» »

Liebeserklärungen an die Vulva

T%OFIU


neeee bayerisch ;-D

PLIA


Ich fand meine Vulva früher auch komisch... bist ich sie besser kennenlernte ;-D

Seit dem ich weis was ich mit ihr und sie mit mir und wir mit anderen alles anstelllen können, vom Sex bis zur Geburt (wobei ich da mit 3 gekaiserten nicht wirklich mitreden kann), liebe ich sie um so mehr. :-x x:)

Sie ist ein wichtiger Teil von mir und ich will sie nicht missen ! x:)

DMiel FSedexr


- Vulva – welch entsetzlicher Ausdruck für den Schmetterling.

Ich weiß, der lateinische Name. Trotzdem

PxIA


Ich benütze eigentlich auch nur Muschi oder senkrechtes Lächeln, :=o

Vulva stammt ja aus dem Opening...

V4evodk:ynxe


Wie ein Schmetterling sieht es auch nicht immer aus...

P^I]A


nur bei längeren inneren SL...

BbärtCraxm


Also ich liebe die Muschi meiner Freundin.

Manchmal verstehen wir uns mal nicht, kommt aber selten vor.....beim nächsten mal klappts dann wieder ;-D

Auch könnt ich sie mir stundenlang anschauen und glücklicherweise hat meine Freundin da (im gewissen Rahmen) auch nix dagegen.

[...]

BVodhtran


Es gibt einige blumenarten, die eine sehr große Ähnlichkeit mit einer pussy haben, z.b. einige Orchideen x:).

Q]uinxtus


Es gibt einige blumenarten, die eine sehr große Ähnlichkeit mit einer pussy haben, z.b. einige Orchideen x:).

Wie wäre es mit ner Venusfliegenfalle, falls man auf Fisting steht. Hand rein und sehen was passiert. ]:D

K>rähxe


Ich habe nie einen optischen Maßstab angelegt, eher einen praktischen. Mir kam nie in den Sinn, dass eine Vulva ein bewertbares Aussehen besitzt, das gleiche galt übrigens auch für das männliche Gesamtpaket. Klar finde ich den Anblick vom männlichen Geschlecht (man muss hier ja echt aufpassen, was man schreibt...) anregend und ich bin auch davon ausgegangen, dass das umgekehrt für meine Vulva gilt. Aber dass es auch wirklich schöne Schwänze gibt, wusste ich erst, als ich einen gesehen habe ;-D. Das Frau auch ästhetische Probleme mit ihrer Vulva haben kann, habe ich erst durch med1 gelernt...als ich die ersten Fäden zur Schönheitsop im Intimbereich gelesen habe, konnte ich es erst gar nicht glauben.

Meine Ode behalte ich für mich, aber sie ist positiv (klar, ist ja ne Ode...) und chuchi danke für diese Idee. :)_

reo\d steuarrt


.....hierzu eine frage und meine vermutung !!!

jetzt hab ich hier ein bischen in den beiträgen gestöbert und dabei ist mir aufgefallen wie unterschiedlich das weibliche geschlecht zu seiner "vulva" steht.

meine vermutung geht nun dahin, daß ich glaube das frauen die ihre vulva schön finden ein ausgefüllteres sexualleben und schönere orgasmen erleben als frauen die ihr schatzkästlein nur als gegeben hinnehmen.

was meint ihr dazu ??? könnte meine vermutung zutreffen ???

ToOFU


Quintus

;-D ]:D

ihr schatzkästlein

das ist ja mal schön :-D :)z :)^

QxuinXtuSs


Nee Tofu, ich nenn sowas sicher nicht "Schatzkästlein" ]:D ;-D

TwOF7U


Das war auch auf den Beitrag von Rod Stuart bezogen ;-) ;-D

Dmike F@exder


Also ich liebe die Muschi meiner Freundin.

Manchmal verstehen wir uns mal nicht, kommt aber selten vor.....beim nächsten mal klappts dann wieder ;-D

Auch könnt ich sie mir stundenlang anschauen und glücklicherweise hat meine Freundin da (im gewissen Rahmen) auch nix dagegen.

Bärtram

Da soll es mal in New York einen Maler gegeben haben der Vulven porträtiert haben soll. Mit großem Erfolg. :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH