» »

Erektionshelfer

FKranzNG63 hat die Diskussion gestartet


hi leute,

ich habe immernoch meine erektionsbeschwerden über die ich schonmal berichtet habe.

welche abhilfen kennt ihr? "entspann dich" etc helfen mir nicht. hab mich dazu entschieden was einzunehmen!

aber überall hört man andere sachen was man nehmen soll.. was könnt ihr empfehlen?

viagra, levitra und so finde ich irgendwie ein bisschen zu chemielastig glaub ich..

danke!!

Antworten
C ornyx78


du kannst mal nach Nahrungsergänzungen googeln, also was da ziemlich gut hilft auf natürlicher Basis ist Tribulus terrestris oder Maca, beides Pflanzenarten die auf natürliche Weise helfen den körpereigenen testosteronspiegel anzuheben sowie auch die Libido

Für die Libido hilft besonders Maca sehr gut, dauert allerdings so in etwa 2-3 Wochen bis die volle Wirkung sich entfalten kann.

hat auch keinerlei nebenwirkungen und gilt auch nicht als Dopingmittel

B*luWeManx2209


Wie alt bist du denn? Bist du soweit Gesund? Evtl mal zum Arzt gehen und dieses klären? Er kann dir ja was verschreiben: Die sog. PDE5 Hemmer, bekannt als Viagra, Cialis und Levitra *:)

v9ieej&ito


Wenn dir die Mittel, die am wirksamsten sind, zu chemielastig sind, scheint dein Problem ja nicht so gross zu sein.

B!lueEMan2x209


Wenn dir die Mittel, die am wirksamsten sind, zu chemielastig sind, scheint dein Problem ja nicht so gross zu sein.

:)=

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH