» »

Nicht mehr steif bzw hart... durch z.b. Hiv oder Eiweißpulver?

m_au>s%bcesitpzer hat die Diskussion gestartet


Hallo erstmal an alle^^

Hintergrund:

Also ich hab da n "kleines" Problem: vor etwa 2 Monaten hatte ich Sex mit einer Person, die oft mit verschiedenen Personen Sex hat. Da ist das Kondom geplatzt. (Leider erst am Ende bemerkt). Die Angst vor HIV ist also da...

Problem:

Wenn ich mit meiner festen Partnerin schlafe, bleibt "er" nicht lange hart. Die Lust ist da, aber "er" wird einfach mittendrin schlaf -.-

Selbst wenn ich mich selbst befriedige, bleibt er nicht lange komplett hart (so wie "er" eigentlich sonst immer war)... Irgendwie ist vielleicht das Lustempfinden etwas zurückgegangen?!?

Hatte mal gelesen, dass nach einer HIV-Infektion es durchaus sein kann, dass "er" nicht mehr so will. Gibt es sowas echt?

Oder woran könnte es noch liegen? Ich nehme z.B. auch so ein Eiweißpulver [[http://www.ms-sportversand.de/products/de/Weight-Gainer/Weight-Gainer-Jumbo-von-SciTec-Nutrition.html?refID=GOOGLE_RSS_FEED_REFID "Scitec Nutrition Jumbo Weight Gainer"]]. Können es auch Nebenwirkungen von dem sein? (Ich bis vor kurzen immer ein anderes Eiweißpulver...)

Kann mir wer weiterhelfen? Und bitte nicht eine "moralische" Diskusion über den Seitensprung etc. anfangen. (Also nur Fakten bitte ;- ) ^^)

Viele Grüße und Danke schonmal im Voraus

Antworten
oJbresixdent1


Was du beschreibst, kenne ich ganz gut. Allerdings in etwas anderem Zusammenhang: ich habe Phasen, wo ich 80h die Woche arbeite und derart unter Leistungsdruck stehe, dass ich schlecht einschlafe und morgens beim Aufwachen schon unter Strom stehe. Wenn ich in diesen Phasen Sex mit meiner Partnerin habe, geht es mir genauso. Ich habe zwar Lust, Erektion geht aber recht schnell auf Halbmast und selbst wenn sie bleibt, könnte ich zwei Stunden vögeln ohne zu kommen. Der Grund ist, dass ich – obwohl ich Lust habe – den Kopf nicht richtig frei habe. Die gute Nachricht ist: sobald der Streß weg ist, funktioniert alles wieder ganz normal ;-D

Du hast deine Partnerin betrogen (vermute ich mal) und wirst nun jedesmal beim Sex daran erinnert, weil du Angst hast, dir auch noch was eingefangen zu haben. Darüber hinaus besteht natürlich die theoretische Gefahr, dass du das, was du dir eingefangen hast, gleich an sie weiterreichst. Die Lösung für dich und deine Partnerin wäre also zunächst auf Sex zu verzichten, bis Klarheit herrscht oder Kondome zu benutzen. Neues Problem: in dem Moment, wo du das vorschlägst, mußt du ihr gleich mitgestehen, dass du sie betrogen hast. Selbst wenn du mit dir selbst darüber im Reinen bist, vermute ich mal, dass das deine Partnerin nicht halb so entspannt wie du sehen wird. Das alles jetzt mal davon abgesehen, dass du einen HIV Test machen mußt und das ja auch weißt.

Und da wunderst du dich, dass du Probleme hast, die Erektion zu halten? Alter, wenn DU gerade keinen Streß hast, dann weiß ich ja auch nicht...! Schieb deine Probleme nicht vor dir her, alles andere renkt sich von selbst wieder ein. Ganz einfach.

Falls es dich beruhigt: die Wahrscheinlichkeit, dass du dir bei einem Mal Sex ohne Kondom HIV eingefangen hast ist geringer, als vor der eigenen Haustür von einem Auto überfahren zu werden – und davor hast du auch nicht jeden Morgen Angst, wenn du das Haus verläßt. Das soll jetzt blos nicht als Freibrief fürs Vögeln ohne Schutz verstanden werden, aber man sollte doch schon auch mal nach der Wahrscheinlichkeit des Eintritts eines bestimmten Ereignisses schauen und seine Angst dementsprechend versuchen daran auszurichten.

v0ez!zAo


@ obresident1

Ich kenne so ein Problem auch.

Es lässt sich erfolreich bekämpfen, wenn man sich erkannt hat.

Ausgezeichnet geschildert. :)=

Dem ist nichts hinzuzufügen. :)^

lg

*:)

S`tal!fyxr


Ziemlich sicher ist es dein Kopf. An dem Weight Gainer liegt es kaum. Der sollte eher das Gegenteil bewirken. ;-)

Off Topic: Krasse Kalorienzahl das Zeugs. :-o

Mmr.C'ola


Also an dem Eiweiß liegt es nicht! Durch zu viel Eiweiß entsteht höchstens ein Nierenschaden. Mit deinem pipan hat das nix zu tun.

Denke auch das es so ist wies der Kollege oben bereits geschildert hat. Dein schlechtes Gewissen sitzt dir im Genick, was auch gut ist ;-). Zudem die Angst einer tödlichen Krankheit.

Ich würde erstmal nen Test machen da ich nix von irgendwelchen Wahrscheinlichkeiten halte! Wenn es passiert ist dann issses passiert. Bringt dir dann auch nix wenn die Wahrscheinlichkeit bei 500000:1 steht.

Nach dem Testergebnis sollte alles wieder funzen.

o`bres"identx1


@ Vezzo

Merci.

h|ea{d_iTn_the_c/loudxs


Na, dann drück ich mal die Daumen, dass der Test negativ ausfällt.

Ansonsten ist in solchen Fällen schnelles Handeln ratsam, da es heutzutage Möglichkeiten gibt, eine möglich HIV-Infektion medikamentös zu verhindern, sofern der Übertragungszeitpunkt nicht mehr als 72 Stunden zurückliegt... Auch wenn man sich dann etwa vier Wochen lang mit den Nebenwirkungen rumschlagen darf, ist das imho doch die bessere Wahl, verglichen mit der möglich Alternative.

Ich selbst war glücklicherweise noch nie in dieser Situation, kenne es aber aus dem Freundekreis

Fgr4dg3nxder


der größte Skandal an der Sache ist ja eigentlich dass du mit deiner Freundin weiterschläfst und sie jetzt auch noch der Gefahr auf HIV aussetzt......

Amleo?noxr


Von HIV mal ganz abgesehen gibt es noch eine Reihe weiterer Krankheiten die wesentlich verbreiteter und/oder wanderfreudiger sind.

Du solltest dich demnächst mal unbedingt von deinem Arzt beraten und durchtesten lassen und solange am besten auf Sex verzichten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH