» »

Sexfrust in der Ehe

a!fri


Ja, das sehe ich genau so. Auch mich würde das weitere Schicksal vom Kachelofentiger interessieren, zumal ich einer der ersten war, der ihm antwortete. Sein letzter Beitrag hier war am 11.2.13, hoffentlich ist er wohlauf. Aber dass er noch mitliest, halte ich für wenig wahrscheinlich.

MPelCx77


Das würde mich auch interessieren, wie es bei dem TE letzt endlich ausgegangen ist.

Also lieber Kachelofentieger, melde Dich doch mal wieder.

MoiasWall3ace9x4


Hallo Kachelofentiger,

ich kann es dir nicht verdenken, dass du fremdgehst. Wenn deine Frau dir das irgendwann vorwerfen sollte, dann lass dir kein schlechtes Gewissen einreden. Ich bin seit 12 Jahren verheiratet, und könnte es verstehen,wenn mein Mann schon nach einem halben Jahr ohne Sex fremdgehen würde.

Aber...

ist es nicht ehrlicher von dir deine Frau zu verlassen?

Ist das Heim so gemütlich, dass du es nicht verlassen willst? Hast du Angst alleine zu sein oder das Haus zu verlieren?

Deine Frau ist keine Ehefrau, sondern eine Mutter, die für dich sorgt.

Sex ist meiner Meinung nach aber auch wichtig für die Gesundheit.

So,nun zu deiner Frau. Während oder nach einer Schwangerschaft kann es passieren, dass eine Frau sich auf einmal ändert.

Ich kenne eine Frau, die nach der Schwangerschaft Zwänge entwickelt hat und ihren Mann auch nicht mehr rangelassen hat. Sie empfand ihn als schmutzig. Vielleicht ist eine räumliche Trennung am besten. Unter diesem Druck könnte deine Frau anfangen, an sich zu arbeiten (Therapie?).

Und du lernst selbständig zu leben- einen eigenen Haushalt zu führen ist nicht so schwer :)

Neben der Schwangerschaft kann es aber auch sein, dass der Sex extrem unbefriedigend ist. Ich hatte immer weniger Lust. Stell dir mal vor,dass du jahrelang Sex ohne Happy Ending hast. Die ersten Jahre war ich so frustriert, dass es immer Streit gab, bis ich die SB mit in den Sex integrierte. Jetzt komme ich auch auf meine Kosten und habe auch viel mehr Lust. Das heißt,dass mein Mann sich entspannt zurücklehnen darf,während ich immer für Lust für zwei sorge. Auch nicht das gelbe vom Ei, aber ich bin zufrieden damit. Ich denke,dass ich anders nicht zum Orgasmus kommen kann.

Ich weiß aber nicht, ob das jede Frau kann?! Also, sich selbst zu befriedigen vor dem Mann. Ich verstecke mich immer halb unter der Decke.

MUiaDWaull0ace94


Na Super, die Frage ist ja schon uralt :(

Czonxto


;-D :)^

trotzdem gefällt mir dein Beitrag.

rFalfZ10@064


@ MiaWallace94

Aber...

ist es nicht ehrlicher von dir deine Frau zu verlassen?

Ist das Heim so gemütlich, dass du es nicht verlassen willst? Hast du Angst alleine zu sein oder das Haus zu verlieren?

Das hat damit sicher nichts zu tun, ich war Jahre lang in der selben Situation wie der TE,

ich habe meine Frau auch lange Jahre lang nicht verlassen weil ich sie einfach über alles geliebt habe und immer gehofft habe irgendwann wird es mal wieder besser mit dem Sex, bzw. der Lust dazu.

Ich habe dann sogar den "Fehler" gemacht ihr immer mehr im Haushalt zu helfen, was nur dazu führte das sie immer fauler wurde, aber trotzdem nicht mehr Lust auf Sex hatte..... also nix mit Frau hat zu viel Stress wegen Haushalt und Kindern und deswegen keine Lust.

Dann habe ich mich an das Gerücht geklammert das Frauen ab 40 in Sachen Sex noch mal richtig aufdrehen.... das war leider auch ein Trugschluss.....

Ich bin zu der Erkenntnis gekommen entweder Frau hat Spaß und Lust am Sex oder halt nicht und wenn es so ist dann will sie ihn auch wenn es Stressig ist, den schließlich ist Sex ja auch eine Vorm der Entspannung.

Die Folge ist das ich mich dann nach 26 Ehejahren und 31 gemeinsamen Jahren getrennt habe obwohl ich sie immer noch geliebt habe, aber es ging einfach so nicht mehr.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH