» »

Warum schaut Frau Pornos?

CfleoT Edwrards v. Dfavonpoxort


Ja in der Tat... bisexuelle Handlungen krieg ich von meinem Freund nicht zu sehen :-o

Oder den berühmten Gruppenknall 8-) :)D

dEisUtancxe 1


Für Interessierte hätte ich da ne Seite anzubieten.... ]:D

Machen wir uns doch nichts vor. Jeder hat seine gewissen Bedürfnisse. Die werden nicht vom Partner erfüllt, also Internet. Wieso werden denn diese ganzen Pornoseiten so oft angeklickt? Von unbefriedigten Frauen oder Männern? Bieten die Seiten nicht DAS, was anmacht und das bieten, was zuhause im Schlafzimmer nicht kappt?! oder bedient wird?!

Ist aber OT. Sorry.

T.OFU


*:) @:) ;-D

b$irtfe2N3


also ich schaue solche filme auch mal gern aber auch nicht so oft und lust krieg ich da´durch nicht, die habe ich so von allein.

A=eeWsxsa


Ich muss gestehen, dass ich noch nie durch einen Porno erregt worden bin. Meistens finde ich die so voller unfreiwilliger Komik dass es mich eher amüsiert.

Ich bin BDSMlerin, und gerade das was man so an BDSM-Videos zu sehen bekommt war für mich eher abturnend bis lächerlich.

Selbst wenn ich eine Praktik selbst mag, finde ich sie oft irgendwie lächerlich und gar nicht erotisch wenn ich sie nur auf dem Bildschirm sehe und mir vor allem vorstelle dass die Schauspieler das dann eventuell gar nicht wirklich genießen können weil es eben "nur" ein Dreh ist...

Da passiert es mir viel häufiger, dass ich in einer ganz "normalen" Sendung mehr Erotik finde als in einem Porno....Was mich anturnt sind aber meistens eher nicht als erotisch deklarierte historische Romane in denen zufällig auch mal eine erotische Szene beschrieben ist ;-)

gSehzmalraxus


Ich war gestern Abend bei einer Freundin. Ihr Mann und seine Kumpels schauten sich das Bayernspiel im Wohnzimmer an und wir in der Küche einen Pornofilm.

" Donnmöschen " hatte ich besorgt und ich kann sagen, dass mit die Tränen über die Backen liefen, so habe ich gelacht.

Also, ich kann euch nur empfehlen, wer noch nie einen Zeichentrickporno gesehen hat, sollte sich mal so einen Film anschauen.

TVOFxU


:-o :-X ;-D

blirt2e23


entweder richtig oder gar nicht. ;-D

sbpornti79xm


einen zeichtrickporno kann ich mir auch so gar nicht vorstellen..

ausser halt zum amusieren...

DEille4s


Dornmöschen, Schweinekke Fuchs, Schneflittchen, Schweinchen Fick der Freibeuter der Mösen, Analdin und die Wunderschlampe, Schwänzel und Gretel

Lief immer in Rotlichtbars in meiner Jugend vor 30 Jahren. Wirklich zum Teil lustig aber nicht antörnend. Kommen gerade wieder groß in Mode sind z.T. auf You Tube zu sehen.

MBiguMelQ


Also meine Freundin hatte sich damals ueber die Softpornos immer aufgeregt weil man da nichts sieht.Wenn schon Porno dann wolle sie auch eine Schwanz sehen. Hab dann herausgefunden dass sie oft Pornos geschaut hat und masturbiert hat dazu. Da hab ich ihr gesagt wir sollten die doch zusammen ansschauen. Das war dann richtig geil.

DJillexs


@ Miguel

das mit Pornos schauen ist wie mit Biertrinken oder Fleischessen. Man kann alkoholfreies trinken oder Tofu essen. Entweder ich schau mir einen richtigen Porno an oder ich lass es.

Die Auswahl des Pornos sollte halt dann beim gemeinsamen Schauen schon angepasst werden. Machs Loch auf du Schlampe Filme sollte man da nicht schauen. Es gibt da durchaus bessere Filme die man zu zweit anschauen kann und beide antörnen. Ein Softporno wirkt weder bei mir noch bei meiner Frau antörnend, weil die Storys auch sehr flach sind.

T}OFxU


oder Tofu essen.

:-o :-X >:( ;-D ]:D

Miigu/elxQ


Also ich habe schon jahrelang keine Pornos geschaut, eben wegen dem Mist der heutzutage produziert wird. Da sind heutzutage die Heimvideos noch besser Mir gefallen noch die alten Schinken aus den 80 Jahren mit richtigen Stories, da gabs wenigsten auch noch was zum Lachen.

m%otourgixrl


@ MorpheusArm

Es gab hier auf Med1 Forum auch mal ein Thread (irgendwo) *nochsucht*, in dem es Männer gab, die behauptet haben, dass sie ab und an mal einen Porno schauen ohne SB.

Das hat mich genau so verdutzt.

Sachen gibts ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH