» »

"Gehen" Frauen mit kleinen Brüsten im Bett mehr "ab"?

KvleinSMixo


naja, eigentlich war das in meinem beitrag von 20:34 schon erwähnt...

TTheoroy of 1deadxman


würde mich wirklich interessieren wie er auf so etwas kommt.... ich meine wie kann man darauf schließen: Kleiner Busen=scharfe, geile, unglaublich (verzeiht mir das wort) rattige liebhaberin (oder wie in deinem fall "sexualpartnerin")

KPleminMxio


ich glaub, er meinte damit lauter, orgasmusfähiger und genießerischer oder so. wenn s bisher bei ihm so war... wie gesagt, seine Theorie war das mit dem "wettmachen".

T=heor5y of dexadman


also ist es seiner meinung nach ein prob wenn man kleine brüste hat. ich meine wettmachen definiere ich als etwas wieder ausbessern weil man was falsch gemacht hat. und orgasmusfähiger halte ich für unwahrscheinlich.

f.e'llsti#ef%eNlchen


Meine Theorie bleibt: Ihn beschleicht das Gefühl, du hättest Komplexe wegen deiner Oberweite und hat irgendwie ein "Kompliment" gemacht oder dich "bezirpst"... und du machst dir viel zu viele Gedanken darüber.

Jemand anderes sprach es vorher an: Eine Frau denkt sicher auch nicht... ui, der hat aber einen "Kleinen", der rackert sich sicher ab wie eine Nähmaschine.

Bwodh+ran


Nachricht an deinen Freund: Er ist ein Idiot.

[X] wahr

[ ] unwahr

[ ] egal

KjleminMi<o


ich halte einfach fest, was ich mir schon dachte und lasse alles andere mal unkommentiert ;-) : seine Erfahrung deckt sich nicht mit der der Allgemeinheit.

FWollF-ies


ähm ... ist mir ja jetzt fast peinlich...bestimmt zufall... hätte ich hier und überhaupt nie thematisiert....aber irgendwie...die beobachtung (also das mit dem abgehen) habe ich auch gemacht. ]:D

KWleiynMbio


ich habe grad schon die Theorie aufgestellt, dass es vllt nen bestimmten Frauentyp gibt, bei dem das so ist und dass – warum auch immer – vllt Frauen mit kleineren Brüsten öfter unter diesen Typ fallen als unter den ruhigen, weshalb es wahrscheinlicher ist, wenn Mann eine Kleinbrüstige hat, auch eine zu haben, die abgeht. Aber das sind bloß wilde Spekulationen ohne konkrete Begründung da würde mir das Wettmachen noch geradezu einleuchten ;-D

FollFies, ist dein Beitrag ernst gemeint? Wenn ja, dann jdf danke für die Mitteilung deiner Erfahrung. Interessant.

TAheoTry :of dJeadxman


noch so einer.

@ Bodhran

schöner Beitrag^^ :)^

a{fxri


Och, Leute, kommt mal wieder zu euch. Das wäre so wie: großer Penis = viel Freude am Sex oder auch umgekehrt.

Was bitte soll die Brustkleine mit der Libido zu tun haben?! Zwar hatte ich noch nie Sexpartnerinnen mit kleinen Brüsten, aber ich vermute mal, dass jene mit dem "Abgehen im Bett" genau gar nix zu tun haben.

Wer zu sich und seinem Körper steht, hat vermutlich keine Probleme beim Sex, egal ob dieses oder jenes Teil des Körpers zu klein/groß/whatever erscheinen mag. Ich behaupte: es gibt keine Korrelation zwischen Größe/Länge bestimmter Körperpartien und der Libido.

K>le)inMio


Theory of deadman

gegen Beobachtungen kann man doch nichts machen. Wenn so was vermehrt auftritt, sollte man sich anfangen Gedanken zu machen oder Sinnzusammenhänge zu erstellen (aber ich bezweifle, dass das wissenschaftlich zu begründen wäre, aber es wär zumindest interessant, falls sich dieses "Phänomen" häuft).

Tkheory qof dea>dmaxn


vllt hat dein Sexualpartner ja auch eine etwas "gestörte" wahrnehmung?

S}üntjxe


er hat dir damit ein Kompliment machen wollen, ist doch eigentlich logisch, oder?

Deine Büste sind klein und um dir zu sagen, dass er das toll findet sagt er ganz allgemein, Frauen mit kleinen Brüsten "gehen mehr ab"

vVezIzxo


Macht mal so weiter.

Das ist vielleicht eine etwas blöde Frage

]:D

Ich staune, was man alles aus so einer Frage herausholen kann.

Meine Frau hatte vor ihrer Mutterschaft recht kleine Brüste. Ich habe die Feststellung nicht gemacht, dass sie jemals über alle Maßen "abgegangen" wäre. Auch als sich ihr Busen um eine Größe höher veränderte, war kein Unterschied in ihrem Sexualverhalten zu bemerken.

Für mich sind Brustgrößen kein Barometer der Libido. ]:D

*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH