» »

Probleme mit Kondom

Rdo1nmxan hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich habe ein Riesenproblem!

Mir rutscht das Kondom immer vom Penis!

Woran liegt das?

Schon beim Überziehen hab ich Schwierigkeiten: Ich kann es nicht richtig abrollen, die Vorhaut geht immer mit zurück und am ENde hab ich dann zuviel davon, so dass ich nicht bis zum Ende abrollen kann. Beim Sex rutscht es dann immer weiter nach vorne und geht sogar runter!!!

Was kann ich tun ???

Bin verzweifelt!

Chris

Antworten
sNani3x0hb


bitte deine partnerin doch einfach mal dir zu helfen. mein mann sagt dazu noch das es angenehmer wäre so als es selber zu machen

acrcorR-S+picxe


du musst die vorhaut auch erst zurückziehen bevor du das kondom überziehst. auch solltest du das reservoir an der spitze des kondoms festhalten, (sodass keine luft im kondom ist) und dann überziehen. am besten du liest dir vorher nochmal die gebrauchsanweisung durch.

a0rc/or-Spixce


noch was..

das kondom sollte man auch erst im eregiertem zustand anziehen, dann müsste die vorhaut eigentlich auch von allein zurückgehen.

RuonmAan


Logisch muß ich die Vorhaut vorher zurückziehen! Mach ich ja auch! Aber trotzdem ist das so! Oder gerade deswegen!

QHuackgmastexr


Ich wrde aufpassen das du das Kondom auch wirklich bis ganz nach unten abrollst. Tust du das nämlich nicht ist auch noch Gleitmittel dran und mach das ganze schön flutschig auf deinem besten Stück, also runter damit bis zu dem Gummiring. Wenn du ansonsten Größenprobleme o.ä. hast dann versuchs doch einfach mal mit ner andren Marke. Ich hoffe irgendwas davon hilft ihr.

Gruß Q.

K)ennetxhSt.


Richtige Kondomgrösse ist gold wert. In normalen Kondomen geht meine Erektion leichter flöten als in XXL-Versionen, auch wenn die nur etwas größer sind. Frag in einem Spezialgeschäft mal nach anderen Grössen. Es sind manchmal nur minimale Unterschiede, die es bringen.

Meine Technik zum Kondomanlegen.

- Der Penis sollte trocken sein. Ist er glitschig von Schweiss, Gleitcreme, Preejaculat oder Scheidenflüssigkeit, löst sich das Kondom _wesentlich_ früher. Putzt man sich sein Ding vor dem Anlegen mit einem Tuch ab, dann hält das Kondom länger, sprich länger Poppen.

- Man sollte steif sein. Nicht unbedingt knüppelhart, aber er sollte nicht halbschlaff runterhängen

- Kondom auspacken, richtig herum drehen, das Reservoir zusammendrücken

- 'Gerät' in Stellung bringen, Kondom auf die Spitze legen

- Penishaut runter, zum Körper ziehen, so die Eichel freilegen

- Kondom drüberrollen über die ganze Länge.

Jetzt könnte man praktisch schon loslegen, aber meist rollt sich so nicht alles ab. Kondome sind zu lang, auch für den Durchschnitts-Penis. Deswegen:

- Ziehe ich jetzt die Penishaut hoch, rich Eichel. Dadurch lässt sich das Kondom meist noch weiter abrollen. Dadurch sitzt es sicherer und, genau,.... länger poppen ;-)

S*er5vxal


Bin auch betroffen

Ähnlich wie @ronman komme auch ich mit herkömmlichen Gummis nicht klar, meide sie deshalb, wo ich nur kann.

Durch das auf und ab der Vorhaut beim Verkehr rollt das Kondom immer stückchenweise ab. Das führt ggf. auch zum Reißen desselben. Da es nie richtig sitzt, bin ich unsicher, muß stets den korrekten Sitz überprüfen und darüber vergeht mir die Lust.

Du bist nicht allein, @ronman! >:(

F=lox18


Ich habs!

Ich glaube ich habe das ganze Problem verstanden (ich habs nämlich auch):

Wahrscheinlich hast du eine lange vorhaut, wenn diese nun ganz zurückgezogen wird, kann man das Kondom nur schwer darüber herollen, weil sich irgendwie alles da verhackt usw... Und dann ist es auch noch zu lang... (Obwohl doch 16 Cm duchschnitt hier in Deutschland ist, oder?)

Nur was kann man da machen?

Flo

Rzonmxan


Genau das ist das Problem!!!

Aber was tun dagegen ???

sfandraC_e:xpertin


Das richtige Kondom

Hallo zusammen,

mit der richtigen Kondomgröße hatte mein Freund auch immer Probleme. Beim Sex ist uns das Kondom manchmal abgerutscht. Es gibt aber eine ganze Menge von verschiedenen Kondom-Größen. Mit deinen 14,5cm kann ich dir folgende Kondome empfehlen:

1 RFSU Mamba

2 Ritex Arriba

Die sind etwas kleiner und riechen auch nicht so komisch wie das Kondom von Billyboy.

Es gibt aber im Internet auch Spezialanbieter nur für Kondome. Schau zum Beispiel mal bei [[http://www.kondom-berater.de]] vorbei. Die bieten dort eine professionelle Beratung (kostenlos ;-D). Ansonsten frag doch mal in deiner Apotheke nach (ist allerdings meistens ziemlich peinlich).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH