» »

Warum schaut Frau Pornos?

MyorphgeusArm hat die Diskussion gestartet


Jetzt am Wochenende war meine Freundin bei mir, zappte so durchs Programm und ist bei so einem Softporno-TV Sender hängen geblieben. Da wollte sie unbedingt schauen – hätte ich nicht erwartet. Hat mich aber doch ganz schön angemacht – sowohl die tatsache an sich, als auch das was da lief ;-) :=o .

Wir haben da fast eine Stunde geschaut – ich fands nur merkwürdig, das sie dann trotzdem keine Lust auf Sex hatte – ich hingegen schon tierisch, nach der Stunde...

Ich mein, warum schaut Frau denn sonst sowas an, wenn nicht zum aufgeilen? Kann mir das jemand erklären? :-/ ???

Antworten
MSoe_"tavexrn


hat meine damalige Gattin auch mal gemacht als ich die Kids in's Bettchen brachte.

Sie meinte nachher, sie hätte sich mal "schlau gemacht" *lach*

Mir hat's ebensowenig gebracht ... lange her dennoch. :)D

M(orpheuxsArm


":/ da sind Mann / Frau dann wohl echt anders gestrickt, schätz ich mal.

P/IA


Frauen schauen Pornos immer bis zum Ende, sie will doch wissen wer wen heiratet... ]:D

Ich schaue ja auch manchmal einen Horrorfilm an ohne dann meine Mitmenschen dahinzumetzeln :=o

Mvonrlpheus\Arm


;-D Schöner Vergleich zum Horrostreifen ;-D. Aber ich glaub, so neutral könnte ich mir nie einen Porno ansehen, |-o

T"heB2lac$kWidxow


Ich gehöre zu den Frauen, die vielleicht mal zufällig reingeschaut haben. Aber es wirkte völlig abturnend. Die dummen Gesichtsausdrücke, die sekündlichen Stellungswechsel. Nein danke :(v .

N-annDi77


Warum deine Freundin geguckt hat, weiss ich nicht. ;-D

Ich gucke gezielt Pornos wenn ich SB mache. Ich könnte nie einen Porno angucken ohne das ich Lust auf sex krieg. ;-D

Ausser das was ich da sehe würde mich total abschrecken oder anekeln.

PMI^A


Es gibt ja durchaus "ansprechende" Pornofilme jenseits der "Wo ist der tropfende Wasserhahn?", "Dahinten, aber darf ich ihnen einen Blasen?"- Dialoge und Silikonmonster.... :|N

Da läuft einem das Wasser nicht nur im Mund zusammen :=o

g!ehma lraxus


Warum sollen nur Männer Pornos schauen? Ist das wirklich so abwegig, dass das auch Frauen tun? Nanni77 hat recht, was sie da geschrieben hat. Ein Porno bei der Selbstbefriedigung um sich zu erregen, was ist daran verkehrt?

Ich schaue auch mal gerne einen Porno, aber natürlich muss dieser im Rahmen bleiben.

M&rsHWixde


Ein Porno bei der Selbstbefriedigung um sich zu erregen, was ist daran verkehrt?

Nichts, nur geht es darum ja gar nicht. Die Freundin des TE hat sich den Porno ja scheinbar komplett angesehen ohne dann irgendwie erregt zu sein und Sex zu wollen.

Wenn es ein Softporno war, gab es ja vllt tatsächlich irgendeine Handlung dabei und die Freundin hat sich nur für die Geschichte interessiert? ":/ Am besten einfach mal direkt nachfragen, ob sie das nicht angemacht hat und wenn ja, warum sie den Film dann schauen wollte ;-D

sTtefvaniYesteFffi90


Es gibt aber auch Frauen, die schauen sich Pornos einfach an weil es sie geil macht. Warum ist es abwegig,, dass Frauen durch die geilen Typen und den gezeigten Sex angetörnt werden?

C9leo Edwtardso v. Davxonpoort


also ich frag mich ja immer noch, ob wir hier von "Pornos" reden oder eben von diesen 08/15 Softpornokanal.

Letzteres dachte ich, sei wohl nicht überraschend, warum denn auch nicht. :-/

Und warum Frau Pornos guckt? Vielleicht weil es halt mal nicht schlecht ist was zu sehen ]:D

Ach ich schau eigentlich halt immer das an, was mich eben anspricht und ich real eben nicht sehen kann oder erleben darf und kann. ]:D Selten, aber manchmal kommt es vor, dass ich mich visuell berieseln lasse damit. *Schulterzuck*

sotefanZiestef}fi90


.....oder um sich ideen zu holen, was man umsetzen könnte :-)

leider gibt es immer noch das klischee, das pornos nur männersache seien!

TTOxFU


Gegenfrage – Warum nicht ? :=o ;-D ":/

SBabrLina-00x7


Die Frage sollte heißen, warum schauen manche Frauen Pornos.

Ich persönlich brauche keine stumpfe Porno-Sinnesstimulation die mir Lust auf Sex macht.

Wir Frauen haben dafür ein sinnliches Kopfkino. :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH