» »

Wie als Frau einen Mann überwältigen?

T+heNBlaxckXWidxow


Oder man bringt den Partner so zum Lachen, daß er sich minutenlang nicht wehren kann. Dann kann man sich Ringkämpfe sparen, wo es eh nur blaue Flecken gibt.

wjol^fstwepNpexn


@ The Black Widow

Prima Idee......... :)^ ;-) *:)

d&ie fTortxe


die liest das nach 4 jahren hier sicher nicht mehr ;-)

kAoxssy


Obwohl ich seit Jahren Kraft - und Kampfsport mache bzw betrieben habe, mit 185cm sich recht groß und auch für meine Größe ziemlich stark bin, glaube ich nicht, dass so etwas wirklich funktionieren kann, wenn einer sich richtig wehrt. Wie will man den schmerzfrei zur Einführung kommen? Aber in der tat, thread ist aaalt...

Laemmipng50x0


...glaube ich nicht, dass so etwas wirklich funktionieren kann, wenn einer sich richtig wehrt.

In der Fadeneröffnung steht ja auch "Einvernehmlich", was eine Gegenwehr mit allen Mitteln wohl ausschließt. Besonders einer Kampfsportlerin wird er sich unter dieser Voraussetzung wohl früher oder später ergeben (müssen) ;-)

Wie will man den schmerzfrei zur Einführung kommen?

Vielleicht mal mit fesseln probieren, nachdem er sich ergeben hat? Danach hat frau ja alle Zeit der Welt, sich über das weitere Vorgehen Gedanken zu machen.

Aber in der tat, thread ist aaalt...

Und dennoch ist das Thema für viele so spannend wie eh und je...

EWhemwali1ger Nut+zer' (#395x71)


Jetzt ist es nahezu viereinhalb Jahre her, daß die Eingangsfrage gestellt worden ist. Nach dem, was ich in den vergangenen Jahrzehnten diesbezüglich im ländlichen Bereich zu beobachten vermochte, vermag ich folgendes beizusteuern: Bei einem jeden Dorffest oder Dorftanz finden sich vor allem junge Männer und Frauen ein, aber auch ältere. Während die älteren verheirateten Männer schnell ihren Ehering in einer Tasche verschwinden lassen, um sich an eine junge Frau heranzumachen, betreiben dies die älteren verheirateten Frauen geschickter, indem eine jede derselben einen attraktiven jungen Mann zunächst zum Tanz auffordert, um mit diesem danach bald an einem lauen Frühlings- oder Spätsommerabend ins Freie zu gehen. Es ist überflüssig hier darzulegen, was sich dann irgendwo in der Nähe an einem lauschingen Platz zwischen den beiden ereignet. Dagegen haben die älteren Männer mit abgezogenem Ehering keine Chance.

Jsan Iaus DxU


Urs

Und was hat das jetzt mit der 4½ Jahre alten Eingangsfrage zu tun?

YBtoOnZg1x1


Und was hat das jetzt mit der 4½ Jahre alten Eingangsfrage zu tun?

Urs ist bei den von ihm besuchten Dorffesten leider immer ein ÄLTERER ;-D

JBan+ aHuso xDU


Das wäre ich auch, allerdings lasse ich immer den Ehering an. o:) ;-)

Ypton*g11


Ist auch die bessere Lösung. Ich hatte mal nen Kumpel, der hat nebenjobmäßig Reiseleiter für Skireisen gemacht. Immer mit Ehering. Wörglich :)z :)^ ! Die geilen Skihaserl jeglicher Altersstufe aus den Reisegruppen haben trotzdem, bzw. gerade deshalb sein Zimmer regelmäßig belagert, weil sie nur was zum poppen gesucht haben. Dazu wäre ein Verheirateter optimal geeignet. Der schlägt garantiert nicht hinterher im trauten Heim auf und säuselt was von doller Liepe ;-D !

E!hemal|iger jNutzter (#39571)


Urs ist bei den von ihm besuchten Dorffesten leider immer ein ÄLTERER

Sofern ich mich habe bei einem Dorffest blicken lassen, habe ich immer den Ehering anbehalten.

N(yx<is


Ich hatte das mal mit einer Freundin nur anders herum. Klar, ich war einen Kopf größer und fast doppelt so schwer, nur wirklich einfach war das alles nicht. Ich weiß nicht, wie Vergewaltiger das anstellen (da spielt sicher der Schock mit ein), aber bei meiner Freundin war es nicht all zu leicht, ihr bei zu kommen und sie fest zu halten ...

Lange Rede, kurzer Sinn: es kommt nicht auf die Größe und/oder auf das Gewicht des Gegners an. Wie man beim Judo sieht, ist ein schwerer Gegner oftmals sogar von Vorteil. Und mit etwas Geschick hat man auch als wenige Frau echte Vorteile, einen Mann zu überwinden.

Viel Spaß ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH