» »

Gutes Gleitgel für Lesben/Frauen??

p-fötcMhenx3 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

meine Freundin und ich sind seit längerem auf der Suche nach einem guten Gleitgel. Wir haben schon einiges probiert aber bisher war noch keins dabei, dass wir über einen längeren Zeitraum verwenden wollten/konnten. Das Gel sollte nicht kleben und schön lange "flutschig" bleiben. Außerdem sollte es einen angenehmen Geschmack und Geruch haben und eine gute Hautverträglichkeit ;-) . Habt ihr Ratschläge für uns?

Antworten
v<ezzxo


Ich denke [[http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=pjur+bodyglide&tag=googhydr08-21&index=aps&hvadid=9259965841&ref=pd_sl_6mk9oftgfg_b hier]] wirst du das Richtige finden.

lg

*:)

KVleiKner gaaner Hjaxse


Ich persönlich kenne nur ein paar, da du aber net aufgezählt hast welche ihr schon getestet habt nenn ich sie einfach mal:

1. Durex Play "normal", das ist eigentlich das "Standartgel" das ich nutze. Aus meiner Sicht ist es relativ gut, nur muss es halt richtig angewandt werden. Soll heißen: Solange entweder genug davon aufgetragen wird oder die Feuchtigkeit der Frau noch dazu kommt bleibt es flutschig, wenn aber beides fehlt dann trocknet es etwas ein.

2. Durex Play 2 in 1 Massage, das hat den Vorteil das man es auch als Massagegel verwenden kann. Zwar hat es auch den Nachteil des "normalen" Gels, trocknet also ein wenn es nicht genug Nachschub gibt bzw keine Feuchtigkeit dazu kommt, aber vom Gefühl her trocknet es nicht ganz so schnell ein wie das normale.

3. Durex Play 2 in 1 Massage & Guarana, im Prinzip das gleiche wie das normale 2 in 1, nur mit Guarana drinne und daher ein fruchtiger Geruch welcher zwar in den ersten Sekunden etwas "stark" fruchtig ist, nach dem einmassieren aber einen angenehmen Stärkegrad erreicht.

Zum Geschmack kann ich nur sagen dass Nummer 1 und 2 leicht "zitronig" schmecken, je nachdem wieviel vom Gel auf die Zunge kommt mal intensiver und mal weniger intensiv. Bei Nummer 3 weiß ich weiß ich es nicht, da hatte ich noch keine Gelegenheit für eine "Geschmacksprobe".

Ob es für euren Geschmack "zu sehr klebt" kann ich nicht beurteilen, ich habe da schon gemerkt dass es von Mensch zu Mensch unterschiedlich ist was man nun als "klebrig" bezeichnet.

Kleines PS noch zu den Massagegelen:

Wenn man lange genug einmassiert und dann kurz wartet ist es nach dem eintrocknen so gut wie garnich klebrig (solange man nicht übermäßig schwitzt), man kann also auch nach der Verwendung ganz gut kuscheln.

Hxazy


Also ich habe mit dem Durex Massage 2in1 schlechte erfahrungen gemacht. Trocknet viel zu schnell ein und flutscht zu wenig.

Momentan benutze ich Durex Play, was aber auch nicht das gelbe vom Ei zu sein scheint. Stichwort eintrocknen.

J~ospxer


Gibt es echt Gels, speziell für Frauen? Welche? (Bin ja echt mal gespannt) Welche Gels meine ich natürlich.

p~fötc+hen3


Danke für die Antworten. Also das Durex play normal und das Durex 2 in 1 Massage haben wir beide schon ausprobiert und finden sie beide nicht sehr gut. Habt ihr evtl. noch andere Vorschläge??

PwIA


Nur mal zu meinem Verständnis:

**Was soll an einem Gleitgel für Lesben/Frauen anders sein ? ??? ??? **

Es sollte doch bei allen Akteuren, egal ob hetro, gay oder sonstwas gleich gleiten.... ":/

PLrii"nwcesxs18


Versuchts mal mit dem:

Amazon

;-) *:)

Rbifka


Jep, ich habe das, was Priincess18 vorgeschlagen hat auch, nur speziell für Frauen ;-)

Und wir sind damit zufrieden. Auch EROS ist recht gut!!!

*:)

bZerxkel


Speziell für den "Nur-Frau"-Gebrauch ist es nicht, aber wir haben damit bisher sehr gute Erfahrungen gemacht (wird auch gern im medizinischen Bereich verwendet, soweit ich weis):

Aquaglide

w>antmaBil


was immer gut ist, wenn es länger gleiten soll, ist eine Ölsorte die nicht einzieht und auf der haut bleibt, ohne zu schnell abzufliessen. – Schaut am besten da mal bei den Massageölen!

SFlarxti


Sorry, aber wozu brauchen Lesben ein Gleitgel ??? ???

g3au$loise


@ Slarti:

guck mal ein paar Lesbenpornos, dann weißt du es. ]:D

DurexPlay hinterläßt Krümel auf der Haut und ein backsiges Gefühl, ist aber von den gängigen (im Drogeriemarkt erhältlichen) Gleitgelen das beste. Grundsätzlich: silikonbasiertes Gleitgel ist GEIL und bei Zimmertemperatur auch tatsächlich zimmertemperiert...bleibt lange glitschig und fühlt sich gut an. Bei eis.de gibt es ein ziemlich günstiges Silikonzeug (leider erst wieder ab KW47 lieferbar), ich liebe das! ;-D

[[http://www.eis.de/shop/product.phtml?catid=ES-DROGERIE&subcatid=ES-DROGERIE-GLEITMITTEL&prodanz=6&order=verfuegbarkeit&productid=66645-900121DR&site=9&refill_schwarz=&refill_farbe=&shopid=&lng=de_DE&refid=g.eis.de&prodanz=6]]

Für mich ganz wichtig: es riecht definitiv nach nix.

SLwqe\n32


also entweder Gleitgel auf Wasserbasis oder silikonölbasis. ich finde wasserbasis ist schöner vom ersten Feeling weil es einfach dickflüssiger ist. Aber das zieht leider immer total schnell ein. Leider. Und silikonöl ist halt öl. ist wie normales öl fast und eben nicht schädlich für kondome. Aber da ihr ja keine kondome braucht würde ich dann normales öl benutzen...silkonöl soll sextoys kaputt machen habe ich gelesen. da ist wassergel wieder besser geeignet. aber ddas findet ihr ja (wie ich) nicht so toll...zieht eben schnell ein...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH