» »

Etwas zum Bräunungsgrad im Intimbereich

DtemokratiZefreund hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen!

Ich suche seit Jahren nach Antworten darauf. Bin ich der Einzige, der hier darauf achten, wie eine Frau in den Intimbereichen aussieht? Ich glaube nein. Was tun Frauen für ihr Aussehen rund um Po, Muschi und Brüsten?

Gestern war ich in einer gemischten Sauna. Es kamen drei Frauen herein, davon eine ungefähr in meinem Alter, die beiden anderen etwas älter. Eine hatte eine tolle Figur für meinen Geschmack und sexy Haarschnitt und Haarfarbe. Mir fiel ihr genau richtig koordinierter Po auf und insbesondere die deutliche Bräunung dieses Intimbereiches, die sich deutlich vom übrigen Körper abhebten. [...]

Mich würde schon lange interessieren, was ihr dazu tut, nahtlos braun zu sein, eine teilweise Bräunung des Intimbereiches zu haben, welcher Hauttyp ihr seid, ob ihr bewusst den Intimbereich gebräunt habt oder als Nebeneffekt, wie zufrieden ihr damit seid und durch welche Methoden ihr das erreicht habt.

Ich selber bin fast vom Hauttyp III, nehme schnell Farbe an, verliere sie auch binnen einer Woche etwas und meine Bräunung ist an den Armen und Unterschenkel sowie im Gesicht etwas zu stark aus Gesundheitsaspekten, an Bauch und Rücken durch den sommer gerade richtig und im Intimbereich etwas abgestuft. Man weiss, dass ich FKK machen könnte, aber sicher kann man sich dessen nicht sein.

Im Spanien Urlaub sah ich am Strand fast ausschliesslich die gleiche Hautfarbe bei Po, vorderem Intimbereich und Busen. [...]

Ja das war es, ich bitte, falls Interesse allgemein dazu besteht und sich jemand leicht preisgeben will um eine rege Beteiligung und danke schön.

Antworten
BNodhTrxan


sind das nun deine verkappten sexuellen fantasien, verpackt in ein anatomisches thema? wozu die details? und was ist ein koordinierter po? ":/

TgomTo%mx92


Man weiss, dass ich FKK machen könnte, aber sicher kann man sich dessen nicht sein.

Inwiefern wäre das wichtig genug, um sich darüber Gedanken zu machen? Man kann auch im geschützten Bereich (Balkon, Garten, Solarium) nathlos braun werden.

Jkosxper


Natürlich sind es Fantasien. Schon, weil das "drumherum" detaillierter bechrieben ist, als die eigentliche Frage. *lach* Aber nicht verkappt! Sondern ganz offen.

DOemokratBief\r1eund


Ich smpathisiere mit der Antwort von TomTom92 am meisten, auch wenn er nicht ganz recht hat. Denn das Erlebte von gestern und nicht "Fantasien" hat mich dazu gebracht, eine ehrlich lange mir selbst gestellte Frage, auf die ich hier und selbstverständlich nicht in der Sauna mit fremden Frauen nicht beantwortet bekam. Möglicherweise hier auch nicht, obwohl doch dieser Forumsbereich vom Kopf und aus der Hüfte gesteuert wird. Damit könnte ich zwar leben, ist aber schade und vielleicht interessierts ja auch mal Frauen oder andere Männer. Das Anatomische und das Erotische haben doch in Sachen Intimbereich grundsätzlich bei jedem jüngeren, gesunden Menschen einen Zusammenhang, oder? Dankeschön.

P.S: auf meinem Balkon habe ich das auch schon versucht, aber dann müsste ich auf allend drei Seiten der Brüstung Strohmatten befestigen, da auch spielende Kinder durch diese Lochplatten leicht hindurchsehen können. Ausserdem ginge das auch mit einem Fernglas aus der Häuserreihe gegenüber, dann könnte ich u. u. U. eine Anzage erhalten wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses. [...]

Reicht das als Antwort aus oder gibt es noch mehr Einwände und Vorschläge, was ich machen könnte? Künstliche Bräune durch Solarium holen und dann doch nicht gleichmässig bräunen.

Wie habt ihr gleichmässige Bräune hinbekommen?

P#seuodoon.ym2x1


Beziehst du dich auf die häufig vorkommende stärkere Pigmentierung des Intimbereichs? Die ist bei vielen Menschen von Natur aus vorhanden...

Oder hab ich den eigentlich Sinn deines Beitrages nicht ganz erfasst? ;-D

DremokrxatieSfrexund


Dann hast du aber auch nichts verstanden. Es bezieht sich doch alles auf Hauttyp und die dazukommende Sonnenbräune. Ausserdem habe ich noch niemanden gesehen oder von ihr/ihm gehört, dass nicht beispielsweise vom Rücken wie bei mir selbst, sondern im Intimbereich ein Muttermal entfernt werden musste.

T_omToxm92


Ausserdem ginge das auch mit einem Fernglas aus der Häuserreihe gegenüber, dann könnte ich u. u. U. eine Anzage erhalten wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses.

Haha, informier dich besser mal über die Gesetze in diesem Land. ;-)

Auch vor Kindern kannst du dich übrigens nackt zeigen, solange sich kein sexuelles Motiv dahinter verbirgt.

Wie habt ihr gleichmässige Bräune hinbekommen?

SOLARIUM!!! Zumal dieses Jahr Sommer zu 90% aus Regen besteht.

K.leinM!io


Also Demokratiefreund, du liebst wohl viele Worte und weit- und umschweifige Antworten, was?

Also, ich fasse mal zusammen, was ich aus deinem bisherigen Geplänkel verstanden habe:

Du möchtest wissen, wie manche ihren Intimbereich bräunen, sodass dieser brauner ist als die Umgebung, fragst aber gleichzeitig nach gleichmäßiger Bräune (ist damit der gleiche Bräunungsgrad am restlichen Körper im Vergleich zum Intinbereich gemeint?) und redest irgendwas von Muttermalen als Antwort auf die Frage, ob du von natürlicher Pigmentierung sprichst.

Nun, natürliche Pigmentierung im Intimbereich bedeutet nicht, dass man da ein Muttermal hat, sondern von Natur aus anders "gefärbt" ist als am Rest des Körpers. Meistens ist man dann dort etwas dunkler. Das erreicht man nicht, indem man den Intimbereich oder Po besonders intensiv bräunt ;-D Menschen mit dieser natürlichen unterschiedlichen Bräune, müssten, um das auszugleichen, eben den Intimberich bedeckt halten, wenn sie sich bräunen. Das ganze Gequatsche von mir bezieht sich übrigens auf Männer und Frauen, da die Brüste in der Regel keine andere Pigmentierung haben als der Restkörper (bis auf die Brustwarzen, natürlich).

War das deine Frage?? ":/ Wenn nein, mache sie bitte nochmal deutlicher!

GOerbPel


Solarium.

Oder war die Antwort jetzt zu einfach :=o

D1emokra(tiefrxeund


Nein, wieder nicht richtig verstanden und deine Antwort mit 90 Prozent Regen usw. ist doch lächerlich. Ich möchte gerne wissen, wie es manche Männer oder Frauen hinbekommen, überall gleichmässig braun zu sein. Muss man dazu nach individuellen Erfahrungen fast ständig nackt herumlaufen, damit die Sonne nicht mal nur auf Gesicht und Unterarme und Beine scheint oder hat da jemand zwangsläufig mit Solariumsbesuchen nachgeholfen oder kann es eine Kombination aus Nacktbescheinung durch die Sonne und Solarium sein. Mir persönlich gefiel es an mir nicht, dass ich so unterschiedlich braun bin, konnte das aber nicht ändern, da ich auf Solarium keinen Bock habe. Dann versuchte ich es mit nackt Sonnen und stellte fest, dass dann ja der Rücken oder der Bauch auch gebräunt wurde. Mittlerweile ist es mir zwar egal und bei manchen Frauen (Männern gegenüber habe ich ein etwas anderes Verhältnis) gefällt es mir, wenn eine keine auffälligen Binkini-Streifen hat, so mit grossem Kontrast. Ich meine keine stärkere Pigmentierung im Intimbereich, wozu bei der Frau ja auch die Brüste gehören, sondern spreche von weniger Bräune als in der Umgebung des Körpers. Was kann ich tun, wenn ich nicht ins Solarium will, falls ich doch noch gleichmässig braun sein möchte, weil das Solarium langweilig und nicht aufregend ist oder was habt ihr dafür unternommen, dass ihr so seid wie ihr seid - bräunungstechnisch gesehen - und wie seid ihr ggf. nicht zu eurem Ziel gekommen?

T6omTomx92


Dazu gibt es das geläufige Stichwort "NATO-Bräunung". ;-)

Besser hätte der Thread trotzdem im Bereich [[http://www.med1.de/Forum/Schoenheit.Wohlfuehlen/ Schönheit und Wohlfühlen]] gepasst, ohne diese ganze Erotikgeschichte drumherum.

Eine hatte eine tolle Figur für meinen Geschmack und sexy Haarschnitt und Haarfarbe. Mir fiel ihr genau richtig koordinierter Po auf und insbesondere die deutliche Bräunung dieses Intimbereiches, die sich deutlich vom übrigen Körper abhebten. [...]

Sorry, aber wen interessiert das zur Beantwortung deiner eigentlichen Frage? ":/

B!odhxran


was ist denn nun ein koordinierter po? hilfe, ich will nicht dumm sterben.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH