» »

Sperma nach Sex

E>verybo$dydan[cenow hat die Diskussion gestartet


Wie finden es Mädchen / Frauen eigentlich, wenn der Junge in Ihnen kommt und das Sperma dann wieder rausfließt ?? Macht euch das an oder findet ihr das eklig ?? Was macht ihr dann und was sollte der Junge machen ?!

LG

Antworten
BVlac<k Sanxd


als wenn frau nach richtig gutem sex daran an einen gedanken verschwenden könnte.

:-D

snheNBabxy


als wenn frau nach richtig gutem sex daran an einen gedanken verschwenden könnte.

:)^ das wollte ich auch gerade schreiben

a frxi


Wie finden es Mädchen / Frauen eigentlich, wenn der Junge in Ihnen kommt und das Sperma dann wieder rausfließt ??

Die meisten nehmen es achselzuckend hin oder es interessiert sie nicht besonders.

Macht euch das an oder findet ihr das eklig ??

Siehe oben, manche finden es eklig, aber manche auch nicht.

Was macht ihr dann und was sollte der Junge machen ?!

Nichts. Wenn es sie allzusehr stört, wird sie es abwischen oder im Extremfall abduschen wollen. Bei einigen liegen immer ein paar Handtücher oder Papiertücher bereit, die klemmt frau sich an die betroffenen Stellen und bleibt noch zum Kuscheln liegen. Der Junge kann untätig bleiben, Sie sauberlecken, eine Zigarre rauchen oder den Fernseher anmachen. Das kommt so ein bisschen auf die persönliche Vorliebe an...

Sind schon wieder Ferien?!

BHarfyußmabnn


Hallo zusammen!

Also, so unwichtig bzw. nichtig, finde ich seine Frage jetzt nicht, denn mir scheint es ganz so zu sein, dass es ihn selbst etwas anmacht, wenn er beobachten kann, wie das Sperma zum Teil wieder aus der Scheide fließt!

Wenn jemand so eine Frage stellt, dann denkt er sich ja auch etwas dabei und ich gehe sicher recht in der Annahme, dass es ihn anmacht und er sich auf diese Weise mal Meinungen einholen will!

Ich denke auch nicht, dass sich keine Frau Gedanken darüber macht, sondern ich kann mir gut vorstellen, dass es so manche Frau auf ihrem Körper verreibt oder es zum Mund führt und ableckt, der Fantasie sind ja auch keine Grenzen gesetzt, nach der man es dann in die Tat umsetzen kann!

Gruß,

s-chok"omufxfin89


Also ich find das definitiv nicht eklig. Aber je nachdem was danach noch ansteht kann es durchaus nervig sein wenn die ganze Unterwäsche durchnässt wird, aber damit lebt frau dann eben...schließlich kann da Abhilfe geschaffen werden.

Und ansonsonsten kann ich mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen:

als wenn frau nach richtig gutem sex daran an einen gedanken verschwenden könnte.

;-)

B`arfuyßmaxnn


Hallo schokomuffin89!

Na, dass man sich danach wieder frisch machen kann, setze ich ja mal voraus, also dürfte das Thema "Duschen und Unterwäsche" keines mehr sein!

Zwar kann Sex unterwegs sehr aufregend sein, aber ich habe es nur zwei Mal in meinem Leben draußen getrieben und beide Male auf einer Feldwiese, beim Picknicken, danach ging es sowieso direkt zum Auto und dann nach Hause, wo man sich ja duschen und die Unterwäsche zur Schmutzwäsche geben kann!

Wenn man außer Haus Sex macht, dann doch eh meistens, nach einem Disco- oder Kneipenbesuch etc. und dann spielt es ja auch keine Rolle mehr, wenn die Unterwäsche mal etwas versaut ist, da man dann eh nach Hause fährt!

Sollte man dann doch mal einen "Quicki" machen, wissend, dass man danach noch nicht nach Hause fährt, dann passt man ja sowieso mehr auf, dass man das Sperma und auch die Scheidenflüssigkeit entfernt!

Man muss es ja auch nicht immer so machen, dass man beobachtet, wie das Sperma zum Teil wieder aus der Scheide fließt, auch, wenn einen das anmacht!

Liebe Grüße,

snchokomuHffinh8x9


Na, dass man sich danach wieder frisch machen kann, setze ich ja mal voraus, also dürfte das Thema "Duschen und Unterwäsche" keines mehr sein!

Das ist natürlich richtig. Bei mir ist allerdings schon öfter vorgekommen (nicht abends nach einem Kneipenbesuch oder Sonstiges), dass ich danach durchaus noch anderen Verpflichtungen nachkommen musste (hellerlichter Tag und nicht zu Hause). ;-)

Sollte man dann doch mal einen "Quicki" machen, wissend, dass man danach noch nicht nach Hause fährt, dann passt man ja sowieso mehr auf, dass man das Sperma und auch die Scheidenflüssigkeit entfernt!

Ich hatte nie das Glück alles vollständig entfernen zu können, da das Sperma ja teilweise auch etwas tiefer eindringt und ich mich nicht "auswaschen" konnte und sowas auch nicht mache...bei mir erfolgte dies dann nur äußerlich, da alles andere für mich wenig angenehm ist. Die Abhilfe, die ich meinte ist eine ganz normale Slipeinlage. :-)

PMIA


Manchmal ist es doch schön wenn sich die Reste bemerkbar machen und mich an den/die schönen Moment(e) erinnern... :=o

Klar, die volle Ladung im Slip ist über kurz oder lang eher unangenehm... aber was nimmt man nicht alles in Kauf ]:D

fDoss_y26


aber was nimmt man nicht alles in Kauf

armes Mädchen (kopfstreichel) - hast unser vollstes Mitgefühl..... ]:D

sdusex98


nicht eklig – im Gegenteil ]:D ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH