» »

Frage zum Stöhnen von Frauen beim Sex

a4ximx7 hat die Diskussion gestartet


Ich schau mir ab und zu Pornos an auch Amateurvideos und mir fällt auf, dass die meisten Frauen da immer unheimlich laut stöhnen. Bei echtem Porn könnte man ja noch denken das ist gespielt aber auch bei Amateurporn stöhnen und schreien die rum. Was ist davon zu halten? Stöhnt ihr auch so laut rum? Mich stört das ziemlich weil ich dadurch den Eindruck bekomme, dass Sex für Frauen viel besser ist als für Männer. Die Männer arbeiten sich ab und machen keinen Mucks während die Frauen das ganze Haus zusammenschreien. Hat man als Mann da quasi die Arschkarte gezogen? Ich muss sagen ich bin echt neidisch auf die Frauen weil für die Sex scheinbar viel intensiver ist. :-/

Antworten
cXhu_chxi


Mich stört das ziemlich weil ich dadurch den Eindruck bekomme, dass Sex für Frauen viel besser ist als für Männer. Die Männer arbeiten sich ab und machen keinen Mucks während die Frauen das ganze Haus zusammenschreien.

das ist doch mal eine ... öhm ... nette ansichtsweise. :)= :p> :)D

SAlamrti


Die Lautäusserungen sind , logischerweise, von Frau zu Frau verschieden, manche schreien die ganze Nachbarschaft zusammen, ander werden nur beim oder kurz vor dem Orgasmus laut. Aber das Sex für Frauen statistisch länger geil ist als für Männer ist ja nun eine Tatsache und hinreichend bekannt, liegt an den unterschiedlichen Erregungskurven. Schön wenn man eine Partnerin hat die das mit entsprechendem Einsatz ausgleicht.

TBOFxU


Ist beneidenswert, aber das man darauf neidisch ist ":/

A>meliax1


Das ist Schauspielerei, weil die Männer so darauf stehen!

Pornographie wird größtenteils von Männern für Männer produziert. -> Es zeigt (teils extreme) Männerfantasien. So wie Superman im Film fliegen kann und unbesiegbar ist, -> so sind die Damen in Pornos vor lauter Lust extrem laut, wollen immer, und haben nie Schmerzen, etc. :[]

:)D

iUnFlName90


Das ist Schauspielerei, weil die Männer so darauf stehen!

stimmt nicht :|N

ich war früher auch laut (bin es heute weniger weil seine mutter eine etage weiter unten wohnt und auch das haus so hellhörig ist wird zeit dass wir da rauskommen :-( )

ich find es unheimlich geil, ich würde es auch schön finden wenn mein freund auch mal etwas stöhnen würde

ich glaube wenn ich total stumm sein müsste beim sex dann wäre es nur halb so schön

aber wenn ich richtig laut sein kann....dann richtig hemmungslos und richtig geil ]:D

N%orma7ler Marn}n


ich denke da sind alle menschen verschieden die einen sind laut beim sex und die anderen leise ...

w^ohl-for*mu}liexrt


Ich hatte diese Befürchtung auch schon, dass Frauen mehr Spaß am Sex hätten als ich. Nach meiner eigenen Erfahrung hat das aber vielleicht weniger mit dem Mann- oder Frau-Sein zu tun als mit dem Gefühle- Zulassen- Können.

Bei mir ist es so, dass ich mich den letzten Jahren stark weiterentwickelt habe, und zwar aus einer Krise heraus. Heute empfinde ich von allen Emotionen mehr: Mehr Wut, mehr Rührung, mehr Angst, aber auch mehr Freude und Lust. Sowas kann sich auch noch im Erwachsenenalter ändern.

Ich lache, weine, streite und erlebe im Bett Dinge, die ich mir früher nicht hätte träumen lassen! ]:D

Aber vielleicht haben Frauen da ja einen gewissen Startvorteil, weil ihnen ihre Gefühle von Haus aus – oder qua Eziehung – näher sind als den meisten Männern.

bnerkxel


Ich hab mich nie für Laut gehalten – meine Frau hingegen hat mir früher schonmal den Mund zugehalten, weil ich zu laut wär... alles Ansichtssache find ich.

K?uchenjstück


Also ich bin eine Frau und definitiv nicht laut! Klar der Atem ist intensiver und so aber ich würde nie richtig laut stöhnen....

1"tox3


Auch nicht, wenn dein Lover dich 100mal fragen würde, ob dein Orgasmus echt ist und ob du den Sex wirklich gut fändest, weil du doch nie stöhnst? ]:D

Soil7x7


Es bei kommt auch auf Art des Sex, wenn er - mein Mann - heftiger zur Sache geht (erlaubt und gewollt) werde ich auch mal oder oft laut bis sehr laut.

Gehört dazu seinen Gefühlen freien laufen zulassen.

A~licidai_staucxhhier


Also bei mir und meinem Freund geht es eher Still zu, obwohl ich mich oft Frage ob es ihn vielleicht anmacht wenn ich stöhne aber ich möchte ihm Ja nichts Vortäuschen denn so Richtig zum Orgasmus komme ich nicht, aber es wäre mal interesnt es auszuprobieren ;-D

TzOxFU


Vorspielen ist total verkehrt, dann lieber still und leise ;-)

@:)

K`uLchelnstüxck


@ 1to3

Es ist ja nicht so dass ich da wie tot liege und keinen Mucks von mir gebe...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH