» »

Das F-Wort innerhalb einer Beziehung und andere Bezeichnungen

Bplachk Saxnd


ich nenne die dinge beim namen. gibts probleme oder steht ein ernstes gespräch an, nutze ich die fachbegriffe, gehts um sex in verbindung mit lust kann da alles vorkommen, was die sprachen hergeben, die ich spreche.

M7adamef Charenxton


Törchen – Spassdose – Glückspforte

Willi – Lustspeer oder Spies

Solche Bezeichnungen würden mich einfach nur tierisch abtörnen.

seh ich auch so, ich spreche schließlich gerade nicht mit einem Kind!

anfangs hat es mir auch einiges an Überwindung gekostet "fick mich" zu sagen, und ähnliches. aber mit der Zeit geht das und ist auch viel geiler als "bitte schlaf mit mir".

was auch geholfen hat, war, ihm zu sagen ich mag es wenn er solche Ausdrücke verwendet, wenn ers sagt fällts mir auch automatisch leichter :)

g\aulsoise


Wenn ihr mal in den Kinderwunschfäden lest, werdet ihr dort feststellen, daß viele Damen dort keinen Sex haben, sondern "herzeln"...ich habe mich gerade gefragt, ob es dazu dann auch den Imperativ im Bett gibt? Ich meine, "Herzel mich! JETZT!!"? ;-D ;-D

Törchen – Spassdose – Glückspforte, Willi – Lustspeer oder Spies

Das ist bestenfalls lustig. Und man kann fantasievolle Kombinationen entwerfen im Sinne von, mal schauen, ob dein Spieß meine Glückspforte... ]:D

Wie schon gesagt, es würde mich vor lachen aus dem Bett werfen.

FBade-_to-g0rxey


Wir bevorzugen es, die Dinge beim Namen zu nennen. Das F****-Wort kommt uns beim Sex allerdings nicht über die Lippen, da es bei aller Geilheit doch irgendwie gefühllos ist und die schönste Nebensache der Welt auf reine Triebbefriedigung reduziert.

c'hri/s)sylxay


Beziehungen für meine Vagina: Törchen – Spassdose – Glückspforte

Seinen Penis: Willi – Lustspeer oder Spies

Hilfe – das würde bestenfalls im Lachkrampf enden!!!

Ich benutze ficken, fick mich, etc sehr gerne :-p und bisher hat es noch keinen gestört.

Gerade wenn man in Fahrt ist ... Habe ich noch keinen Mann erlebt der verstört abgebrochen hätte :=o

F4ade-gtjo-gr{ey


und bisher hat es noch keinen gestört.

Wirklich stören würde es mich jetzt auch nicht. :=o

Es entspricht halt nur nicht unseren "Gepflogenheiten". ;-)

K"Mo*odxy


Wenn ihr mal in den Kinderwunschfäden lest, werdet ihr dort feststellen, daß viele Damen dort keinen Sex haben, sondern "herzeln"...ich habe mich gerade gefragt, ob es dazu dann auch den Imperativ im Bett gibt? Ich meine, "Herzel mich! JETZT!!"?

Prust! ;-D

i2nFla]moe90


"Herzel mich jetzt" ??? ?

also ich glaub mein Freund und ich hätten an dem Abend keinen sex :-D

F]ade;-Dto-xgrey


"Herzel mich jetzt"

Warum nur denke ich dabei jertzt an den Musikantenstadl statt an Lust und Leidenschaft? :=o

K_Mooxdy


Warum nur denke ich dabei jertzt an den Musikantenstadl statt an Lust und Leidenschaft?

Weil es nahe liegt.

vielleicht "hibbeln" sie deshalb so lang, weil es mit dem "herzeln" nicht klappt

F/adCe-to-xgrey


;-D

c8hri1ssylxay


@ Fade-to-grey:

Es entspricht halt nur nicht unseren "Gepflogenheiten".

Gerade deswegen macht es ja so viel Spass :)^ klar würde ich mich nicht in den Supermarkt mit Megafon stellen und brüllen dass mich bitte jemand ficken soll ]:D

F.avdPe-to?-gxrey


@ chrissylay:

Gerade deswegen macht es ja so viel Spass

Ja.......wie gesagt: wirklich stören tut es mich nicht. Nur wenn das Wort nicht fällt, fehlt auch nix. Die deutsche Sprache ist ja vielfältig. :=o

klar würde ich mich nicht in den Supermarkt mit Megafon stellen und brüllen dass mich bitte jemand ficken soll

;-D Erinnert ein wenig an diesen Woody-Allen-Film "Bananas":

An der Supermarktkasse: "Maria, was kostet nochmal der "Orgasmus"?

b<lQue}gal


Warum nur denke ich dabei jertzt an den Musikantenstadl statt an Lust und Leidenschaft?

Um die Sache rauszuzögern, vielleicht? :-p

FIade-tAo-&gxrey


@ bluegal:

Um die Sache rauszuzögern, vielleicht?

In diesem speziellen Fall wohl eher, um sie gänzlich zu vermeiden...... zzz

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH