» »

Lust auf Anal = Lust auf AV?

J8och]enx87 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich möchte mich mit diesem Thema nicht in die allgemeine Reihe "anal beliebt oder unbeliebt" einreihen sondern habe eine konkrete Frage:

Bisher habe ich meine Freundin beim GV zusätzlich mit dem Finger anal stimuliert und sie hat mir letztens gebeichtet, dass es ihr gefällt und sie so gut wie nur noch durch diese zusätzliche Stimulation zum Orgasmus kommen kann. Gebeichtet sage ich daher, da sie in sexueller Hinsicht teilweise recht verschlossen ist und vor allem nicht gerne darüber redet.

Meine Frage ist jetzt ob man daraus herleiten kann das ihr auch richtiger AV gefallen wird? Selbstverständlich wird man daraus keine sichere Prognose ableiten können aber zumindest dürften eure Erfahrungen in dieser Hinsicht eine Richtung angeben.

Natürlich könnte ich sie auch einfach fragen, aber wie erwähnt spricht sie nicht gerne darüber und weiß teilweise selbst nicht was ihr gefällt. Wenn ich es also vorher groß ankündigen würde und wir dann AV testen würden, wäre sie sicher blockiert. Oder grob formuliert: Hätte ich sie vorher gefragt ob sie es mag meinen Finger in ihrem A… zu haben hätte sie sicher nein gesagt (und auch gedacht).

Besten Dank für eure Meinungen,

Gruß

Jochen

Antworten
MYary Ann1 Kx.


Nun, zumindest scheint sie dieser Art der Stimulation etwas abgewinnen zu können, die Chance, dass ihr noch mehr in der Richtung gefällt, ist sicherlich größer, als bei einer Person, der ein Finger schon unangenehm ist. Letztlich bleibt dir nur, es vorsichtig zu probieren, dabei aber wirklich rücksichtsvoll zu sein und ein mögliches "nein" auch zu akzeptieren, denn ein Penis fühlt sich schon nochmal ganz anders als, als ein einzelner Finger. Vielleicht erst mal ein Spielzeug mittlerer Größe ausprobieren?

B!odhxran


Ich kenne Deine Qualitäten als Liebhaber nicht, aber wer einigermassen aufmerksam und einfühlsam ist, und halbwegs emphatisch ist, eine ablehnende von einer wohlwollenden Reaktion unterscheiden zu können, spürt, ob ein zweiter Finger willkommen ist. Problematisch ist es nur dann, wenn sie stumm und steif wie ein gefrorener Fisch daliegt %-|. Wenn Du die Intention dieses Postings verstanden hast, ist die nächste Stufe zu einem guten Liebhaber nicht mehr weit. Viel Spaß beim Experimentieren.

LFeon$20x05


Wie Bodhran schon schrieb, erst einmal probieren, ob auch zwei Finger willkommen sind. Immer schön sachte und Zeit lassen. Die beste Chance es dann mal zu probieren ist, kurz bevor sie einen Orgasmus bekommt. Dann ist sie so angeheizt, da fällt das Nein-Sagen schwer. Aber noch einmal, Zeit lassen bis es dann zum AV kommt. Das kann ruhig ein paar Wochen oder Monate dauern. Und immer schön schmieren. ;-)

B7ohnwi-Boo


Meine Freundin konnte sich AV Anfangs auch nicht vorstellen. Aber ich war schon immer scharf darauf. Respektiere aber auf alle Fälle das Gefallen und Nichtgefallen wenn meiner Partnerin.

Ich fing aber auch an sie beim GV zuerst von außen mit dem Finger zu stimulieren, was auch gefiel. Auch das Verwöhnen mit der Zunge fand sie sehr gut. Irgendwann wanderte ein Stück weit der Daumen in den Po, nicht weit aber immerhin. Eines Tages steckte er ganz drinnen und es tat ihr gut. Bis sie sich dann kürzlich beim GV dermaßen Lust darauf hatte auch den Penis in sich zu spüren. Nun ist das die neue Leidenschaft für uns beide. Das hat sich aber über ein halbes Jahr gezogen und wir sind sexuell sehr aufgeschlossen und neugierig. Dennoch ging es nicht von heute auf morgen......

Schwierig in deiner Situation. Ich hatte auch mal so eine Freundin, mit der du über alles reden konntest, nur nicht über Sex.

Bleib am Ball :)^

SoilbeMrm"ünze8x5


Taste dich weiterhin langsam und behutsam an Sie und einen möglichen AV ran. Der zweite Finger oder ein schmaler Analdildo, dies mit Gleitgel.

Vorallem las ihr Zeit

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH