» »

Hatte noch nie einen Orgasmus

A^driljana


Elektrische Zahnbürste

Eine Bekannte von mir schwört darauf. Ich glaub allerdings mich zu erinnern, dass sie irgendwas über die Borsten gibt...vielleicht hat sie auch dir Rückseite des Bürstenkopfes verwendet...das Gespräch ist schon ein paar Jährchen her, war damals ihre einzige Möglichkeit, einen Orgasmus zu erlangen. Ich muss direkt mal nach den Details fragen. Weil so direkt mit den Borsten stell ich mir das schon eher grenzwertig vor... ;-D

@ agunah

Warum so bissig?

Vielleicht deshalb:

Dieser ganze Unsinn, wie technisches Gerät, Kerzen, Musik, Öl, etc. ... kannst erstmal vergessen.

":/

Ich kann nur so schreiben, wie ich es sehe – anderen meine Erfahrung mitteilen.

Anderen geht es aber oft genauso. Werden dann ihre Erfahrungen (von dir) als Unsinn abgetan, kann es schon vorkommen, dass dies als äußerst unhöflich oder auch abwertend wahrgenommen wird und der ein oder andere verständlicherweise in Folge zu Bissigkeiten neigt.

a`g4unxah


Ja, hast schon recht. "Unsinn" in diesem Zusammenhang meinte ich, daß dieses Zeugs für die TE derzeit Unsinn wäre, weil nach meiner Auffassung sie zunächst die Grundzüge der eigenen Lust wahrnehmen sollte - ohne Hilfmittel, die ich tatsächlich eher als nächsten oder gar übernächsten (überüber...) Schritt empfehlen würde.

Ob dies Zeugs "Unsinn" für andere ist, kann und habe ich keinesfalls zu beurteilen. Das so zu verstehen, bedarf schon einer gehörigen Portion eigener Verunsicherung...

Würde ich auf alls dies technische Zeugs stehen, damit ne Menge Spaß und Freude haben und jmd. sagt mir, das ist "Unsinn"...... ":/ macht mir das doch trotzdem weiterhin Spaß, oder nicht? Wozu dann noch verteidigen?

Eulen nach Athen tragen ... ???

MrrsHiFde


:)D

lxauer SGommeUratbxend


@ agunah:

Danke für diese tolle Beschreibung! Ja, diese Einstellung klingt für mich sehr nachvollziehbar...ich werde versuchen, es mal bei dem Genuss der Lust zu belassen (was ja auch nicht schlecht ist ;-) )

Und dann mal abwarten.

@ sunset82

ebenfalls Danke! Werde ich dann auch mal austesten...

Jedenfalls bin ich zumindest ein wenig beruhigter, dass ich doch nicht die Einzige bin, die "ihn" noch nicht hatte :-D

Leider schaltet sich meist irgendwannmein Kopf ein während des Vorspiels :( aber während des eigentl. "Aktes" kann ich mich total fallen lassen, aber der geht meist zu schnell vorbei :=o

evin|e moti,viertxe


ich bin 32 und hatte noch keinen.

Dito. Übrigens gibt es schon unzählige Fäden hier zum THema. Dennoch beklage ich mich nicht über einen neuen, denn jede Frau ist halt anders.

Bei mir ist es so, dass ich auch Schwierigkeiten mit SB habe, seit einiger Zeit (mache es aber immer noch nur sehr selten) mich aber wenigstens selbst in Erregung versetzen kann. Mit meinem Partner habe ich nicht so oft Lust und wenn wir miteinander schlafen oder anderweitig intim sind, bin ich oft gedanklich abgelenkt. Dabei ist er sehr lieb und ich liebe ihn auch sehr, aber irgendwie bin ich selten richtig geil. (Das war früher bei Affären manchmal anders, da war mehr das Unbekannte/Verbotene der Reiz). Gestern haben wir mal wieder (kommt selten vor) 69 gemacht und ich merkte, dass es mir sehr großen Spaß gemacht hat. Ich war richtig leidenschaftlich, aber meinen Kopf konnte ich dennoch nicht ausschalten. Aber zumindest habe ich nicht an die Arbeit oder sonst irgendwas Triviales gedacht, sondern war schon in Gedanken in der Situation. Aber eben wieder kopflastig, habe dann halt darüber nachgedacht, dass ich plötzlich so leidenschaftlich bin. Irgendwas denken muss ich anscheinend immer. ;-D :-/ Irgendwann hab ich dann abgebrochen und nur noch ihn zum Kommen gebracht, weil ich merkte, dass bei mir der Ofen wieder aus war. Nun meine Frage: Ich frage mich, ob wir das nun ganz oft machen sollten, weil es mir so viel Spaß macht (ihm natürlich auch) oder doch lieber nur selten, damit es nicht auch wieder den Reiz verliert?

lounaerix


Es ist immer KOPF-Sache....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH