» »

Porno mit gutaussehenden Darstellern

L2uEdi84 hat die Diskussion gestartet


Hallo Forum!

Meine Frau ist momentan immer etwas müde, weil wir eine noch sehr kleine Tochter haben und sie stillt.

Deswegen wollte ich statt des üblichen seichten Films, der momentan als Abendunterhaltung dient, mal einen Porno einlegen, so daß vielleicht wieder Stimmung aufkommt.

Allerdings weiß ich, daß sie Pornos eher ablehnend gegenübersteht, weil sie die Darsteller häßlich findet.

Ich muß sagen, wenn ich einen Porno ansehe, dann geht es mir um den visuellen Reiz, da spielt es keine Rolle wie die Leute aussehen, das blende ich auch aus.

Kann jemand vielleicht einen / einige gute Pornos empfehlen, mit gutaussehenden Darstellern und heißen Sexszenen?

Antworten
B^odhPran


dein letzter strohhalm, hm? du bist lange genug hier, um zu wissen, daß manche frauen nicht dazu fähig sind, mutter- und partnerrolle zu vereinen. laß ihr etwas zeit, um zu sich zu kommen, und zeig ihr, daß ihr gemeinsam dieses kind habt. ich drück die daumen, daß sie dich nicht nur als vater des kindes wahrnimmt, sondern weiterhin als sexualpartner. und: nicht drängen. viel glück!

R4otna3se


Werke von Michael Ninn kann ich empfehlen: [[http://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Ninn]]

M+a`e,8x2


Porno finde ich in eurer Situation keine so gute Idee :-/ . Eher ein erotischer Film, der auch eine einigermaßen ernstzunehmende Handlung hat und die Phantasie anregt. Es gibt auch Filme, die extra als "für Frauen geeignet" ausgezeichnet sind.

u.pelxa


Da wär ich etwas vorsichtig. X-Art macht ganz schöne Pornos – aber andererseits krieg ich dann eher Komplexe, wenn die Frauen wirklich schön und nicht nur nuttig sind. Da würd ich eher auf der Beziehungsebene arbeiten – ihr einen wirklich schönen Abend bereiten, ohne Kind, oder auch mehrere solche Abende, damit sie aus der Mutterrolle rauskann. Bei Frauen hat Erregung u.U viel mit Zuneigung zu tun. Und wenns an der Müdigkeit liegt, musst du da eben Abhilfe schaffen – Ohropax für sie, Fläschchenwärmer für dich :-p

u0peAla


Ähm, Oropax. :=o

f?i.lo.sYofixa


Porno mit gutaussehenden Darstellern ?

Gibt es nicht

1/to3


Doch.

Aber die Idee des TE ist eine ganz Schlechte...

HLase


Aber die Idee des TE ist eine ganz Schlechte...

Ja...kommt gleich nach dem "Liebling, ich hab hier chice rote Dessous und einen Dildo mitgebracht!" Wichtig sind in der Situation ganz andere Dinge. Dazu gibts hier aber schon zig Fäden, ich hab schon öfter was dazu geschrieben..Männer und Frauen sind halt verschieden ;-)

z@uendkstoxff


Auch ich halte das nicht für eine gute Idee. Frage an den TE: Warum wohl guckt deine Frau seichte Unterhaltungsfilmchen? Vermutlich weil sie komplett groggy ist vom Alltag mit einem Säugling. Die Botschaft "Mach mir die geile Hardcore-Braut!", die implizit in einem in den DVD-Recorder geschobenen Porno liegt, würde sie sicher total unter Druck setzen.

SMavra[sat}i


X-Art macht ganz schöne Pornos – aber andererseits krieg ich dann eher Komplexe, wenn die Frauen wirklich schön und nicht nur nuttig sind.

Ludis Frau aber gefallen doch die Männer in den Pornos nicht, dass sie wegen den Frauen Komplexe bekommen könnte, steht doch nirgendwo :|N

Ja...kommt gleich nach dem "Liebling, ich hab hier chice rote Dessous und einen Dildo mitgebracht!" Wichtig sind in der Situation ganz andere Dinge

Finde ich überhaupt nicht. Ludi ist es schließlich wichtig, Sex zu haben, und auch, wenn das "der letzte Strohhalm" sein sollte, so wird seine Frau mal merken, dass es für ihn noch etwas anderes gibt als Babybrei und Windeln.

SAavraxsati


Jedenfalls habe ich "Darsteller´" mit männlich assoziiert.

L=u%di8x4


Ludis Frau aber gefallen doch die Männer in den Pornos nicht [...] Jedenfalls habe ich "Darsteller" mit männlich assoziiert.

Ja, genau so ist es. Es ging um die männlichen Darsteller.

Ob die Frauen gut aussehen, ist ihr bisher immer mehr egal gewesen, wobei da auch selten wirklich hässliche dabei sind, wie bei den Männern.

Warum wohl guckt deine Frau seichte Unterhaltungsfilmchen? Vermutlich weil sie komplett groggy ist vom Alltag mit einem Säugling.

Ich kann mir ehrlich gesagt keinen seichteren Film vorstellen, als einen Porno.

Porno finde ich in eurer Situation keine so gute Idee

Warum denn nicht? ???

Danke an Rotnase und upela für die Tips!

TROFU


Schau mal nach Filmen von Petra Joy

@:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH