» »

Ich will jeden Tag Sex und meine Freundin nicht

s~ensib(elmxan


Mitleidssex:

"Ach Du Armer Du tust mir echt leid, na gut mach schon!"

Bezahlsex:

"Ach der arme Kerl schenkt mir immer etwas, er ist so ein lieber, na dann muss ich wohl eine Gegenleistung erbringen! Ich bin in der Bringschuld!"

Auf soetwas stehst Du

In der Not frisst der Teufel Fliegen ...

Das hat nichts damit zu tun, darauf zu stehen, der TE würde viel lieber schönen Sex mit einer geilen Freundin genießen, die ebensolches sexuelles Begehren hat- leider ist dieser Wunsch offenbar keine Realität.

Mir persönlich wäre weder der Mitleidsex, noch der Bezahlsex noch die SB genügend.

I{n-KJog Nitxo


..ich bin immer noch der meinung, dass er sich selbst konditioniert hat...

wie der berühmte pawolw'sche hund...

fängt beim reiz an zu sabbern und will das objekt der begierde....

das würde auch erklären, warum es ihm jeden tag spass macht...

wenn ich mir das vorstelle...

jeden tag...

wie langweilig....

ich hatte das mal ne zeitlang....

aber irgendwann.... wie gesagt.... das wird doch langweilig.... auhc bei x-varianten.

letztendlich ist es doch immer dassselbe rein und raus.

@:)

IAn-Kosg Nitxo


pawlow.....

sNensi belmaxn


jeden tag...

wie langweilig....

ich hatte das mal ne zeitlang....

Ich habe das seit 29 Jahren so- mit nur kurzen Unterbrechungen ...

aber irgendwann.... wie gesagt.... das wird doch langweilig.... auhc bei x-varianten.

Nein. Das muss nicht sein. Es kann auch immer wieder ein wunderschönes Gefühl sein.

letztendlich ist es doch immer dassselbe rein und raus.

Vielleicht ist es deswegen langweilig?

bder1kel


letztendlich ist es doch immer dassselbe rein und raus.

Spontan behaupte ich da, genau DESHALB kommt es auf das ganze "drumherum" an :)^

IKn-Kcog Nxito


ne,

ich bleibe dabei....

langweilig...

und @sensible

ich glaube,

wenn deine partnerin nicht mehr wollte, würdest du hier genauso wie korrekt rumnölen...

eben weil du auhc schon drauf getrimmt bist.... ]:D

I:n-)Kog Nixto


letztendlich ist es doch immer dassselbe rein und raus.

Spontan behaupte ich da, genau DESHALB kommt es auf das ganze "drumherum" an :)^

das reißt es irgendwann auch nicht mehr raus....

bGer<kexl


Kommt halt drauf an, wie sehr beide da zusammenpassen und sich es gegenseitig immer schön machen und gegebenenfalls variieren. Soll auch Leute geben, die es gar immer auf die gleiche Art machen und damit himmelhochjauchzend glücklich sind :-)

Kann klappen – muß aber nun leider nicht. :-)

Langweilig ist mir dabei jedenfalls noch nie geworden, auch wenns immer das gleiche wär – allerdings geb ich auch zu, soviel Sex hab ich nun auch nicht ;-) Keine Ahnung, obs dann anders wär.

I;n-KGog Nixto


also ich habe den betreffenden mann dazu mal befragt ....

er meinte auch,

"dass wird doch nicht langweilig......" ;-D

liegt vielleicht daran......

b8erkexl


Für mich ist die Intensität immer mal anders – aber "an sich" könnte ich mich einfach in das Gefühl "reinsetzen". Da wüsste ich gar nicht, was langweilig werden könnte.

Ist dann vermutlich individuell, ob Mann oder Frau das irgendwann als eintönig empfindet. Gibt ja auch Leute, die an mehr als zwei Tagen in der Woche das gleiche Essen können – das wiederum wär z.B. so rein gar nichts für mich.

ExhemalViger Nutz er (#5x15610)


wenn ich mir das vorstelle...

jeden tag...

wie langweilig....

Klar hat man nicht jeden Tag weltbesten Sex bei dem es einen komplett wegbeamt, aber gut tut es trotzdem, wie ich finde ;-D

Auch wenn – wir – mein Freund und ich ein recht erfülltes Sexleben haben .

Aber Täglich??

Was spricht denn dagegen wenn beide Lust aufeinander haben? Wir haben auch (fast) täglich Sex, teilweise auch mehrfach täglich. Und zwar gerne :-)

Das Problem des TE und seiner Freundin ist doch dass beide keine Lust (mehr) aufeinander haben. Sie hat keine Lust auf ihn und er hat Lust auf Sex, wobei es ihm jedoch relativ egal zu sein scheint wo er sein bestes Stück nun hineinsteckt.. Ansonsten käme er ja nicht auf die Idee sich ein dauerlustiges Betthäschen für nebenher zu suchen. Nicht dass ich jetzt ein Problem mit offenen Beziehungsformen hätte, aber sowas gehört abgesprochen und nicht hinterrücks gemacht.. %-|

Ausserdem wage ich es stark zu bezweifeln dass es Frauen gibt die sich für 3-5 mal die Woche dafür hergeben dass sich der TE mit ihnen selbst befriedigt ohne dass es eine Gegenleistung dafür gibt. Ausser vielleicht Professionellen, aber die wollen auch eine Gegenleistung. In Geldform.

shensxibelmxan


wenn deine partnerin nicht mehr wollte, würdest du hier genauso wie korrekt rumnölen...

eben weil du auhc schon drauf getrimmt bist....

Ich bin nicht darauf "getrimmt". Meine Frau und ich finden es einfach schön so. Wenn meine Frau nicht mehr wollte, müsste ich sehen, inwieweit ich es ertragen könnte und ob es Alternativen gibt- wenn nicht, würde es auf eine Trennung hinauslaufen, ich glaube, dass da auch die Liebe darunter leiden würde ... ansonsten ist das für mich keine Entscheidungssituation, wo ich externe Hilfe benötigen würde.

Aber über ungelegte Eier zerbreche ich mir nicht den Kopf.

I3n-/Kog2 Nixto


....weil du schiss hast ]:D

aber ernsthaft....

ihr findet es schön, aber das liegt wie gesagt m.a. nach – auch wenn ich mich wiederhole- am hund. *:)

I~n-Kozg Nixto


Ausserdem wage ich es stark zu bezweifeln dass es Frauen gibt die sich für 3-5 mal die Woche dafür hergeben dass sich der TE mit ihnen selbst befriedigt ohne dass es eine Gegenleistung dafür gibt.

es gibt doch gegenleistung.

schreibt er ja:

2) Sie bekommt jeden Tag Rose von mir

3) In der Woche kauf ich Ihr Reizwäsche.

9) Sie sagt das macht sie auch nur weil ich wirklich liebevoller Typ bin.

Und fast alle Ihr wünsche von Ihr Augen ablesen kann und erfülle.

sxensiPbjelman


es gibt doch gegenleistung.

Vielleicht wären 50-100€ besser ]:D ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH