» »

Unangenehmer Geruch, wenn ich sie von hinten nehme

chhampXig=nonpxastxete


Ok? Das klingt interessant, wäre eine Möglichkeit, habe gerade den wiki-Artikel durchgelesen.

Kann man da denn irgendwas machen, außer auf Doggy zu verzichten (haha, passendes Wortspiel in Bezug auf Dein Hundebeispiel!)?

b ea4x3


ich könnte nicht mit jemandem intim werden ,den ich nicht riechen kann , sorry,das geht gar nicht!!

cehampigTnonpmastexte


Vielleicht bin ich mittlerweile für Gerüche empfindlicher geworden, warum auch immer.

Bei meiner neuen Bekanntschaft fiel mir nun das Gleiche auf: Als ich sie von hinten genommen habe, war auch dieser unangenehme Geruch wahrzunehmen... allerdings etwas weniger stark, als bei der anderen, glaube ich zumindest, aber ziemlich ähnlich. Scheint also wirklich aus dem Rektum zu kommen, das ja beim Doggy-Style nicht statisch bleibt – und meine Nase ist nuneinmal genau oberhalb davon. ;-)

Komisch nur, dass mir sowas früher nie aufgefallen ist.

@ bea43:

Natürlich nicht! Davon abgesehen riechen diese beiden Frauen nicht für mich unangenehm, jedenfalls nicht über das Maß des Geruchs der Geschlechtsteile einer Frau, an den man sich erst kurz gewöhnen muss, wenn man zum Cunilingus übergeht, hinaus. Meine Exfreundin beispielsweise konnte ich gar nicht riechen, war aber sehr verliebt.

Vielleicht liegt es auch daran, dass diese Damen ein wenig älter sind, als ich? 16 und 17 Jahre, um genau zu sein... Vielleicht setzt sich einfach mit den Jahren so ein Geruch im Darmtrakt fest?

Ich meine das sicher nicht beleidigend, sonst wäre ich der reiferen Damenwelt nicht verfallen (wobei mir es bei einer anderen nie aufgefallen war), es ist eine rein physiologische Überlegung...

Oder ich rieche einfach ziemlich gut, aus irgendwelchen Gründen. ;-)

nnaHdxi32


Die Tatsache ist ganz einfach zu erklären........ gründlicher waschen. es handelt sich um Kotreste, die beim Abputzen an oder in die Haut gerieben worden sind. ich habe das mehrfach gehört und bin mir sicher.

-3viet3na=mesin-


Ich möchte nicht unhöflich sein und werden.

Aber wenn wie du schreibst es sich um "ältere" Frauen handelt, wohl mittleren Alters also, dann könnte es durchaus sein das sie einen veränderten Geruch haben. Es ist ja ein Tabuthema an sich, aber umso Älter man wird umso mehr "riecht" man auch, durch Hormonveränderungen usw. Man muss sich dann deutlich mehr pflegen und später, wenn man dann schon sehr alt ist, auch stärker parfümieren. Das ist einfach Fakt und auch der Grund warum viele Omis (ja ich weiss um diese gehts hier grade nicht) immer so schön gepflegt nach einem extra an Creme duften.

Deswegen vermute ich das es damit zusammen hängt, also Alter und veränderte Hormone und ich denke der Geruch deshalb im Doggystyle, weil die Vagina in dieser Stellung auch mehr geöffnet wird..weiss nicht wie ich es anders sagen soll, so entstehen ja auch die sogennanten Muschifürze, durch die hineingepumpte Luft. Und du bekommst wohl mit jedem Stoss den du ihr versetzt ne Ladung Luft ab ;-)

Mfanyfloxwer


Es ist ja ein Tabuthema an sich, aber umso Älter man wird umso mehr "riecht" man auch, durch Hormonveränderungen usw. Man muss sich dann deutlich mehr pflegen und später, wenn man dann schon sehr alt ist, auch stärker parfümieren.

Bezüglich der Hormone gilt: je mehr Hormone produziert werden, umso mehr müffelt der Schweiss. Pubertät ist ein klassisches Beispiel: vormals praktisch geruchslose Kinderzimmer riechen plötzlich wie Raubtierkäfige. Turnklamotten muss man mit Nasenklammer in die Waschmaschine werfen. Im Alter sinkt die Hormonproduktion, bei Frauen früher und deutlicher als bei Männern. Der hormonelle Mief dürfte sicher nicht mehr ins Gewicht fallen.

Ich glaube aber nicht, dass die Frauen des TE schon so alt sind, dass die Hygieneproblematik von wirklich alten Menschen ein Thema ist.


Wenn man AV betreibt, muss man sich wohl bisschen damit abfinden, dass der Ort des Geschehens halt gleichzeitig auch der Ort der festen Körperausscheidungen ist. Beim Rein-Raus werden da halt gewisse Partikel und Duftmoleküle nach draussen befördert. Empfindliche Nasen werden das wahrnehmen. Vielleicht kann man das mit einem hohen Einlauf und angenehm parfümierter Gleitcreme für einen gewissen Zeitraum ausschalten.

Es käme niemand auf die Idee am Arsche eine Hundes, einer Katze oder Pferdes zu riechen – wir wissen, wie es dort riecht. Ein Menschen-Hintern unterscheidet sich nur insofern, dass wir ihn nach dem Stuhlgang putzen und -hoffentlich- regelmässig duschen. Aber hinter dem Schliessmuskel sieht es wieder bei allen gleich aus.

Entweder nimmt man das in Kauf oder man verdrängt es. Aber aus der Welt schaffen, kann man es nicht.

BIoydhDran


Hier gehts nicht um AV, aber um wohl ungepflegte pubertäre Mädchen. Wenn eine Waschgelegenheit in der Nähe ist, finde ich es selbstverständlich, daß man sich vor dem Sex reinigt. Wenn man pornolike Sex hat, kann man auch kommunizieren, daß es einem im wahrsten Sinne des Wortes stinkt.

B/odhvraxn


Natürlich nur, wenn man eine empfindliche Nase hat. Ansonsten gilt: nur schmutziger Sex ist guter Sex ;-D.

LbadyESue


Hallo Bodhran,

.......aber um wohl ungepflegte pubertäre Mädchen .....

Wie kommst du denn da drauf? Stimmt nicht!

Der TE schrieb folgendes: .....Vielleicht liegt es auch daran, dass diese Damen ein wenig älter sind, als ich? 16 und 17 Jahre, um genau zu sein...

Dann tippe ich mal das Alter besagter Damen auf ca Mitte 40.

Zu Vietnamesin: so einen Unsinn hab ich auch noch nicht gehört. Wer sich ordentlich und regelmäßig wäscht (und auch seine Wäsche) u deodoriert, der stinkt auch nicht – unabhängig vom Alter !

Die Altersklasse 80+ brauchen wir wohl hier nicht zu diskutieren.

eursatzg9oalie


Du kannst diesen Geruch bei deiner "Gelegenheits"-Freundin wahrnehmen. Hast jetzt eine neue Bekanntschaft und dieser Geruch ist wieder da, selbst beim Onanieren riechst du es manchmal.

Nur mal so als kleiner Denkanstoß...Woher willst du wissen, dass dieser Geruch immer von den Damen ausgeht?

Was hat dein Besuch beim Urologen ergeben?

fArances}co 6lancosto


Hallo, ich nehme mal an. Die damen benutzen nach dem stuhlgang lediglich klopapier, wie wohl die meisten leute. Damit ist es zwar sauber aber nicht rein. Selbst eine abendliche waschung mehrere stunden später, kann diesen leichten "rektalgeruch" nich eleminieren.

Mal ganz profan und volkstümlich gesagt: Nach dem kacken wird nachgewaschen mit lappwaschen und duschbad oder seife!!!!

Mir is sowieso völlig unklar, wie sich die " nur klopapierfraktion" hinterher wohlfühlen kann.

rxiXtten


Könnte ein Pilz sein

Wär wirklich möglich.

Juckt Dein Penis, hast Du Pusteln o. Ä. an ihm

Muss beim Mann nicht unbedingt der Fall sein.

schleimig unter der Vorhaut

Durchaus ein mögliches Syptom dafür.

H omoA%nim&alxEst


Mir is sowieso völlig unklar, wie sich die " nur klopapierfraktion" hinterher wohlfühlen kann.

Mir auch. Deshalb gibt es

[[http://www.google.at/search?um=1&hl=de&safe=off&biw=1280&bih=565&tbm=isch&sa=1&q=feuchtes+klopapier&oq=feuchtes+klopapier&aq=f&aqi=&aql=&gs_sm=3&gs_upl=5058l6638l0l6773l8l8l0l0l0l1l120l625l7.1l8l0&gs_l=img.3...5058l6638l0l6773l8l8l0l0l0l1l120l625l7j1l8l0]]

Mvadamde Cha#rentoxn


ich hab weder Zeit noch Geld bei jedem Stuhlgang feuchtes Toilettenpapier zu benutzen oder ne halbe Dusche mit Seife zu vollziehen.... außerdem: jeden Tag mind. einen Waschlappen zu gebrauchen(der ja nicht 2 mal verwendbar ist) ist echte Verschwendung.

bei mir hat sich nie jemand beschwert, ich fühle mich sauber - trotz Klopapier

-~v?ietpnagm:esin-


Jo klar und rasiert sein muss auch sein..alles allglatter Mist heute. Ich würde sagen Spiessertum.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH