» »

Anal bleaching

M1iguexlQ


Ich finde jetzt Anal Bleaching nicht so verkehrt. Sieht tatsaechlich besser aus. Meine Frau hat das mal gemacht mit so einem Mittel, warum auch nicht solange es nicht gesundheitsgefaerdend ist.

ELdlJixh


Stehen diese Cremes nicht in Verdacht, krebserregend zu sein? Der Wirkstoff Hydrochinon hat sich in Tierversuchen m.W.n. jedenfalls als krebserregend erwiesen. Ganz so harmlos und unbedenklich ist es also nicht.

sEpy1 7x6


Das wird oft bei der Vagi-Korrektur bereits mitgemacht. Zumindest in den USA.

Vagi-Korrektur? Mir hätte eigentlich klar sein müssen, dass die Themen bei Drawn-Together nur minimal überspitzter USA-Alltagswahnsinn sein können.

QMuinTtxus


Dieses Anal-Bleaching ist in der US-Porn-Industry der Renner. Anscheinend gehen die Zuhäl..ääh die Produzenten davon aus, das der Zuschauer auf kreideblasse Rosetten steht.

Aber das ist genauso so ein Irrtum, als wenn der Macher denkt, das der Zuschauer auf perfekt zurecht gestutzte Schamlippen steht. Mag sein, das es sowas für die Macher ästhetischer aussieht, aber in Wirklichkeit ist der Konsument nicht so perfektionsgeil wie gedacht. Wäre dem so, würde er sich nicht an den ganzen Silikontitten der Tussen stören.

Das ist nämlich genauso so ein hässliches Ding, was mich als Zuschauer total abtörnt.

A738x0


dieses bleichen ist doch völlig sinnlos...weil auch jeder mann gleich beim ersten date schaut ob das poloch nun dunkel ist oder net. mich interessiert nicht wie das poloch einer frau aussieht sondern der rest der mir als erstes in auge sticht...

a2fri


Ach Göttchen, lasst den Leuten doch ihre kleinen Spleens... Ich hatte noch nicht so viele Polöcher direkt vor der Nase, aber die, die ich sehen durfte, haben mir gefallen wie sie waren. Ich glaube ich kann nicht einmal beurteilen, ob da was gebleached wurde oder nicht, aber eher weniger, da meine Frau nicht gebleicht wurde und die Partnerin davor habe ich 1988 kennen gelernt, da gab es vermutlich noch nicht einmal ein Wort dafür geschweige denn Praxen oder Mittel.

gAaulOoise


Die armen Schlucker müssen Sitzbäder in unverdünntem Domestos machen.

Neiiin! Keine Sitzbäder, um Himmelswillen! Das muß sorgsam mit einem Pinsel aufgetragen werden, bei Sitzbädern leiden Arschgeweih und Solariumbräune!

Allerdings hätte man dann schönes, platinblondes Schamhaar. ;-D ;-D

QIui2ntus


Allerdings hätte man dann schönes, platinblondes Schamhaar.

Oder total ausgebleichtes Schamhaar. ":/

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH