» »

Bartwuchs?

mEuhu hat die Diskussion gestartet


Huhu also kann mir ma jemand kurz helfen ? ... also ne kleine frage habe ich da ... und nämlich mit wievielen jahren der richtige bartwuchs anfängt und ob man was machen kann damit er schneller wächst ausser hormonen oda zum arzt laufen ;-D

Antworten
FureakNy Girl


re

Mh, also mein Freund ist 21 und hatte schon mit 14 Jahren Bartwuchs, er ist ziemlich haarig ;-D. Mein Bruder ist 19 und hat eigentlich immer noch keinen richtigen, so ein Flaum über der Oberlippe, aber eigentlich müsste er sich kaum rasieren.

mUuhu


hmm hab mich ma umgesehen in andren foren aba die meinen alle entweder warten oda hormone ... aba will mir keine hormone reinziehen ist irgendwie komisch ... aba mit 17 jahren hab ich nur kleine härrchen und die sieht man kaum da die so blond sind ... naja abwarten ;-D

PUuscxhexl


Ausser den bereits aufgezählten Dingen

kann man da soweit ich weiss nichts machen. Wann und wie stark der Bartwuchs ist/wird ist von Mann zu Mann verschieden. Ich kenne Männer die sind 30 und haben keinen richtigen dichten Bartwuchs.

Aber mach Dir nix draus, beim BUND bist Du froh, wenn Du Dich nicht dauernd rasieren musst.

Bye

Puschel

bbern{d


Bartwuchs

Nicht nur beim BUND, sondern sei überhaupt froh, wenn Du Dich noch nicht rasieren mußt. Das ist nämlich nur die erste Zeit interessant und wird schon sehr bald einfach nur lästig. Wenn Du einen starken Bartwuchs bekommst und Dich morgens rasiert hast, läufst Du nachmittags schon wieder mit einem Gesicht wie Schmirgelpapier herum.

Glatt ist einfach angenehmer!

TRelefoxn


es wird ziemlich lästig, vorallem wenn die Freundin dann wieder nörgelt, wenns kratzt :-D

T-0xbi


Ja sei froh

ich hab auch kaum bartwuchs mit 22 aber das was ich hab geht mir jetzt schon auf den Sack

R3ocbk regZiert


dito

mein bartwuchs ist auch nicht so stark, muss mich nur ale 2 tage rasieren, und selbst das ist mir lästig

bWüFschxi


Seid Glücklich und zufrieden

Ciao Leute

Seid alle froh und schätzt euch glücklich, dass ihr noch keinen oder nur wenig Bartwuchs habt. Die meisten Jungs die sich starken Bartwuchs wünschen, wissen gar nicht, was für ein Uebel sie sich da wünschen und was es bedeutet, starken Bartwuchs haben, zu müssen. Mit was für Schwierigkeiten sie dann mitunter ihr ganzes Leben lang kämpfen müssen, das weiss nur jemend, der aus eigener Erfahrung berichten kann.

Ich weiss, von was ich rede, denn ich (23) habe seit ich 16 war, einen richtig dichten, festen und drahtigen Bartwuchs im Gesicht, so dass jede Rasur qualvoll ist. Einerseits weil viele Züge mit dem Rasierer nötig sind, damit die Haut, für ein paar Stündchen nur, einigermassen glatt wird und anderseits, weil die Hautirritationen nicht auf sich warten lassen und die Haut geschunden ist und noch Stunden nach jeder Rasur schmerzt.

Für mich ist Bartwuchs haben zu müssen die reinste Qual, denn spätestens 11 Stunden nach jeder Rasur beginnt das ganze "Spiel" wieder von vorne. Tausende von Stoppeln zieren das Gesicht und man weiss, rasieren ist wieder angesagt, nur leider hat sich die Haut noch nicht von der letzten Rasur beruhigt, so dass man ich nur noch jenen 2. oder 3. Tag rasieren kann. Viele wünschen sich 3 Tage Bart, ich muss die meiste Zeit unfreiwillig so in der Gegend rumlaufen, das ist nicht immer so toll!

Jungs überlegt es euch gut, was ihr euch da wünscht, denn es könnte dann bald sein, dass ihr den herbei gewünschten Bartwuchs bald verflucht. Einige gemachten Ausssagen hier zeigen dochdeutlich in diese Richtung. BARTWUCHS UND RASIEREN IST NERVIG UND EIN KRATZIGES GESICHT ZU HABEN NERVT AUCH UND IST UNANGENEHM!

Zryneiker


>:( Morgens ins badezimmer, das halogenlicht stellt dich ins rampenlicht. Erbarmungslos schaut dich ein fremder aus dem großen spiegel an. Kennst du den? Er sieht aus wie ein grubenölz. Sein gesicht hat anscheinend schon drei tage keine rasierklinge mehr gesehen. Dabei erinnerst du dich, es war doch erst gestern abend, dass du dich das letzte mal rasiertes. Bääääh schon wieder rasieren, mindestens zwei mal am tag, wenn die frau keinen terz machen soll. Selbst das kleine pfledekind protestiert, weil man(n) ja so pickig ist. Also los eine entscheidung muß her. Das rasiermesser oder den modernen 3 klingen naßrasierer? Das rasiermesser müßte ich wieder über den riemen ziehen, nicht heute morgen. Beim naßrasierer müssen schon wieder die klingen gewechselt werden, dabei ist dies doch erst 4 tage her. Irgendwann kommt die entscheidung: ich lasse mir einen bart wachsen. Einschäumen und ein paar minuten einweichen lassen. In der zwischen zeit die klingen getauscht. Ratschend fährt die klinge über wange und kinn. Habe ich aus versehen die linke kotlett zu weit abgeschnitten? So ein scheiß. Also auch rechts etwas korrigieren. Beim abtrocknen sehe ich, ich habe mich leicht in die unterlippe geschnitten, hing wohl zu weit runter. Ein scheiß morgen. Was beneide ich die männer, die kaum einen bartwuchs haben. vielleicht sollte ich demnächst flämmen. Hat einer erfahrung, hält das länger? ???

Tconi rPeronxi


Bart sei willkommen!

Ich habe die Jungs immer beneidet, die einen ordentlichen Bartwuchs schon im Knabenalter hatten. Mein Bart ist leider (immer noch) nicht dicht genug an den Wangen, um mir einen schönen vollen Vollbart stehen zu lassen, aber ich genieße es, mir über die Stoppeln am Kiefer zu reiben. Fühlt sich doch super (männlich) an! Wollt ihr einen Kinderarsch im Gesicht? ;-D

Z{ycnikxer


ja, damit es zwischen den beinen nicht kratzt ;-D

T%oni pPweroni


Beine

Besser es kratzt um meine Lippen als um ihre Lippen!

mBuhu


ich hätte lieber mehr haare im gesicht als am arsch ;-D

T=onUi nPeruoni


so issas

Das wächst doch im Gleich-Schritt!!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH