, der in einer sexuell befriedigenden Beziehung lebt (in diesem Alter imho meist annäherend gleichaltrig), ist der Gedanke irrelevant. So nebenbei hätte ich keinen Bock, einem jungen Ding beibringen zu müssen, wie ich ticke. Es ist für mich unsexy, wenn jemand nicht weiß, was er will, und der Faden macht für mich mehr als deutlich, daß es empathische und intellektuelle Unreife an der TE gibt. Für mich. Ja, Ansprüche.

ARm|ita


eine 20jährige kann mir nichts bieten, weder intellektuell, was für mich viel wichtiger ist, als noch sexuell

Was hast Du denn außer Deiner Jugend, sprich, jungem Körper, zu bieten?

Pauschalisierst du hier nicht (zu) sehr?

So nebenbei hätte ich keinen Bock, einem jungen Ding beibringen zu müssen, wie ich ticke.

Ich glaube, das müsste man jedem neuen Sexpartner "beibringen", unabhängig vom Alter. Tickt ja schließlich jeder Mensch anders.

G}ürtelGtbier32


Ich wünschte es gäbe mehr Männer wie Bohran. Dann bleibt nämlich mehr für mich! ]:D ;-D

smusi0s.+lorxd


Ich bin vergeben, daher käme das für mich jetzt nicht in frage.

Aber generell, wenn sich beide sympatisch sind warum dann nicht. Ich sage mal wenn sie noch ein wenig im Kopf hat, dann würde ich erstmal nicht nein sagen.

(obwohl es immer heißt "dumm fi**t gut) wäre das glaube ich nichts für mich.

Ein wenig Nivo muss schon sein.

D[er"_BesJte


Wenn mich mit 20 gefragt worden wäre, ob ich mir vorstellen könnte mit einer 40 jährigen ins Bett zu gehen und dabei Erfüllung und Befriedigung zu finden, dann hätte ich dieser Person ohne zögern den Vogel gezeigt.

Wenn mich heute wo ich die 40 längst überschritten habe jemand danach fragt, ob ich mir eine 20 jährige im Bett vorstellen könnte und dabei Erfüllung und Befriedigung erwarte, dann würde ich ebenfalls den Vogel zeigen.

Ich anworte mit einem klaren NEIN

Ein gutes Steak muss abgehangen sein und bei den Frauen ist es auch so, ich erlebe gerne die Befriedigung in den Genitalien und nicht in den Augen.

Spanferkel NEIN DANKE

M[actker_T&om


Sofort! Keine 2 Meinungen, da freut sich jeder(!) Mann, einerlei ob vergeben oder nicht.

Ich muss auch sagen, dass ich KEINEN einzigen treuen Mann kenne, jeder meiner guten Bekannten und Freunde geht entweder immer mal wieder fremd, wenn sich die Gelegenheit bietet oder zumindest regelmäßig ins Bordell.

Ausreden für die benötigte Zeit gibt es immer, von Überstunden, über Geschäftsreise bis hin zu spontanen Terminen oder "Schatz, ich muss noch mal eben zu..."

Ich weiß nicht, wie Frauen das halten aber Männer sind manchmal nicht Kopfgesteuert.

N*uw)en


Ich muss auch sagen, dass ich KEINEN einzigen treuen Mann kenne, jeder meiner guten Bekannten und Freunde geht entweder immer mal wieder fremd, wenn sich die Gelegenheit bietet ... .

Keine Sorge, das geht Euren Frauen auch so. ]:D

Mdackear_xTom


Gut, dass ich bei meiner Frau davon nix mitbekomme. ;-D

N>uwexn


Nur dann wenn es etwas ranziger schmeckt! ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH