» »

Hilfe – mein Mann kann nur einmal am Tag

Z1itronoenqgrasx_ hat die Diskussion gestartet


hi leute

ich habe ein problem mein mann kann leider nur einmal am tag .

ich habe schon viel versucht dessous , schaumbad , strippen sogar getanzt hab ich für ihn leider sagt er dann immer das gefällt ihm und er hat sichtlich eine errektion aber er meint er kann nur einmal am tag.

leider ist es so dass ich 14 jahre jünger bin als er .mein mann ist 35 . ich selber bin sexuell sehr aktiv bin brauch öfter sex es muss nicht jeden tag sein aber manchmal habe ich das bedürfniss nochmals mit meinem mann zu schlafen aber er kann einfach nicht.

ist das normal ? liegt es an seinem alter? ":/

mein exfreund zb. war 22 und wir haben einmal sogar 6 mal miteinander geschlafen und er hat nicht schlapp gemacht. :=o

vielleicht kann mir jemand da einen rat geben. ":/ ???

Antworten
H{omozAnigmalEsxt


vielleicht kann mir jemand da einen rat geben. ???

Einen Rat?

Die Menschen sind unterschiedlich. Manche verzichten freiwillig das ganze Leben auf Sexualität, andere wollen sich mehrmals täglich damit beschäftigen. Dazwischen gibt es unzählige Abstufungen.

grrosseErwexls


Do it yourself.

s}ensiKbelman


ist das normal ? liegt es an seinem alter?

Nein, am Alter liegt es mit Sicherheit nicht. Ich bin deutlich älter und habe das Problem nicht. Meine Frau benötigt auch keine Dessous, Schaumbäder oder Striptänze dafür. Das geht bei mir auch so mehrmals am Tag.

Ich vermute, dass Männer diesbezüglich wohl auch genetisch bedingt unterschiedlich veranlagt sind. Es kann aber auch die Lebensweise (Sport/Bewegung, Ernährung, physische und psychische Entspannung,...) mitverantwortlich sein.

Z?itr5onenQgraxs_


@ sensibelman

hmm ja also bei meinem mann war es von anfang an so schon vom ersten date.

leider hat er auch das problem immer schon nach 2 min zu kommen dann wars das immer deshalb ist es für mich furchtbar. und do it yourself wie es dein vorredner schon gesagt hat wird auf die dauer langweilig bzw öde . sowas hab ich nur beim ersten sex mit meinem freund damals erlebt dass ein mann sehr schnell kommt und dann nicht mehr gleich kann aber bei einem 35 jährigen mann der sportlich ist und nicht wirklich stress hat oder probleme hat was auf die psyche drücken könnte ist das etwas komisch . ich versuch dann auch immer mit ihm zu reden aber das ist zwecklos er sagt er kann nur einmal und das wars dann auch mehr gibt es dann für nicht zu bereden. ":/

HLomoAynim@alEst


Ich sehe das Problem nicht in der Häufigkeit, sondern in der generellen Weigerung sich länger mit der Partnerin zu beschäftigen.

aDfri


Hmm, das ist ja doof, aber du meinst mit "können" doch sicherlich "kommen", richtig? Was hindert ihn denn, mit dir zu schlafen und dir damit vielleicht Orgasmen zu bescheren, obwohl er nicht kommt? Du schrubst:

das gefällt ihm und er hat sichtlich eine errektion

Somit kann er auch, aber möglicherweise will er nicht. Da solltest du ansetzen, denn am Alter liegt es sicher nicht. Auch ich kann mehrere O. und noch mehr Beischlafe pro Tag haben, obwohl Ü40, das ist bei ihm garantiert nicht schlechter.

ich versuch dann auch immer mit ihm zu reden aber das ist zwecklos

dann solltest du es genau so halten und nicht mehr mit ihm schlafen mal sehen was dann passiert und auf nachfragen reagierst du gar nicht oder sagst eben das gleiche du könntest nicht und basta das wird ein spaß aber nicht für ihn eventuell ist das aber auch ein guter ansatzpunkt für gespräche denn wenn du auf einmal genau so bist wie er weckt das auch argwohn

Der letzte Absatz ist so geschrieben, wie du es tust, das schmerzt sogar beim Schreiben. Wenn du Rat haben willst, solltest du mit Satzzeichen und der Shift-Taste nicht so geizen, sonst verlieren manche die Lust, zu lesen, noch bevor sie am Ende deiner Beiträge sind. Nur als gut gemeinter Hinweis. Ich habe jetzt noch übrig: .,.,...,,. und diverse Großbuchstaben :-)

Z7itr@o+nengra's_


@ afri

Sorry wegen den Satzzeichen ;-)

Bis jetzt habe ich das so gesehen ,dass er nicht kann aber ich glaube nun auch, dass er nicht will so wie du es auch sagst.

Ja , ich werde es mal versuchen auch mal nein zu sagen. :)=

Mal sehen was passiert %-|

a!fsri


Dann wünsche ich dir guten Erfolg dabei, besonders im Gespräch danach. Es wäre schön, wenn du nachher hier schreiben würdest, wie es gelaufen ist. Diese Probleme haben nämlich viele Paare und jeder Ansatz ist hilfreich.

aMfrji


Ach ja, noch was.

Mal sehen was passiert

Stelle dich bitte mental darauf ein, dass auch nix passieren kann; nix im Sinne von: er fasst mich nun gar nicht mehr an. Ich kenne das als männlicher Part von einem lieblosen Weibe, dass sie sich dann freut und denkt: endlich lässt er mich in Ruhe. Das kann dir natürlich auch geschehen, dass nun gar nicht mehr so viel läuft. Sei auf sowas vorbereitet und kalkuliere möglicherweise jahrelange Abstinenz ein (ist mir passiert, kann jedem und jeder anderen auch passieren).

Langzeitversuche sind ja gut und schön, aber nicht jede(r) hat die Geduld dazu. Aus heutiger Sicht würde ich nicht mehr jahrelang fackeln, ich würde die Situation ansprechen und mit Trennung drohen (falls du so verzweifelt bist). Und ich trennte mich auch, falls keine konstruktiven Beiträge ihrerseits kämen, denn eine einsilbige Nichtgeliebte hatte ich nur einmal, das werde ich sicher nicht wiederholen wollen.

Falls dein Mann auch nach längerer Pause nicht zu mehr als Zweiminutensex tendiert, wäre ich an deiner Stelle weg, denn dann bist du offensichtlich nicht mehr attraktiv genug für ihn und da er deine Bedürfnisse offensichtlich ignoriert, sollte eine Trennung zumindest erwogen werden. Du hast diese Bedürfnisse ja schließlich, oder?

Z!itro3nengrxas_


@ afri

hi afri

hmm es wird schwierig zu sagen wie er darauf reagiert. Sollte es so sein , dass er garnicht reagiert werde ich ihn darauf ansprechen. Für mich würde es dann nur noch die Trennung geben , Untreue und Beziehung das ist für mich nichts. Ob ich ihm nicht atrraktiv genug bin ? Also ich hab Modelmaße außer beim Busen da hab ich von Natur Cup F und knielange rotbraune Haare. Ich hab noch nie negative Resonanz von Männern bekommen.

Also ich weiß wirklich nicht woran es liegt.

Sjilber'münze85


Denke das dies nicht zuverallgemeinen ist.

Mein Mann ist auch 14 Jahre Älter ( 40 - 26)

Und er kann und will durchaus öfter als einmal Täglich.

Da wir beide aber im Job stehen - kommt das mehrfach Täglich - in der Regel nur am Wo Ende und im Urlaub zum Tragen.

Tipps: Sehr Schwer - ausser Geduld, evlt. Stress von Ihm nehmen

glrossnerw{els


und do it yourself wie es dein vorredner schon gesagt hat wird auf die dauer langweilig bzw öde

Was ist daran öde, wenn man geil ist. Es gibt genug Singles, die darauf angewiesen sind.

Aber wenn es sonst auch nicht bei Euch klappt, dann trennst Du Dich eben, Von Liebe, wie bei vielen anderen, habe ich hier nichts gelesen.

AhndiGfreaxk


Vielleicht soll er sich erst mal eine Stunde lang um Dich bemühen, Dich mit Streicheln, kuscheln und lecken verwöhnen. So habt Ihr Beide mehr davon! Dabei kann er auch Hilfsmittel einsetzen, wenn gewünscht. Aber einfach nur zwei Minuten Verkehr, vorbei! – Das kann es nicht gewesen sein!

k?leinx_fein


Hallo Zitronengras!,

ich bin 50j und kann einmal sehr gut, das zweite mal muss schon meine Freundin und ich viel unter nehmen, das es ein zweites mal zum Verkehr kommt, wird nicht mehr so steif.

Bin ich nun Krank?, nein jeder ist anders. Mein Schatz ist mit mir zufrieden denn sie Liebt mich.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH