» »

Zu feucht

p)upLpy44x7 hat die Diskussion gestartet


Hallo Liebe Forum- Leser :-)

Ich habe folgendes Problem, ich bin seit einem halben Jahr ca. mit meinem Freund zusammen.

Er ist der erste Partner bei dem ich einen Orgasmus erlebt habe.

Was mich ziemlich glücklich macht. x:)

In meiner ehemaligen Beziehung hatte ich Probleme feucht zu werden und nun in meiner jetztigen bin ich es extrem, man könnte schon sagen ich laufe aus ":/

Von meinem Partner kommen immer nur Sprüche die er zum Spaß sagt die mir aber doch schon zu denken geben.

Einmal war ich sogar zu feucht das er nich mehr kommen konnte wenn er GV mit mir hat.

Allein wenn ich an Ihn denke fängt es bei mir unten an.

Und wenn er seine hat bei mir unten hat dann ist es auch immer extrem. Irgendwie wird mir das ziemlich unangenehm.

Ich hatte vorher nie so ein Problem eher andersherrum ???

Naja nun wenn er wieder nen Witz reißt schäme ich mich schon..weiß aber nich wirklich was ich dagegen machen soll.

Hoffe bekomme hier vielleicht ein paar gute Ratschläge.

Danke schonmal im Vorraus. :-D

Antworten
CDolcOhiWcin


Bei dir ist alles in Ordnung – freu dich lieber, dass du feucht wirst!

Sag deinem Freund dass dich seine Sprüche verletzen und verunsichern!

Wenn es durch Penetration MAL nicht gehen sollte, dass er einen Orgasmus erreicht, kannst du es ja auch immer noch mit der Hand oder dem Mund machen...

Solangs nicht immer ist, ist das doch acuh mal schön oder nicht ;-)

p<upmpyx447


Ja sicher :)z

Nur finde ich diese extreme echt ungewöhnlich meine Frauenärztin meinte

damals ich würde nie richtig Feucht werden können ???

Naja nun habe iich genau das gegnteil ":/

Dachte das es vielleicht wege gibt weniger feucht zu sein oder so..

aber werde ihm das auf jedenfall mal sagen das, dass mit den Sprüchen nich geht >.<

Leider sind die schon ziemlich eingebrannt.

I0nis\ Monxa


zu feucht ??? das geht? also ich mags sehr wenn meine Freundin richtig feucht wird aber sonst es gibt doch mittel dagegen so tabletten oder so musst mal deinen frauenarzt fragen. Glaube ist sowas wie was beim mann den libido senken soll

p"uWppyx447


Ja das geht ;-)

Leider -.-''

a)fwri


Ja das geht, aber dagegen gibt es glaube ich nix. Ich habe hier auch so ein Exemplar und auch wir haben Sex schon abgebrochen, weil wir nichts mehr gemerkt haben. Abwischen mit Handtuch usw. hat nix gebracht, zumal mein Geiltropfen auch extrem sein kann, Problem also doppelt. Man muss sich offenbar damit abfinden, ich persönlich sehe es als Kompliment an.

SWid?erxo


Ich würde mir an deiner Stelle da auch nicht so große Gedanken machen. Sei doch froh, dass du so schön feucht wirst. Besser so, als trocken bleiben! Was sagt denn dein Partner dazu? Hat er sich darüber denn schon mal beschwert? Dem gefällt das doch sicherlich auch. Schließlich ist das ja auch eine Art Bestätigung für den Mann, wenn die Frau schön feucht wird :-)

S"an(ne.x90


Weißt Du, mir läuft es auch manchmal die Schenkel runter. Das war noch nie ein Problem, außer, dass "er" manchmal gesagt hat, dass er nicht mehr so viel spürt. Abgewischt. Weiter. Hat mich noch nie behindert.

Gdefühmlvoll[e Fraxu


Auch ich werde sehr nass, das macht meinen Mann erst so richtig geil, weil er spürt, welche Lust ich empfinde und darauf reagiere.

I-nmis $Mona


Also ich finde nicht das zu feucht geht es ist doch schön wenn mann spürt wie sehr es der partnerin gefällt und wegen man spürt ja kaum was also wenn ich und meine freundin miteinander schlafen reicht mir schon zuspüren wie feucht sie ist. aber wer weiß bin vieleicht auch ein sonderfall.

Sonst versuch doch mal an "unerotisches zudenken" ja ich versuch die mann darf nicht kommen taktiken zuübertragen ;-D

mjaus"al_0x9


mach dir da nicht so viele gedanken darüber! wenn man extrem feucht wird, ist das für den anderen eine super bestätigung!!!

B3erryfSina


Dass du so feucht wirst und vorher nicht, liegt einfach daran, dass dich dein jetziger Mann wohl ziemlich anturnt.

Ihr könnten vielleicht kurz unterbrechen und du benutzt einen OB, der deine Feuchtigkeit aufsaugt für ein paar Minuten?!

s=atudxue


Daß eine Frau zu feucht wird, ist schlecht vorstellbar. Dir Flüssigkeit zeigt doch, wie sehr es ihr gefällt. Millionen Frauen haben genau das gegenteilige Problem.

Ljadyf_HArtxemis


Ich mutiere im Bett auch zum Fisch, aber mein Freund findet das ganz großartig x:)

Wenn ich merke, dass es beim Sex zu sehr "fluscht", dann spanne ich einfach die inneren Scheidenmuskeln an. Das verengt das ganze so sehr, dass die Reibung wieder da ist. Bisher hat das jeden Mann um den Verstand gebracht ;-)

p9uppy4x47


Danke dir Lady_Artemis ... diesen Rat werde ich sicherlich befolgen :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH