» »

Erstes Mal: Er will unbedingt, ich bin mir unsicher

Eehema[liger Nutzser (#k4790x13)


Hallo maga happy girl,

ich kann mich meinen Vorrednern eigentlich nur anschließen. Deine Schilderungen vermitteln nicht unbedingt den Eindruck, dass dein Freund dir in Sachen geistiger Reife das Wasser reichen kann. Eine funktionierende Beziehung besteht unter anderem aus Geben und Nehmen und Verständnis für den jeweils anderen, etwas, was für dich selbstverständlich zu sein scheint, aber bei Weitem nicht für ihn. Das, was dein Freund von dir fordert, ist das i-Tüpfelchen einer funktionieren Beziehung, aber dafür sollte er vielleicht zunächst einmal diese anderen Dinge lernen. Lass dich also nicht von ihm unter Druck setzen – ob und wann bestimmst allein du. Wenn er es ehrlich mit dir meint, wird er das auch respektieren können. Andernfalls ist er sowieso nur ein pubertärer Wicht, der dir was von großer Erfahrung erzählt und dich im Grunde nur als Mittel zum Zweck benutzen will.

a_neIl18


Ich würd nicht mit ihm schlafen... und wenn er das nicht versteht muss er gehen.

Ich find er ist ziemlich unsensibel.

Aydxdo


Jungs in dem Alter sind halt oft so, halt etwas machohaft. Wissen immer genau, wo's lang geht. Und wollen sich vor ihren Freunden keine Blöße geben. Ob dein Freund wirklich schon so viel Erfahrungen hat mit Blasen etc., kannst du ja nicht nachprüfen.

Aber jetzt vom äußeren Getue her abgesehen, ist er wahrscheinlich auch noch unsicher und muss lernen, wie man mit Mädchen, vor allem einer Freundin umgeht. Da musst du ihm mit einer festen Hand führen. Sex ist nicht gleich Blasen und Vaginalsex etc.. Erklär ihm, daß es schön ist, einfach zusammen zu sein, sich zu streicheln, die Nähe des anderen zu fühlen. Vielleicht sich auf den Mund zu küssen. Das ist schon sehr intim und schön. Da braucht man nicht gleich am Anfang brutalen Geschlechtsverkehr. Das kommt dann schon alles zu seiner Zeit, wenn du es schön findest.

Wie gesagt, auch ein Junge von 16 Jahren ist noch am Anfang seines sexuellen Lebens. Du musst ihn da ein wenig lenken, damit er versteht, dass zum Sex zwei gehören. Wenn du selbstsicher auftrittst, wird er das mit Sicherheit akzeptieren. Und wenn er es brutal durchsetzen will, dann lass ihn fallen. Das wird ihm eine Lehre sein. Du musst dann wenigstens ein, zwei Wochen hart bleiben und ihn wie Luft behandeln. Und wenn du willst, kannst du dann wieder gnädig deinen kleinen Finger zum Küssen reichen. Oder du läßt ihn ganz fallen. Ganz im Allgemeinen haben Frauen da ganz gute Karten und Tricks, die Männer verrückt zu machen ;-) die du jetzt lernen musst.

lGockGoroxcko


Lass den jungen mal lieber gut sein....

Wenn er staendig druck ausuebt und dich zu was zwingen will... Liebt er dich net wirklich sondern will nur sex... Wenn er dich liebt versteht er dich und wartet... Was in deinem fall net wirklich der fall is... Und mit 16... Hat der junge no ned wirklich erfahrung.... Der redet des nur weil er unbedingt cool sein will... Was ja in dem alter ziemlich ok is... Was er da mit dir macht is allerdings ganz und garned cool....

m{ini_!Wilnnxi


für mich klingt das so - ich kenn ihn ja nicht -

das er druck macht damit er dich entjungfern um dann damit zu prahlen was für ein toller ficker er doch ist. das muss natürlich alles schnell gehn damit dus dir net anders überlegst oder da was dazwischen kommt sozusagen... nur so kleiner tipp... danach wird er wohl von dir nix mehr wissen wollen und andere rammeln. er hat ja schon so toll viel erfahrung mit 16... :)^ :)=

VOaneshsa02x09


Wenn du dich noch nicht richtig sicher fühlst oder du dir noch nich vollkommen sicher bist dann sag es ihm, wenn er es nicht verstehen will, das du noch nicht bereit bist dann hat er dich ganz einfach nicht verdient. Lass' dich ja nicht dazu drängen. Schön ist es erst, wenn auch du wirklich bereit dazu bist und ihr auch mal drüber gesprochen habt.

Liebe Grüße *:)

Toorna'd&odrIivxer


hört sich nach einem Typen an, dem die ExFreundinnen die Intelligenz vollkommen rausgeblaßen haben !

Lass ihn nur ruhig etwas warten, dann siehste wie er reagiert und ob er dich wirklich liebt.

kmnu3ffe'l.tje


hört sich nach einem Typen an, dem die ExFreundinnen die Intelligenz vollkommen rausgeblaßen haben !

Lass ihn nur ruhig etwas warten, dann siehste wie er reagiert und ob er dich wirklich liebt.

:)^ :)=

I.ron(ithxor


der erste beitrag war der beste: schieß ihn ab.

das is auch mein rat. denn wer "vollen einsatz in einer beziehung" als sex, in welcher art auch immer, ansieht, der hat was falsch verstanden.

du bist nicht sein eigentum und hast keine verpflichtungen ihm gegenüber. wenn er nicht ohne sex leben kann und dich dafür bedrängt, du aber nicht willst, dann läuft was flasch mit ihm, denn nicht auf die geringsten bedürfnisse seines partners einzugehen, das geht nicht. man muss den anderen respektieren und achten und wenn du nicht willst, dann muss er das akzeptieren wenn ihm etwas an dir liegt... kann er das nicht akzeptieren... naja, die schlussfolgerung überlass ich dir selbst ;-)

tu es lieber nicht und pass auf, der will dich bestimmt i-wie überreden und rumkriegen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH