» »

Werde einfach zu schnell nass

Owle7x2


Hallo, ich finde du solltest dich darüber freuen wie es ist.

Ich, als Mann, würde es auf jeden Fall toll finden, wenn ich eine Frau so erregen würde.

Das ist doch mit das größte für uns, wenn eine Frau so richtig feucht wird oder auch mehr. :p>

A}nnikxa82


Wieso sollte das einen Mann stören?

l=udeEr9xa


Hallo Sammy, ich finde auch das es eingentlich ganz normal und schön ist, wenn Du bei der Erregung feucht wirst. Bei meiner Frau ist das genau so. Ich finde es toll. Es zeigt doch das ihr das gefällt was ich mit ihr mache und das Sie es mit Ihrem Lieben macht. Und... wenn Sie mich streichelt ...oder mehr , dann wird "Er" hat auch steif, egal wo oder wann. Das lässt sich auch nicht abstellen oder unterdrücken. Warum auch. :)^ @:) :p>

N3ebeilext


hallo sanny, es ist für mich als Mann die schönste Bestätigung, das meine Partnerin mich begehrt und gut findet was ich mit ihr mache. Wenn ich sie dann oral verwöhne und sie zerfließt förmlich dabei, dann hab ich auch schon Hochgefühle und mein Penis ist so steif, das es fast schmerzt.

Also wie viele vorher schon geschrieben haben, lass dich fallen und genieße es.

Soukra5m7x1


Nimm SCHMERZ, denn SCHMERZ schaltet den Spalt ab!

:)z

U4hu[ruxu


Voll das passt ja! Du findest es vermutlich auch besser wenn ein Penis hardcore steht als irgenwie herumvegetiert! Bei Vaginas äußert sich das halt durch "Feuchtheit" :)^

Also hör sofort auf dran zu denken medikamente zu nehmen nur wegen solch unnützen sorgen;) kann nicht besser werden als es jz ist (also super)!

Gibt manche frauen die werden kaum feucht und müssen dies dann durch gleitmittel etc. ersetzten -.-

Peace & Love

t-urkcish_w!omen


Ich versteh dein konkretes Problem nicht? Körperliche Nähe mit ihm erregt dich. Das ist ein positives Zeichen. Ich habe noch nie gehört das ein Mann sich beschwert das seine Partnerin zu feucht ist. Wenn du Panik hast, dass du durchweichst (was nicht so schnell passiert), dann nimm halt eine Binde... Und sonst freue dich.

CSarmOexn73


Ich sage mal einfach: Freu Dich drüber! Die meisten Männer freut es.

p"leasu,resOe;exker


mein zusätzlicher beitrag hier ist wohl überflüssig, aber dennoch: Auch ich verstehe Dein Problem nicht, denn mir würde das extrem gefallen.

Dazu kommt - und das solltest du nicht vergessen: Viele vor allem junge Männer sind sich ja auch nicht sooo sicher, ob das, was sie tun (knutschen am hals) auch wirklich gut ist oder bei der Freundin gut ankommt. Aber du lieferst hier einen super beweis - noch dazu einen, der Männer zu 99 Prozent antörnt. Und spätestens beim lecken: Da wirds sowieso nassnassnassnass. ;-)

Wenn ich das noch derb-plakativer und auf die Spitze getrieben darstellen darf: Eine "nasse" Frau ist doch ohnehin der Traum jedes Mannes. Denn auf 5 Stunden Vorspiel damit die Dame endlich in Fahrt kommt steht nun wirklich kein Mann - zumindest in meinem Freundeskreis nicht. |-o

Mein Tipp an Dich also: Freu Dich! ;-)

Lpeilaxni


Musste grinsen, weil es bei mir auch so ist. Und auch ich schwanke immer so zwischen Fluch und Segen.

Hals ist der absolute Hotspot. Ne Minute in dem Bereich und mir läuft die Vorfreude die Beine runter %-|

Ich weiß auch nicht, warum es mich manchmal stört... vielleicht will man als lieber Frau anfangs etwas unnahbarer wirken, als schon nach ein paar Minuten so offensichtlich "Land unter" zu haben ;-)

Eigentlich Schwachsinn

K}laba<ut/erma}nn9


Wie schade, dass Du Deine wunderbare Veranlagung so sehr in Zweifel ziehst.

Nichts ist schöner, wenn Mann merkt, wie schnell sie feucht wird. Ein sinnlicher Mensch möchte zudem nicht nur sehen und fühlen, sondern auch riechen und schmecken. Ein Kerl, der Dich begehrt, wird es lieben, wenn Deine Säfte fließen. Es ist ja eben kein Schleim, sondern duftendes Scheidensekret. Ein Quell wie Deiner beflügelt Männerphantasien. Lass ihn nicht versiegen.

sxan7ny89


naja klar habt ihr alles schon recht, dass es besser so ist, wie wenn gar nichts gehen würde ;-) ....wäre ja eig. noch viel schlimmer....problem ist bloss inzwischen dass es beim sex eher stöhrend ist wenn man so nass wird.....ich merk so gut wie gar nix bzw. nicht die welt und denk mal das es ihm evtl auch so gehen könnte...keine ahnung.....das macht mir jetzt noch mehr sorgen, da ich so auch nicht komme und ihn macht das glaub ich auch schon so langsam depri :( kann ich auch verstehen, mich ja auch....keine ahnung was ich jetzt da machen soll....wenns jetzt immer so bleiben würde, weiss ich nicht, ob das ganze auf dauer dann sinn macht....was habt ihr den da noch für tipps??....ich verstehe ja selbst nicht, warum ich nichts weiter merke...beim lecken allerdings schon, da komm ich aber auch immer nur fast....hab da irgendwie das problem das ich mich nicht hundert pro drauf konzentrieren kann.....irgendwie glaub ich das ich da schon angst hab auch wenns blöd klingt zu kommen, weils dann noch nasser wird und danach dann sex bestimmt so gut wie nicht mehr machbar ist....ich sehe es daher nicht nur positiv, sondern auch schon etwas als fluch an :( .....vielleicht könnt ihr mir ja noch irgendwie helfen ;-)

Snidsero


Kannst du die fehlende Reibung nicht irgendwie mit deiner Beckenbodenmuskulatur kompensieren, so dass ihr beide wieder mehr voneinander spürt?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH