» »

Zu wenig Sex

RLaf<a88 hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich habe das Problem das meine Freundin und ich in den letzten Monaten kaum Sex haben, Wir sind bald 1,5 Jahr zusammen und eigentlich noch im besten Alter 20 + 23. Doch irgendwie läuft bei uns nixs mehr in der Kiste.

Am Anfang unsere Beziehung haben wir eigentlich jedes Mal wo wir uns getroffen haben miteinander geschlafen. Doch seit paar Monaten ist die Luft raus.

Teilweise schlafen wir 1 mal in 2 Monaten miteinander - was für mich viel zu wenig ist, ich brauche es eigentlich jeden Tag. Ich habe mir ihr schon darüber gesprochen uns sie hat mir knallhart ins Gesicht gesagt das sie nicht oft Sex brauch - und wenn ich damit ein Problem habe soll ich mir eine andere suchen. Mh ehrlich gesagt denke ich darüber auch nach, bzw. habe es auch schon gemacht.

Wir wohnen getrennt, doch ich versuche mind. 1 mal pro Woche bei ihr oder sie bei mir zu schlafen. Passiert ist schon lange nixs mehr, klar holt sie mir oft einen runter, aber unter Sex stelle ich mir was anderes vor. Meine Annäherungsversuche werden meist immer abgeblockt, sie will nur kuscheln ... . Ich weiß nicht was ich falsch mache und wie ich das ändern kann.

Der Sex ansich ist auch ziemlich öde geworden, wenn es den mal welchen gibt. Auf blasen steht sie nicht so und andere Stellungen beim Sex als das sie auf mich sitzt, mag sich nicht. Auch steht sie nicht darauf wenn ich wie mal mit meiner Zunge verwöhnen möchte. Andere Frauen hat das bei mir total angetörnt.

Ich frage mich gerade wozu ich überhaupt eine Freundin brauch, wenn ich mir ihr soviel Zeit verbringe und am Ende sie mich nicht richtig befriedigt. Klar liebe ich sie, doch Sex gehört für mich auch dazu um glücklich in einer Beziehung zu sein.

Antworten
C|olYchi4cin


Eigentlich wollte ich dir was nettes raten aber als ich das gelesen habe

und wenn ich damit ein Problem habe soll ich mir eine andere suchen. Mh ehrlich gesagt denke ich darüber auch nach, bzw. habe es auch schon gemacht.

Wenn sie dir so wenig bedeutet dass du ihr fremd gehst, warum willst du die Beziehung dann überhaupt noch retten? :|N

R}af`ax88


Weil ich sie liebe ... . Sonst hätte ich schon lange alles hingeschmissen und wäre wieder single.

E-zrea-l


Wenn sie dir so wenig bedeutet dass du ihr fremd gehst, warum willst du die Beziehung dann überhaupt noch retten? :|N

Sie hat recht. Was muss man den nun genau unter

habe es auch schon gemacht

verstehen, werter TE?

Hast du sie schon betrogen oder nicht, oder was lief da genau?

Gruss Ez ":/

iUnFlaJme9Y0


hm das kenn ich irgendwoher.....mein freund will auch öfter als ich

wobei er sich für mich schon etwas gezügelt hat auf einmal pro tag (ihm wär 3/tag lieber) :-|

ich fands auch eine zeit lang ziemlich öde.....wollt dann auch nicht so hatten deswegen auch oft stress :(v

dann haben wir eben mal ein paar andere techniken ausprobiert und auch mal spielzeug ausprobiert und nun ist es irgendwie wieder richtig reizvoll (da macht mir einmal am tag überhaupt nix aus :)^ )

nur leider gefällt ihm der sex jetzt so gut dass er total gereizt ist wenn ich abends mal keine lust (also weil ich lang arbeiten musste oder es mir schlecht geht ...übelkeit oder so) hab und wir einen tag mal keinen sex haben :-|

frag deine freundin einfach mal ob sie auch was neues ausprobieren mag

und fremdgehen geht gar nicht ....... %-|

Exzre5ail


wobei er sich für mich schon etwas gezügelt hat auf einmal pro tag (ihm wär 3/tag lieber)

Er soll doch froh sein ;-D

Wenige Männer haben das Vergnügen, sich sovielmals mit seiner Freundin zu beglücken. ]:D

i?nFlacme90


nunja......ich weiss nicht ich muss sagen so wie es jetzt läuft ist es ganz reizvoll :-)

aber wenn man dann mal ein paar tage keinen sex zusammen hatte und sich dann alles aufstaut und so richtig spitzt aufeinander ist ist das auch ganz geil ;-D

also kann man doch sagen dass es auch ganz nett sein kann wenn man sich nicht jeden tag hat ]:D

rUed&miat+a


sag ihr doch das du sie liebst, aber das du einfach mehr brauchst.

hatte das selbe problem...hab mit meiner freundin dan mal ganz ernst gesprochen und ihr klar gemacht das ich das nicht länger aushalte und mir sonst eine sexpartnerin suchen müsste....

sie hätte nicht einmal was dagegen gehabt, aber ich wollte das nicht.

als ich ihr dann mal gesagt habe das ich mir überlege schluss zu machen gab sie sich nochmal einen ruck...und seit da ist alles wieder in ordnung.

ich weiss auch nicht warum gewisse frauen manchmal das gefühl haben, sie dürfen entscheiden wann es was gibt. ich finde in einer beziehung kann man gerne auch mal was zum wohl des partners tun.

ansonsten darf man sich nicht wundern wenn jemand fremd geht.

das heisst nich das ich das gutheisse, aber ich kann es in gewissen situationen verstehen.

kann ja auch mal sein das ich keine lust habe meine freundin mit der zunge zu verwöhnen, aber wenn sie das so gern möchte mach ich das für sie...

ich hoffe ihr versteht mich nicht falsch...je nach formulierung klingt das ziemlich asozial... :-p

E-zreTall


also kann man doch sagen dass es auch ganz nett sein kann wenn man sich nicht jeden tag hat ]:D

Der Rhytmus machts halt aus, wenn er variert ists halt schon spannender :)z

Dan gibts aber halt solche Paare, wo er am liebsten 1 mal pro Tag würde und sie einmal in der Woche, da gibts dann halt auch Probleme. Ein Kumpel von mir ( 16 ) hat eine Freundin ( 15 ) die ihn schon seit einem Jahr dazu drängt, dass sie ihr erstes mal will und er sagt, er will bis 18 warten. Da fliegen momentan die Fetzen. ;-D

jeder Mensch ist halt anders. ;-D

RYafax88


Ich bin ehrlich, ich habe sie einmal betrogen - und dann Sex mit der anderen war richtig gut. Habe da schon gemerkt was wie mir fehlt und offen gesagt reizt es mich wieder zu der anderen zu gehen. Doch ich liebe halt meiner Freundin und bin auch gern mit ihr zusammen, doch mich nervt es einfach das nixs in der Kiste geht.

Spielzeug habe ich auch schon ausprobiert, das fand meine Freundin aber überhaupt nicht errgend :-|

S3il7x7


Du sprichts (noch) oder überhaupt von Liebe, gehts mit einer anderen Frau ins Bett, zudem es gefällt dir.

Trenn dich - ist für beide besser und EHRLICH ihr gegenüber

Evzrxeal


@ Rafa88

Dann ists jetzt deine Entscheidung:

Bleib mit ihr zusammen und akzeptier ihre Enthaltsamkeit

oder

Verlasse sie, und suche jemanden, mit dem du deine Gelüste voll und ganz ausreizen kannst.

Was willst du mehr? Sie oder viel geilen Sex?

Da liegts nun an dir, zu entscheiden.

i~nFplamxe90


hm musst sie eben mal fragen auf was sie lust hat oder was sie gerne mal machen würde.....

reden ist ja bekanntlich das a und o in einer beziehung

A0rtxus


reden ist ja bekanntlich das a und o in einer beziehung

bis zu einem gewissen Punkt ja ... aber danach kommt die Entscheidung, und in diesem verdammten Wörtchen steckt ein ja Wort .... "... scheidung" oder "... scheiden" .... will heißen von etwas musst du dich trennen, entweder von mehr Sex oder von ihr (siehe Ezrael).

MHr.^ColKa


@ rafa88

Typen wie du machen mich krank! Auf der einen Seite von Liebe sprechen und sie dann hinterrücks betrügen und das anscheinend auch noch gut finden. Oh ja toll ich hab mal wieder eine flachgelegt uhuhuhu....

Versetz dich nur einen Moment in die Lage deiner freundin. Und denk mal nach wie du dich fühlen würdest wenn sie dich mit wem anders betrügt? Vielleicht tut sie es ja auch...und ist durch den anderen so befriedigt das sie dich vllt nurnoch als Menschen schätzt und liebt, aber sexuell nix mehr will.

Ich kann nur sagen, redet miteinander, sollte kein Kompromis erreicht werden tut euch ein gefallen und beendet es.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH