» »

Kein Sex mehr wegen Schwangerschaft

b}luer rosea 66 hat die Diskussion gestartet


Ich hoffe hier können mir ein paar Ex-schwangere einen Tipp geben, so langsam bin ich nämlich mit meinem Latein am Ende.

Es sind noch 12 Wochen bis zur Geburt, ich bin entsprechend fett um den Äquator (sonst Gott sei dank nicht!) und fühl mich auch sonst nicht so gut.

Ausgerechnet jetzt stellt mein noch-nicht-Mann fest, dass er meinen Bauch eigentlich doch ziemlich unpraktisch und unsexy findet, weshalb er lieber die nächsten 12 Wochen verzichten will.

Wir haben zwar ein paar Stellungen ausprobiert wo der nicht so stört, z.B. reiter aber da spüre ich nichts. :-/ Genau wie SB, bringt gar nichts, das ist ungefähr so befriedigend wie sich einen Tampon einzuführen... Ich hab so eine Lust auf ihn, bekomme schon körperliche Schmerzen davon! |-o Ich muss dazu sagen, wir haben eigentlich jeden Tag MINDESTENS 1 Mal Sex, wenn nicht irgendwas gravierendes dazwischen kam. Hilfeeee, was soll ich tun...

Antworten
Szurf~erfixx


Hmmm, ich finde Babybäuche eigentlich sehr Sexy, wenn die Frau nicht allgemein "fett" ist...

Mußt vermutlich deinen Mann davon überzeugen, daß ein Babybauch sexy ist, und du momentan extram Lust auf ihn hast!

Jmaninax85


Die geht voll gut: [[http://die-frau.de/upload/ls_sx_Stellungen3.jpg]]

Und die geht immer: [[http://mhstatic.de/fm/1/thumbnails/NL_2878_Paar_Sex_oral_p54_55_THB_450.jpg.2195648.jpg]]

NKuwMexn


Ich kann dich verstehen. Ich habe ja durchaus sehr rattige zeiten, aber das was ich während meinen Schwangerschaften erlebt hatte, spottet wirklich jeder beschreibung.

Wenn es da mein Partner nicht super "belastbar" gewesen wäre, wäre ich amok gelaufen oder hätte ihn mit vorgehaltener Waffe gezwungen mich rund um die Uhr zu knattern.

Von Hinten ging jederzeit prima ... ich war gefühlt nur noch auf allen Vieren.

b[lyue ruose 6x6


@ Surfer

Wie soll ich ihn überzeugen? Ich finde meinen Bauch ja selbst nicht schön.

@ Janina

Bei 1. Merk ich nichts und 2. will er nicht. Aber 2. reicht mir auch bei weitem nicht. :-(

M!o)yxi


Was ist zwei?

Mooxyi


Vergiss es ich muss lesen lernen |-o

s6ensibe]lmaxn


Ausgerechnet jetzt stellt mein noch-nicht-Mann fest, dass er meinen Bauch eigentlich doch ziemlich unpraktisch und unsexy findet, weshalb er lieber die nächsten 12 Wochen verzichten will.

... Das finde ich schwach. Gerade während der Schwangerschaft ist es doch besonders unbeschwert- und am Bauch vorbei geht eigentlich immer- bis in den 9. monat hinein... ":/ ???

bzluxe r8oseN 6x6


:°(

J.aJnina8y5


Wenn es da mein Partner nicht super "belastbar" gewesen wäre, wäre ich amok gelaufen oder hätte ihn mit vorgehaltener Waffe gezwungen mich rund um die Uhr zu knattern.

Wie geil, die Beschreibung merk ich mir.... :)^ ]:D x:)

aSfri


Arme blue rose 66, muss schlimm sein. Aber ich fürchte, da wirst du nicht viel tun können, außer das Wochenbett abzuwarten. Wenn er von sich aus Abstinenz üben will, meint er es sicher ernst.

Hmm, Nuwens Idee mit der Waffe ist gut, ist das in D erlaubt? :-) Nein, natürlich kannst du ihn nicht zum Beischlaf zwingen, leider. Vielleicht hilft es dir zumindest ein wenig, dass wir hier alle mitfühlen können und dass vor allem die männlichen Teilnehmer den schwangeren Körper anziehend finden.

u[hux2


Ich werde die Männer nie verstehen, die die werdende Mutter ihres Kindes als geschlechtsloses Wesen begreifen. Dabei spräche soviel für vermehrten Sex: Die Brüste sind prall wie nie, an Verhütung braucht man keinen Gedanken zu verschwenden.

Bei der Schwangerschaft zu unserem zweiten Kind, als gesundheitlich und vom Wohlbefinden her alles rund lief, haben wir mehr gevögelt als während der Flitterwochen. Es war glaube ich die einzige Zeit, während der meine Frau ralliger war als ich. Dabei habe ich mich nicht lumpen lassen ;-) . Den letzten Sex hatten wir 13-14 Stunden vor der Niederkunft. Wenn Blut und Fruchtwasser nicht für genügend Sauerei gesorgt hätten, wären bestimmt irgendwo die Spermareste zu sehen gewesen.

Stellungstechnisch geht auch so einiges: Löffelchen und a tergo wurden schon genannt. Man kann aber auch in der Missionarsstellung weiter machen, wenn man etwas unter den Po der Frau legt. Meine Gute hatte sich beizeiten ein Stillkissen angeschafft. Wir haben schnell heraus gefunden, wie gut das geeignet ist, um unser Mütchen zu stillen. Das ergibt eine stabile Auflagefläche für ihren Unterleib, sie stützt sich mit den Ellenbogen nach hinten ab. Als Mann kniest du dann davor und kannst sie nach Herzenslust |-o x:) :-p

Ich werde schon ganz närrisch, wenn ich bloß daran zurückdenke :-q

Lzud)i8x4


Ausgerechnet jetzt stellt mein noch-nicht-Mann fest, dass er meinen Bauch eigentlich doch ziemlich unpraktisch und unsexy findet, weshalb er lieber die nächsten 12 Wochen verzichten will.

Ich fand den Bauch auch nie wirklich sexy, jedenfalls nicht, als er so groß war. Trotzdem hätte ich NIE auf Sex verzichtet, so schlimm ist es ja nun wirklich nicht. Und bei a tergo sieht man den Bauch ja nicht einmal :-p

Bei uns war es aber so, daß es meiner Süßen irgendwann mit dem Bauch sehr anstrengend wurde und wir haben dann weniger Sex gehabt. Aber ganz verzichten? Wäre mir und ihr nie in den Sinn gekommen :|N

Mpo*yi


Warscheinlich wird er sich jetzt durch die Größe des Bauches erst bewusst, das es tatsächlich Realität ist und ihr bald Eltern werdet und das dämpft seine Lust auf dich, du bist anders und fremd, zwei Personen in einer Person.

Aber ich kann natürlich auch völlig falsch liegen.

Meiner hatte auch seine Schwierigkeiten als der Bauch größer wurde und als er erfahren hat, das er seine gewünschte Tochter bekommt war es erstmal ganz vorbei( keine Ahnung warum).

J}uyliaxne36


mein damaliger partner hatte auch so seine schwierigkeiten, weshalb wir gegenseitig viel mit hand und mund praktiziert haben. auch spielzeuge hatten sich bewährt, wenn er meinen wünschen (und das waren wirklich viele...) nicht mehr standhalten konnte. :-q :)- o:) :-X

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH