» »

Freund schaut und lädt sich Ladyboy-Bilder und Videos herunter

nxistixm hat die Diskussion gestartet


hallo,

was haltet ihr davon?

könntet ihr damit umgehen?

ich hab es gesehen als ich an seinem pc war, allerdings glaube ich nicht das es ihm recht wäre wenn er das wissen würde.

ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll! ":/

Antworten
h>amme*rhxi99


Warum gehst Du an seinen PC, wenn Du glaubst dass es ihm nicht recht ist? Hast Du das schon öfters gemacht?

Msoyi


Ich glaube das finden viele Männer sehr interessant und wollen da schon aus reiner neugierde mal reinschauen.

Selbst wenn er es erregend findet für sein Kopfkino( was mit dem auf was man real steht nix gemeinsam haben muss), wer findet nichts die ein oder andere etwas merkwürdige Sache erregend?

Und hier handelt es sich im Prinzip um nichts was ich als bedrohlich einstufen würde.

hoamm=erhi9x9


Ich glaube das finden viele Männer sehr interessant und wollen da schon aus reiner neugierde mal reinschauen.

Selbst wenn er es erregend findet für sein Kopfkino( was mit dem auf was man real steht nix gemeinsam haben muss), wer findet nichts die ein oder andere etwas merkwürdige Sache erregend?

Und hier handelt es sich im Prinzip um nichts was ich als bedrohlich einstufen würde.

Das wäre für mich auch die naheliegendste Theorie. Aber ich hab heute meinen "Sarkastischen", daher schwebt mir momentan noch eine zweite, leicht "gemeinere" Möglichkeit vor. ]:D

n6ixmeh(rfrxei


Und? Ich bin hetero und schau auch mal einen Bi-Porno... deshalb bin ich nicht schwul...

n)ixtim


also ich bin nicht einfach so an seinen pc gegangen, ich habe ihn gefragt...und habe eben in einen ordner namens bilder geschaut...

t|ranXsxcend


Hätte er sie im Ordner "Shemale-Pornos" aufbewahrt, wäre das nicht passiert! ]:D

hQammlerhi<9x9


also ich bin nicht einfach so an seinen pc gegangen, ich habe ihn gefragt...und habe eben in einen ordner namens bilder geschaut...

Ah, Du bist also nicht heimlich dran gegangen, ok. Dachte schon, Du wärst ungefragt in seine Privatsphäre vorgedrungen. Wenn ich sowas von meiner Freundin vermuten würde, dann würde ich nämlich exakt SOWAS absichtlich positionieren, hehe. ;-)

A6sfzuw2iJsxh


Keine Ahnung , ich würd ihn einfach drauf ansprechen und freundlich und offen ohne Vorurteile fragen was das zu bedeuten hat.

whiVsemaOn86


ich tippe auch eher auf neugier...

und selbst wenn er sich sowas öfter mal anschaut, sagt das nichts über seine sexuelle orientierung aus... wie oben schon gesagt: fantasie und realität sind 2 paar schuhe

BpodhXroan


nun, vielleicht will er ja mal von hinten genommen werden. viele männer haben diese fantasie, vielleicht fragst du ihn mal.

S~il7)7


Hi,

schnalle dir einen Kunstpenis um und überrasche Ihn :-o :-o ]:D ]:D

hIammexrhi99


Vielleicht will er nicht von hinten genommen werden, sondern will einfach selber gerne Brüste haben. :=o

NkitoRuche


Warum redet Ihr nicht einfach?? Angst? Aber wovor... ?

N8ordl@icxht87


Das gibts eigentlich gar nichts zu reden.. Er kann auf seinem PC soviele Bilder speichern wie er will... *:)

Ich dachte wir sind heute entlich soweit, dass Frauen sich nicht von Bildern und Pornos bedroht fühlen.. zumal sie die ja auch selbst schauen.. nur eben noch verbogener als es Männer tun...

Gruss und vergiss die Sache einfach.. Gibt sonsts nur Stress...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH