» »

Mit wem hattet ihr euer erstes Mal, war der andere erfahren?

h+appyvnow


Hat jedoch den klitzekleinen Nachteil, dass ich jetzt sexuell von meinen Partnern so einiges abverlange, da ich es von Anfang an einfach so gewöhnt bin Hat also alles seine Vor- und Nachteile schätze ich.

Wie muss man sich das vorstellen? Bist Du schnell genervt wenn einer nicht so klasse im Bett ist ;-D

Ich würde trotzdem sagen es ist auf jeden Fall ein Vorteil wenn man einen guten Liebhaber beim ersten Mal hatte... ich kenne leider auch Frauen die das so abgeschreckt hat dass sie echt total zumachen sobald es um Sex geht....einfach weil sie das als nur schrecklich kennengelernt haben. Und ja, das kenne ich wirklich aus meiner nächsten Umgebung und finde es echt schlimm.....

LG

Happynow

N{ormaaler MManxn


ja das erste mal kann auch viel kaputt machen ...

J%aymxo


Wie muss man sich das vorstellen? Bist Du schnell genervt wenn einer nicht so klasse im Bett ist ;-D

Kann man beinahe so sagen. Auch wenn das jetzt irgendwie selbstsüchtig klingt.... Bei meinem jetzigen Freund zum Beispiel war ich am Anfang total irritiert, dass er nervös war. Er hatte da schon länger keinen Sex mehr gehabt und irgendwie hat dann nichts geklappt weil er total durch den Wind war. Mich verwirrt das dann immer total weil ich mit sowas dann nicht rechne. Klingt komisch, ist aber so! ;-D

d3akot*a7x6


@ fossy26

Maaan das ist aber ein großer A-unterschied.

Darf man fragen, wie alt du beim ersten Mal warst

Ich war 20. :-) Und es war die absolut beste Entscheidung, so lange (und auf IHN) gewartet zu haben. Sind heute noch immer ein Paar. :p>

fdoss3y26


Dann war er ja ca. 45 Jahre…………… und heute noch ein Paar – RESPEKT !! :)^ :)=

Weiterhin viel Glück --- mit dem "Glücklichen"… ;-) *:)

mYoNohnari


Er war zwar erfahren, ich dafür umso weniger – :D

Und wirklich zärtlich wars auch nicht, ich fands eher langweilig :-p

und hab mich gefragt "Was finden bloß alle so toll daran? Da hab ich ja mehr Spaß mit mir alleine" ;-D

Dementsprechend war der Sex also nicht gut ]:D

Klar könnte ich jetzt sagen, dass es mit nem anderen sicher anders hätte werden könne. Aber hätte ich es nicht gemacht, wär ich vielleicht nicht mit meinem jetzigen Freund zusammen, mit dem Sex echt klasse ist x:)

LCive!rpooxl


Wir waren beide Jungfrau, er allerdings einige Jahre älter als ich.

Ich hab die Sache damals völlig undramatisch gesehen und wollte einfach auch nur mal Sex haben und wissen wie das ist. Es war völlig unespektakulär, frei nach dem Motto: rein, raus, fertig. Und obwohl ich nicht mal ansatzweise betrunken war, kann ich mich kaum noch an Details errinern. Ich weiß nur noch, dass ich dachte: "Ach und das wars jetzt? Dafür der ganzen Aufstand?"

nlixm|ehrfxrei


Ich war 16, sie 14... beide Null Erfahrung... aber dann noch 2j zusammen

K5at#i_91


Mit meiner ersten Beziehung, die einigermaßen ernst zu nehmen war.. naja da war ich 15, er war zwar keine Jungfrau mehr, aber Erfahrung hatte er auch nicht wirklich.. Fand ich gut, eben weil er so vorsichtig war und eher zurückhaltend... Ich hatte zwar Schmerzen, aber da der ganze Akt sowieso nur 2 Minuten gedauert hat, musste ich diese nicht so lange ertragen :D

b|untier_sc0hmet2ter9linxg


Beide 18, damaliger Freund. Er war schon erfahren, naja, gut war er trotzdem nicht. Einfach, weil er mir zuviel Druck gemacht und von mir erwartet hat, dass ich alles gleich kann.

BNl]ackGYoldSaxw


Hi,

also ich war damals 16 und mein sexualpartner war 24.

er war also erfahrener und es war klasse!

P|inkAPixe


mit meinem damaligen Freund, bei beide Jungfrau und 18.

Wie der Sex war : Kurz ;-D und wenig aufregend ,dafür mit langem, schönem Vorspiel .

n&ixxfrei


Ich war 18 er 32 und frisch geschieden, also er hatte Erfahrung. Er hatte keine Ahnung dass ich noch Jungfrau war, habs ihm erst hinterher gesagt als er fragte ob ich meine Tage hab. |-o

Ansonsten, war ziemlich schnell vorbei. Keine großen Gefühle, keine Ekstase oder so. Hat auch nicht wehgetan, nur viel Blut. Dann hat er mich fallengelassen wie eine heiße Kartoffel. Er hatte zu dem Zeitpunkt schon wieder eine feste Beziehung. Ich war nur der kleine Seitensprung. Das Ende vom Lied: Ich war als Schlampe verschrien da ich seine Freundin auch kannte, aber nicht wusste dass sie mit ihm zusammen war.

Ich seh ihn heute noch ab und an. Aber nach meinem Ausraster damals macht er, selbst nach ca. 15 Jahren immer noch einen sehr großen Bogen um mich. ]:D

izchb<instxill


Bei meinem ersten Mal war meine damalige Partnerin erfahrener als ich. Wir waren dann auch noch einige Zeit zusammen, sie hat mir einiges beibringen können.

Ich lege nicht so viel wert darauf, wie mein erstes Mal war. Die "Ausprobier"-Phase danach, fand ich schöner ;-D .

Aber auch das erste Mal war recht gut, auch wenn nicht ganz so lang ;-)

L+L2x3


Also mein erstes Mal war richtig Klischeemäßig ;-D Wir waren 15 keiner Hatte Erfahrung waren 8 Monate zusammen und haben das ganz langsam und schüchtern angehen lassen weil niemand sich so schnell getraut hat mehr zu machen :-p Aber als es dann passiert ist war es wirklich schön und romantisch @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH