» »

Frage an Männer (bzgl. Frauenbauch)

NTellix2 hat die Diskussion gestartet


Meine Schulkollegin hat ziemliche Probleme mit ihrem Bauch. Sie hat vom Nabel bis zum Genitalbereich einen ganz leichten Haarstreifen. Ich habe das bisher erst bei Männern gesehen.

Was haltet ihr davon? Würde euch das bei eurer Freundin stören?

Würd mich sehr auf Antworten freuen!! :-)

Antworten
Mxoes MKlatharxsis


Kommt drauf an ..

.. auf Farbe und Struktur.

Ich finde blonde Härchen egal wo am Körper total schön. So nen blonden Pelz. Und wenn es glatte Härchen mit so Strukturen wie Wirbel drin sind dann ist das auch was tolles.

Nur wenn sie dunkel sind und nach allen Richtungen abstehen finde ich das weniger schön :-)

Aber ich denke im Grunde kommt es darauf nicht an.

sGadgaBrcxia


na ja,

also is mir bisher noch nicht so begegnet, aber es kommt da drauf an, wie sehr es bei´m Austausch von Zärtlichkeiten stört. Wenn der Streifen leicht ist, dürfte er beim Küssen kaum stören, natürlich am Bauch.*gg* >Schließlich stört es dich bei deinem Freund doch auch nicht, oder?! Notfalls kann man immernoch darüber sprechen. Ist doch alles nicht so wild.

JDayx_8x4


glaub das würd mir nicht zusagen, da ich haare allgemein (außer aufm kopf) nicht so mag. aber das is natürlich alles subjektiv.

m.kseaCrcher1x0


hmmm...

da ih mich selber weitestgehend haarlos halte...bis auf einen schmalen streifen unterhalb vom bauchnabel bis zur wurzel....

von der optik kann es manchmal besser sein, ausgewogener, wenn der streifen ein paar zentimeter unterhalb vom bauchnabel beginnt..die proportionen verscheiben sich dasdurch nicht so stark...und unten eine pfeilspitze aus haaren stehen lassen .. :-)

im ernst: ich fänds reizvoll, auch wenn sich dieser schmale streifen oberhalb vom slip sehen läßt

J+as2cGhGL


@Nelli2

Meine Schulkollegin hat ziemliche Probleme mit ihrem Bauch. Sie hat vom Nabel bis zum Genitalbereich einen ganz leichten Haarstreifen. Ich habe das bisher erst bei Männern gesehen.

Was haltet ihr davon? Würde euch das bei eurer Freundin stören?

Würd mich sehr auf Antworten freuen!!

Wenn sie jemanden findet (oder hat) der sie als Persönlichkeit liebt, dem sind Oberflächlichkeiten egal.

Persönlich würde mich das nicht stören.

Schlag ihr doch vor, ein dezentes Tattoo mit den körpereigenen Linien zu verbinden. Ist nur so'ne Idee, wenn sie so etwas mag ;-)

Nfellix2


@ Moes Katharsis

Du wolltest ja wissen, welche Struktur ihre Härchen haben also ... sie sind hell-brünett, glatt und gehen alle in die Richtung des Nabels. Und es ist auf keinem Fall ein Pelz, so darfst du das nicht sehen.

Naja, ich stimme euren Meinungen vollkommen zu. Ich selbst habe ihr schon ein paar mal gesagt, dass wenn sie ein Mann wirklich liebt, dann stört ihn das sicherlich nicht usw.

Und zu den Tattoo; danke für den Tipp aber ich glaube, dass würde sie nie im Leben machen lassen. (zu viel Angst vor den Schmerzen)

Danke an euch alle :-)

Nelli

M(oes% zKaLtharxsis


@ Nelli

So wie du mir das beschreibst würde mir das gefallen :-D

sKchCmelon


ist doch halb so wild...

wenn sie desswegen einen psychischen koplex hat, kann sie es ja weg rasieren

HyatvoctheMa]stxer


Ich finde Haare gehören bei den frauen nur auf den Kopf und ein schmaler Streifen in der Scharmregion. Aber auf keinen Fall bis zum Bauchnabel. Nicht einmal bis über den Slip. Alles andere finde ich persönlich eckelhaft. Vor allem bei unseren Dunkelhäutigen Mitbürgerinnen (nicht persönlich nehmen).

BxonnyK Swaxn


Sehr qualifizierte Aussage Havoc...

Haare sind wo sie sind und wo sie deiner Meinung nach bei Frauen hingehören kannst du für dich behalten.

Man kann Haare schön oder nicht so toll finden, aber ekelhaft sind sie nicht.

Das mit dem Haarstreifen ist gar nicht so selten, nur sieht man es bei den meisten Frauen nicht. Ich hab auch einen ganz dünnen solchen Streifen (aber nicht bis zum Bauchnabel). Nur sind die Haare sehr dünn und hellblond, so daß man es nur in bestimmtem Licht sehen kann.

Ich glaub kaum daß Männer so etwas stört und sie kann es im Sommer ja mit Wachs wegmachen, das hält bei so dünnen Haare ziemlich lang.

MRad


Mir wäre bei Havocs Kommentar fast verbal die Hand ausgerutscht. aber nicht er ist es, der schlimmes verursacht, sondern diejenigen, die solche aussagen ernst nehmen

j8uNliahnie


Da war es wieder, das Unwort des Forums...

Alles andere finde ich persönlich eckelhaft.

Eckes Edelkirsch, Ecken und Kanten, sich vor etwas eckeln (---> ist dies das Gegenteil von "sich (vor Lachen) kugeln"?

;-D 8-)

K}aeybxoy


@Nelli2

Es gibt nichts ekelhafteres als Körperbehaarung bei Frauen. Wenn sich deine Freundin ihre Haare nicht wegrasiert wird sie nie einen Freund finden. Falls sie nicht einsieht das sie die lästigen Haare entfernen muß ist sie verrückt ;-D

r@asierHtER


Kay ich stimm Dir voll zu

bei blonden haaren auf weisser Haut ist es jedoch nicht so stoerend ansonsten: Maedels, haltet Eueren (Waschbrett?) Bauch sauber! ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH