» »

Weniger Sex nach einem halben Jahr?

PGolare,lfxe


Ich verstehe auch nicht wieso es nach einem halben Jahr schon weniger toll sein muss. Ich finde alles noch genauso spannend wie am Anfang und ich möchte noch genauso oft mit ihm schlafen...

Ich denke auch, das größte Problem ist, dass er den Kopf nicht frei bekommt. Aber was soll ich dagegen machen? Ich kann ihn schon auch "ablenken" bzw. ihn zum Sex ermuntern. In der Regel klappt es dann irgendwann schon und gefällt ihm auch aber auf Dauer ist es nicht gerade schön die Hunde zum Jagen immer zu tragen wenn ihr versteht was ich mein. Es ist so ein schönes Gefühl begehrt zu werden – ich will doch nicht immer wie eine Bittstellerin daherkommen wenn ich mit meinem Freund öfter mal als einmal in der Woche schlafen will :°(

g2ros-serwuels


Tja, was willst Du machen? Ich wüßte nicht, wie Du das ändern könntest. ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH